StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Die Oscars

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Die Oscars   11.02.08 16:50

Jurassic Park bekam ja 1993 3 Oscars für:
-Bester Ton
-Bester Ton-Schnitt
-Beste Special-Effects

Leider kam in diesem Jahr auch der Film Schindler's Liste ins Kino und erhielt 7 Oscars für:

-bester Film
-beste Regie
-bestes Szenenbild
-bestes adaptiertes Drehbuch
-bester Schnitt
-beste Kamera
-beste Musik

Ich denke das Jurassic Park auf jeden Fall die Oskars für:
-bester Film
-beste Musik
-bestes adaptiertes Drehbuch
-bester Hauptdarsteller ( Sam Neill)
-bester Nebendarsteller( Jeff Goldblum)

verdient gehabt hätte. Wenn ihr den Film Schindler's Liste gesehen habt, was denkt ihr dann welche Oskars wer verdient hat? Oder hättet ihr sie an einen ganz anderen Film vergeben? Oder welche anderen Oskars hättet ihr JP verliehen?

Bin gespannt auf eure Meinungen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Oscars   11.02.08 18:10

Im Gegensatz zu Jurassic Park war Schindler's List ein kultureller, historischer und künstlerischer Film (Jurassic Park ist nichts anderes als ein Actionthriller), der eine neue Ära im Amerikanischen Kino eingeleutet hat (wahrheitsnahe Darstellung von Kriegen und ihren Auswirkungen).

Dadurch gebe auch ich ihm bessere Noten - weil er ganz einfach mehr hergibt, und schon bei seiner veröffentlichung als "Klassiker" dagestanden hat.

Die Oscar-Verleihung ist letztendlich kein "Wunschkonzert", in dem die Juroren ihre Sympathien für ihre Lieblingsstreifen verteilen sollen (ein Film kann noch so banal und schlecht gemacht sein, und trotzdem als dein Liebling durchgehen), Filme sollen dort sachlich beurteilt und belohnt werden.

"Goldblum" und "Neill" als "beste Hauptdarsteller"... sicher - sie sind schon in Ordnung, und ich selber mag Jeff Goldblum wirklich... aber in der Filmwelt denkt man in anderen "Rollen" und "Verstellfähigkeiten", wenn man diesen Preis verleiht (erstens mal dürften Sie wohl kaum in einem Actionthriller auftreten, und zweitens ginge es eher an Verwandlungskünstler wie Johnny Depp, wenn sie etwas besonderes leisten. [Sam Neill zum Beispiel spielt immer gleich... wenn du einen anderen Film mit ihm siehst, hast du immer das Gefühl es handle sich um Alan Grant Razz ]).
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   11.02.08 19:29

Kovu schrieb:
Im Gegensatz zu Jurassic Park war Schindler's List ein kultureller, historischer und künstlerischer Film (Jurassic Park ist nichts anderes als ein Actionthriller), der eine neue Ära im Amerikanischen Kino eingeleutet hat (wahrheitsnahe Darstellung von Kriegen und ihren Auswirkungen).

Dadurch gebe auch ich ihm bessere Noten - weil er ganz einfach mehr hergibt, und schon bei seiner veröffentlichung als "Klassiker" dagestanden hat.

Also ich weiß nicht was für dich eine wahrheitsnahe Darstellung des zweiten Weltkrieges sein soll, aber Schindlers Liste ist es ganz sicher nicht. Es ist nichts weiter als eine weitere Hetzkampagne der Amis gegen die Deutschen, und eine weitere Gelegenheit uns einzutrichtern das wir uns immer noch Schuldig fühlen sollen! So ein Film hat für mich keinen Oskar verdient. Ich habe diese Amerikanische Hetze satt! Ich möchte in einem Film unterhalten werden, und das werde ich bei Jurassic Park! Bei Schindlers Liste steigt bei mir nur Wut auf, mehr nicht!

Ich kann das Thema "Dritte Reich" und "Die Deutschen sind böse" einfach nicht mehr hören, und möchte demzufolge auch solche Filme (die es wie Sand am Meer gibt) nicht mehr sehen!

Also PRO Jurassic Park!!! Und NEIN DANKE Schindlers Liste!!!
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   11.02.08 19:34

Robert Muldoon schrieb:
Kovu schrieb:
Im Gegensatz zu Jurassic Park war Schindler's List ein kultureller, historischer und künstlerischer Film (Jurassic Park ist nichts anderes als ein Actionthriller), der eine neue Ära im Amerikanischen Kino eingeleutet hat (wahrheitsnahe Darstellung von Kriegen und ihren Auswirkungen).

Dadurch gebe auch ich ihm bessere Noten - weil er ganz einfach mehr hergibt, und schon bei seiner veröffentlichung als "Klassiker" dagestanden hat.

Also ich weiß nicht was für dich eine wahrheitsnahe Darstellung des zweiten Weltkrieges sein soll, aber Schindlers Liste ist es ganz sicher nicht. Es ist nichts weiter als eine weitere Hetzkampagne der Amis gegen die Deutschen, und eine weitere Gelegenheit uns einzutrichtern das wir uns immer noch Schuldig fühlen sollen! So ein Film hat für mich keinen Oskar verdient. Ich habe diese Amerikanische Hetze satt! Ich möchte in einem Film unterhalten werden, und das werde ich bei Jurassic Park! Bei Schindlers Liste steigt bei mir nur Wut auf, mehr nicht!

Ich kann das Thema "Dritte Reich" und "Die Deutschen sind böse" einfach nicht mehr hören, und möchte demzufolge auch solche Filme (die es wie Sand am Meer gibt) nicht mehr sehen!

Also PRO Jurassic Park!!! Und NEIN DANKE Schindlers Liste!!!

Kann ich so unterschreiben. Ich wollte mit meiner Frage auch nur wissen welchen Oskar ihr vllt. eher Jurassic Park zugeordnet hättet, nicht welcher Film jetzt insgesamt besser ist.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   11.02.08 19:37

@Nick


Dann kann ich dazu nur sagen:

-bester Film
-beste Musik
-bestes adaptiertes Drehbuch
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Oscars   11.02.08 20:10

Robert Muldoon schrieb:
Also ich weiß nicht was für dich eine wahrheitsnahe Darstellung des zweiten Weltkrieges sein soll, aber Schindlers Liste ist es ganz sicher nicht. Es ist nichts weiter als eine weitere Hetzkampagne der Amis gegen die Deutschen, und eine weitere Gelegenheit uns einzutrichtern das wir uns immer noch Schuldig fühlen sollen! So ein Film hat für mich keinen Oskar verdient. Ich habe diese Amerikanische Hetze satt! Ich möchte in einem Film unterhalten werden, und das werde ich bei Jurassic Park! Bei Schindlers Liste steigt bei mir nur Wut auf, mehr nicht!
Also ich persönlich kann in dem Film keine "Hetzkampagne gegen die Deutschen" erkennen, tut mir leid.

Robert Muldoon schrieb:
Ich kann das Thema "Dritte Reich" und "Die Deutschen sind böse" einfach nicht mehr hören, und möchte demzufolge auch solche Filme (die es wie Sand am Meer gibt) nicht mehr sehen!
Auf der einen Seite ist verständlich, dass jemand solche Filme nicht mehr sehen will. Auf der anderen Seite ist das die Vergangenheit von Deutschland (in diesem Zusammenhang gibt es auch eine Vergangenheit der Schweiz [Das Boot ist Voll, Judengelder auf Schweizer Schwarzkonti]). Es ist eine Vergangenheit die nicht verneint und vergessen werden sollte - nur im Bewusstsein WAS für Gräueltaten die Nazis begangen haben steckt ein Funken Hoffnung, dass die Menschheit sowas nicht mehr aufkommen lässt.

Im übrigen: du brauchst Schindler's List ja nicht anzusehen, wenn du ihn nicht magst... Wink

Robert Muldoon schrieb:
Also PRO Jurassic Park!!! Und NEIN DANKE Schindlers Liste!!!
Genau so werden Fachleute die 2 Filme nicht bewerten Wink
Nach oben Nach unten
Eddi
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 29
Ort : Berlin
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 29.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   12.02.08 15:27

Ich sehe schon, hier teilen sich die Meinungen sehr Wink

Aber es ist ja prinzipiell so, dass Verfilmungen von tragischen historischen Ereignissen die meisten Oscars abräumen (siehe Titanic).
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Oscars   12.02.08 16:25

Also ich sehe es wie Kovu. Erstens weil es der Stoff von Schindlers Liste auf waren Begebenheiten beruhrt, zweitens weil er einfach ergreifend ist. Jeder der Steven Spielberg eine Hetzkampagne gegen uns Deutsche vorwürft sollte sich der Tatsache bewusst sein das er selber Jude ist und er den Holocaust erlebt hat. Spielberg drehte Schindler`s Liste nachdem er jahrelang Informationen zusammen getragen und mit Leuten/ Angehörigen derjenigen gesprochen hat die dort waren und die Hölle und Unmenschlichkeit überlebten. Im 2. Weltkrieg verübten die Deutschen Kriegsverbrechen, also warum sollten die nicht genauso gezeigt werden. Sorry aber wer noch ein gutes Beispiel für einen Film über das jüdische Schicksal sehen will sollte sich unbedingt Polanskis " der Pianist" ansehen. Jurassic Park ist ein Unterhaltungsfilm, ein Meilenstein der Tricktechnik aber eben kein Oscarabräumer. Ist es eigentlich wichtig ob ein Film Oscars bekommt? Der Film muss mir gefallen nicht irgendwelchen verborrten Mitglieder der "Academy"!
Nach oben Nach unten
Compi
Dinosaurier
Dinosaurier


Weiblich
Alter : 34
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   12.02.08 17:45

Ich finde, dass das Thema "Böse Deutsche" langsam ausgelutscht ist. Evil or Very Mad
Warum werden nicht jährlich über die Verbrechen von den Amerikanern z.B. gegen die Indianer, Afrikaner oder etlichen anderen Völkern Filme gemacht?
Warum werden nicht jährlich Filme über die Türken, wie sie halb Europa ausgerottet haben gemacht?
Warum sind es immer Filme über uns? Ich finde man sollte das Thema langsam mal auf sich beruhen lassen, denn eins steht fest, ändern kann es keiner mehr und nach mehr wie 60 Jahren muss das wirklich sein, dass man sich noch immer schuldig fühlen muss? Mad Ey, ich bin erst 40 Jahre später geboren also was soll das? Mich macht das Thema echt sauer und ich finde, dass das hier nicht das richtige Forum/ Ort ist, um über sowas zu diskutieren. silent silent silent
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   12.02.08 18:01

Also erst mal sollten die Leute die hier meinen das Schindlers Liste auf wahren Gegebenheiten basiert, sich erst mal Sachkundig informieren! Das ist nämlich totaler Käse!

Und dann wurde hier gesagt, dass Spielberg den Holocaust überlebt hat, überlegt mal wie alt er da gewesen sein muss... Ich glaube nicht das er all zu viele TATSACHEN damals wirklich richtig mitbekommen hat.

Und von wegen Unmenschlichkeiten... Wer spricht eigentlich von den Unmenschlichkeiten die uns Deutschen angetan wurden? Ich könnte da Sachen berichten die aber leider den Rahmen hier sprengen würden! Darüber wird kein Film gemacht! Die Juden wurden schon seit dem Mittelalter verfolgt und auch die Russen haben Juden "vernichtet" aber es wird nur den Deutschen ewig vorgewurfen!

Ich möchte mich da auch nicht zu doll drüber auslassen, da jeder hier mit sicherheit weiß, dass das ein Heikles Thema ist, wo man sich schnell Strafbar machen kann!

Ich möchte also darum bitten, die Diskussion zu beenden, da hier wohl wirklich jeder andere Ansichten hat, und so was schnell ausarten kann Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Oscars   12.02.08 19:40

Mann... was ihr hier für ein Theater veranstalten könnt? Schindler's List ist selber schon 15 Jahre alt! Das hat doch wohl nichts mehr mit "Das Nazi-Thema ist ausgelaugt" zu tun. Und es gibt genau so auch selbstkritische Filme über WW2 seitens der Amerikaner (z.B. Thin Red Line)...

Wenn ihr sie nicht sehen wollt, dann geht sie nicht schauen! Es ändert aber nichts an der Tatsache dass ein "Jurassic Park" Popcorn-Unterhaltungs-Movie immer weniger absahnen wird als ein solches Werk...

Over and Out - Kovu
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Die Oscars   12.02.08 19:58

In einem kann ich Kovu zustimmen: Over and Out

Und damit mache ich das Thema dicht close
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Oscars   Heute um 15:06

Nach oben Nach unten

Die Oscars

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Park -