StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   09.07.17 21:58



https://twitter.com/colintrevorrow/status/884115156724330496

Neuer Hybrid? Im Internet wird spekuliert, ob es wieder einen Hybriden gibt, mit dem Namen "Indoraptor". Das basiert darauf, dass Frank Marshall vor ein paar Tagen ein Bild von dem I-Rex-Gehege gepostet hat und da folgendes schrieb:

Frank Marshall‏Verifizierter Account @LeDoctor  30. Juni
Mehr
Three years ago, we were at the Kualoa Ranch shooting the Indoraptor escape...#FlashbackFriday #JURASSICWORLD @JurassicWorld

"Indoraptor" hat er wenig später zu "Indominus" editiert. Soweit, so richtig. Aber nun gehen manche Fans davon aus, dass er sich vertan hat bei dem Namen eines Hybriden, der nun im neuen Teil auftaucht - Indoraptor halt. Weil der Name ähnlich ist und ihm halt derzeit präsenter ist als Indominus, weil ja er mit einem Indoraptor während der derzeitigen Produktion viel zu tun hätte,

Ich persönlich bin da erst mal vorsichtig, es kann auch sein, dass er sich vertan hat oder der Indominus vielleicht in einigen Phasen der Produktion von JW "Indoraptor" heißen sollte - so wie zwischendurch bspw. auch D-Rex. Das neue Bild von oben mit Bayona und dem Dinomaul heizt diese Gerüchte noch mal an. Für einen Indominus ist er zu klein und zu dunkel, aber diese krummen Zähne.. Sieht irgendwie wirklich aus wie ein kleiner Indominus. Dazu würde "Indoraptor" natürlich schon passen, irgendwie..

Edit: Und durch die Setbilder ist ja bestätigt, dass es eine U-Boot-Szene geben wird. Vielleicht zu Anfang des Films, man taucht ins Mosa-Becken und nimmt DNA von den Überresten des Indominus, um dann eine kleine Version davon zu züchten, wie es Hoskins eh schon in JW wollte? Da kann man sich schon einiges zusammenreimen. Allerdings ist das nicht wirklich in Einklang mit dem Vulkan-Szenario zu bringen. Es sei denn, es hat erst mal keinen direkten Zusammenhang und durch das Retten der Tiere gibt es irgendwelche Konfrontationen auf dem Festland, wo dann auch der "Indoraptor" auftaucht.. Sehr vage, aber wenn man unbedingt wollen würde, könnte man sich da schon ein paar Szenarien zusammenspinnen.

Edit2: Jurassic Outpost schreibt, Amblin habe den Namen "Indoraptor" als Trademark eintragen lassen. Kann natürlich auch einfach für Merchandising wie die Hybrid-Spielzeuge, die es ja schon gibt, sein. Im
Kontext von Marshalls Tweet allerdings könnte die Theorie mit dem neuen Hybriden im Film tatsächlich hinhauen.
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1466
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 7:58

Sehr seltsam das ganze. Aber es wurde ja eigentlich bereits bestätigt, dass keine neuen Hybriden vorkommen werden. Nun, ob natürlich der kleinere Indominus als neu gilt, das wurde ja nicht gesagt.

Die U-Boot-Szene, da studiere ich auch bereits dran rum.
Klar, die Indominus-DNS wäre eine Idee. Aber wie tief ist das Mosa-Becken? Lebt der Gute denn noch?
Ansonsten würde es wohl auch ein Einsatz von Tauchern tun...

Ausserdem, Wu hat in den Koffern diverse Sachen mitgenommen. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass Embryos oder DNS-Proben vorhanden sind.

Dass ein U-Boot zum Einsatz kommt, das kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen...

Zum Indoraptor, ich habe folgendes gefunden:
https://pbs.twimg.com/media/DD9L3i5XsAATnVE.jpg

Das sieht durchaus aus wie eine Art Indominu-Rex mit mehr Raptoren-DNS.
Auf jeden Fall sieht das Ding fies aus und würde durchaus in einen düsteren Film passen...
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 35
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 9:37

^ ich konnte mir schon immer nur schwer vorstellen, dass nach dem iRex wirklich schluss mit Hybriden sein soll. Hollywood kann nicht zurückschreiten, das konnten sie noch nie.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5711
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 10:25

Prevail schrieb:
Vielleicht zu Anfang des Films, man taucht ins Mosa-Becken und nimmt DNA von den Überresten des Indominus, um dann eine kleine Version davon zu züchten, wie es Hoskins eh schon in JW wollte?

Sehr unwahrscheinlich. Da wird eher das Szenario zutreffen welches Rulfan erwähnt.

Rulfan schrieb:
Ausserdem, Wu hat in den Koffern diverse Sachen mitgenommen. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass Embryos oder DNS-Proben vorhanden sind.

So wird es auch sein. In diessen Koffer wird wohl nichts anderes sein als die Embryonen der "Indoraptoren".

Man muss sich die besagten Szenen mit Hoskins und Wu nur nochmal ansehen. Da hat man sehr offensichtlich einen Handlungsstrang für das Sequel angedeutet.
Von daher habe ich schon immer geahnt dass wir noch Raptoren mit Indominus-Fähigkeiten zu Gesicht bekommen werden und störe mich auch nicht sonderlich daran.
Ich sehe darin jedenfalls das Potenzial mehr Szenen zu bekommen die sich mit der Tarnfähigkeit der Tiere beschäftigen
was in Jurassic World eindeutig viel zu kurz kam. Könnte mir etwas in Richtung der Carnotaurus-Szenen im TLW-Roman vorstellen.

Nur wie sie in die bisher bekannte Handlung rein passen kann ich mir noch nicht ausmalen aber da warte ich es einfach mal ab.
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 10:53

^ Wobei der Carno ja laut Leaks vorkommen soll. Wäre dann irgendwie verschwendet, wenn man da irgendwelche "Indoraptoren" mit denselben Fähigkeiten präsentiert. Dass diese geleakte Liste stimmt, davon gehe ich deshalb aus, weil da Wochen vor dem Leak des Bildes ein Stygimoloch drauf zu sehen war.

Das mit der Kiste und den Embryos ist natürlich naheliegend. Dass diese Szene auch für die Sequels Relevanz hat, dass steht fest, sonst wäre sie sinnlos gewesen. Aber es wird eine U-Boot-Szene geben, daher habe ich auch in die Richtung gedacht. Einmal gab es dieses Interview:

http://www.cinemablend.com/news/1651742/jurassic-world-2-is-going-to-feature-an-epic-submarine-scene

Und dann wurde ein Bild des U-Boots vor ein paar Tagen geleakt:



http://www.jurassicworld2movie.com/news/spoilers-new-jurassic-world-fallen-kingdom-set-picture-may-hint-at-intriguing-underwater-scene

Irgendwelche Embryos werden in der Kiste sein - dass es die kleinen Indominus' sind, von denen Hoskins sprach, ist sehr realistisch. Die Frage ist halt, wieso man eine U-Boot-Szene hat. Ob es andere Gründe gibt, noch mal ins Mosa-Gehege zu tauchen? Kann natürlich auch einfach ganz unspektakulär an der Küste benutzt werden, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man den Mosa noch mal zeigen möchte. War ja schon sowas wie ein Fan-Liebling und da große Teile des Films auf dem Festland spielen sollen, wäre wohl sonst keine Bühne für ihn vorhanden.
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5711
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 11:09

Prevail schrieb:
Wobei der Carno ja laut Leaks vorkommen soll. Wäre dann irgendwie verschwendet, wenn man da irgendwelche "Indoraptoren" mit denselben Fähigkeiten präsentiert.

Jurassic World hat aber nun etabliert dass die Tarnfähigkeit ein Resultat der Sepien-DNS (Tintenfisch) ist.

Also muss man sich die Frage stellen warum man einen Carnotaurus mit der DNS eines Tintenfisches ausstatten sollte.
Das macht Handlungstechnisch nicht viel Sinn. Bei den Indoraptor hingegen schon.

Prevail schrieb:
Die Frage ist halt, wieso man eine U-Boot-Szene hat. Ob es andere Gründe gibt, noch mal ins Mosa-Gehege zu tauchen?

Guter Punkt. Bisher hatte ich immer angenommen dass man den Mosa vielleicht irgendwie so betäuben möchte um ihn von der Insel runter zu schaffen.
Aber das könnte man genau so gut von Land aus machen und wäre auch sicherer. Vielleicht braucht Wu wirklich noch eine Probe um die Indoraptoren zu vollenden.
Nur müsste die U-Boot Szene unmittelbar nach den Ereignissen von Jurassic World angesiedelt sein. Denn wenn diese Szene 3 Jahre danach spielt wäre es schwierig
irgendwelche Überreste auf dem Meeresboden zu finden.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4246
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 11:30

Ian schrieb:

Nur müsste die U-Boot Szene unmittelbar nach den Ereignissen von Jurassic World angesiedelt sein. Denn wenn diese Szene 3 Jahre danach spielt wäre es schwierig
irgendwelche Überreste auf dem Meeresboden zu finden.

Würde da nicht einfach ein Knochen vom Tier reichen? Ist ja nicht so, wie mit Millionen Jahre alter DNA, die komplett zerschossen ist. Da müsste es doch reichen,
wenn sie auf dem Boden einen Knochen finden und dann daraus die relativ noch frische DNA extrahieren.

@Prevail:

Vielleicht wäre es nicht schlecht gewesen, die Info mit dem Stygimoloch in Spoiler zu setzen, weil wir das in Vergangenheit hier auch taten und nicht jeder die Info gewusst hat.
Was den Carno betrifft: Ich würde ihn mir wünschen, aber momentan würde ich ihn noch als Gerücht festhalten.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 12:37

^ @Ian & @Niko

Gute Frage.. könnte mir aber auch vorstellen, dass man die DNA am Anfang als eine Art Flashback holt. Die U-Boot-Szene am Anfang, dann ein zeitlicher Schnitt in die Gegenwart, wo der Indoraptor durch Wu zum Leben erweckt wurde, durch die Indominus-DNA und durch die DNA, die in den Kisten war, die Wu von der Insel hat schaffen lassen.

Also quasi wieder eine sehr actionrreiche Anfangsszene, wie bei JP, TLW und JP3. Denn der Mosa wird ja dann, sofern das relativ zeitnah nach dem JW-Unglück stattfindet, noch leben. Im Grunde war das Intro von JW ja auch ein Flashback, weil der Indominus da gerade erst geschlüpft ist. Daher könnten Flashbacks vielleicht doch im Franchise etabliert werden.

Und was die Spoiler angeht: wurde ja schon mal angesprochen, aber sollen wir einfach einen Thread aufmachen, in dem man spoilern kann? Eigentlich setze ich ja immer alles in Spoiler Tags aber ich dachte, diese Info wäre mittlerweile eh zu jedem durchgedrungen. Hier werden ja auch viele Mutmaßungen basierend auf Spoilern diskutiert, ohne Spoiler-Tags zu setzen. Wenn man zwei Threads macht, dann gibt es keine Uneinigkeit darüber, was man spoilern kann, und was nicht.


Zuletzt von Prevail am 10.07.17 12:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
jp fan
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Halle/Saale
Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 05.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 12:39

Mich würde ja auch mal interessieren, wie der Mosa überleben konnte...Wurde da eine Firma beauftragt, das Tier zu füttern ??
Nach oben Nach unten
Dr.Henry Wu
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 21
Ort : Bad Herrenalb
Anzahl der Beiträge : 580
Anmeldedatum : 11.02.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 12:51

Vielleicht gibt es ein Automatisches Fütterungssystem oder so.
Nach oben Nach unten
jp fan
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Halle/Saale
Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 05.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 12:55

Wenn der Strom nach der Katastrophe nicht abgestellt wurde, könnte das möglich sein...Aber ich vermute, das für so etwas vllt ein Notstrom läuft, damit gewisse Tiere überleben können...
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4246
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 13:14

@Prevail:

Ja das wäre eine gute Idee, weil in den News Threads gerne auch viel diskutiert wird, kann man dann noch einen Spoiler Thread aufmachen, der auch für Diskussion gut ist und
hier hauptsächlich nur News veröffentlicht wird.

Was Flashbacks betrifft: Die JP Filme hatten keine Flashbacks, sondern Zeitsprünge. Im Intro spielte sich immer etwas zuvor ab, was der eig. Auslöser war und dann vorne sprang zur aktuellen Handlung. Diese Geschehen sind alle relativ kurz (Maximal 8 Wochen in JP///). JW müsste auch einige Monate Maximal haben, da der Indominus Wachstumshormone bekam und war noch nicht ganz ausgewachsen. Das Intro war sicherlich nicht 2 Jahre vor den Ereignissen von JW. Flashbacks sind aber Szenen, wenn der Wu in der heutigen Zeit sich zurückdenkt, wie er die DNA geborgen hat.  Ich bezweifle, dass wir eine Szene aus 2015 kriegen werden, wie Wu im U-Boot dann nach Indominus Stücken sucht und dann auf 2018 springt. Ich denke mal, dass er alles in seinem Computer schon drinnen hat. (Die Zusammensetzung stand ja auf dem Display in seinem kleinem geheimen Raum).


Zuletzt von N!ko am 10.07.17 13:32 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4246
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 13:18

So, in Zukunft kann alles Spoilerlastige hier gepostet und diskutiert werden.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 15:17

Wir wissen auch das wir 2 Mainstreet Sets haben, eines was in England war und eines jetzt auf Hawaii und das auf Hawaii ist deutlich verwitterter als das in England. Das könnte ja auch bedeuten das wir wirklich eine Szene kurz nach den Ereignissen von JW bekommen.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4246
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 15:26

Vielleicht war das eine Set in England ja noch nicht fertig, als das Foto geschossen wurde.
Ich würde da echt noch nicht zu optimistisch sein, was das betrifft.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Dr.Henry Wu
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 21
Ort : Bad Herrenalb
Anzahl der Beiträge : 580
Anmeldedatum : 11.02.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 15:31

Ich denke schon das es einen Flashback geben wird. Weil wenn man sich mal die Cast Liste auf dieser Seite anguckt http://www.imdb.com/title/tt4881806/fullcredits/ Sieht man das bei einem Darsteller Park Visitor steht.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4246
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   10.07.17 19:28

@Dr Henry Wu

DAuch auf IMDB leg ich keinen so großen Wert, weil die im Prinzip jeder anlegen kann.
War zu JW  damals genauso.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1466
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   11.07.17 8:21

Also ich halte die Flashbacks langsam für realistisch...

alte Fahrzeuge im Original-Zustand, zwei Main-Street-Sets, allenfalls ein Park-Visitor (setze ich mal in Klammern)...

Das wäre auch etwas neues im Franchise.
Nach oben Nach unten
jp fan
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 31
Ort : Halle/Saale
Anzahl der Beiträge : 877
Anmeldedatum : 05.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   11.07.17 11:48

Hab ich doch von Anfang an gesagt, das es Flashbacks gibt Smile Zumindest geh ich davon aus Smile
Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   11.07.17 11:51

Der Park Visitor kann auch im Nachhinein noch eine Rolle spielen. Vielleicht in einer Gerichtsszene und verlangt Schadensersatz. Da würde ich nicht soviel drauf geben.
Bei dem Explorer bin ich mir noch nicht sicher wie wir den zu Gesicht bekommen. Wir haben ihn in einem Neu Zustand gesehen aber das Foto von Bayona zeigt ihn alt und verwittert, daher kann es gut sein das er ihm nachhinein so bearbeitet wurde.
Das Main Street Set ist da schon was anderes, da die beide optisch zwei unterschiedliche Zustände haben, wobei das auch noch weiter bearbeitet werden konnte, wie Niko schon sagt, es war vielleicht noch nicht fertig.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Taskmaster
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 14.07.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   14.07.17 14:59

Ich möchte noch einem zu dem intakten Explorer zurückkommen, über den ihr vor ein paar Seiten diskutiert habt:

Für mich sieht es so aus, also ob der Explorer hier nicht die ganze Requisite ist, sondern nur ein Teil davon. Guckt euch mal den Transporter an, auf dem er steht. Der wirkt nicht grade wie etwas Straßentaugliches, mit dem man Autos zu Filmsets bringt.
Der Sieht eher so aus, als könnte er selbst teil des Filmes sein. Als ob er zu der Flotte gehört, die auch die Dinos abtransportiert.

Der nach oben verlegte Lufteinzug, das Ersatzrad, die Nieten an der Fahrerkabine, die auf ein schwer gepanzertes Fahrzeug hindeuten, etc.
Das hier ist selbst ein Geländefahrzeug, das besser in den Film passt als hinter die Kulisse. Wink

lg Task
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 909
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   15.07.17 12:20

Apropos Explorer: es gibt jetzt neue Bilder. Und tatsächlich ist er nun demoliert:

https://www.instagram.com/p/BWjdXigFGIj/?taken-by=jurassic_world2018
Nach oben Nach unten
Tyrion
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 23.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   15.07.17 13:29

Was mir so aufällt, ist das der LKW auch auf einer Plattform transportiert wird scratch
Also entweder war es so einfach platzsparender zu transportieren oder der LKW ist wirklich Teil des Films wie Taskmaster schon anmerkte!
Aber wozu einen geschrotteten Explorer von der Insel transportieren Question

Jedenfalls wecken die Bilder bei mir eine enorme Vorfreude auf Fallen Kingdom! Very Happy
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5711
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   15.07.17 13:39

Prevail schrieb:
Apropos Explorer: es gibt jetzt neue Bilder. Und tatsächlich ist er nun demoliert:

https://www.instagram.com/p/BWjdXigFGIj/?taken-by=jurassic_world2018

Wusste ich's doch. Razz
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4246
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   15.07.17 13:41

"Oh mann, wie ich es liebe immer Recht zu haben." Malcolm

Edit: Ich bezweifle stark, dass dieser Truck für den Film vorgesehen war oder einen Part spielen wird.
Das ist sicherlich eher so'n Off-Road Teil, um besser über das Grasland von Hawaii zu kommen...
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread   

Nach oben Nach unten

Jurassic World: Fallen Kingdom Spoiler Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4 Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic World - Fallen Kingdom -