StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   11.07.10 19:41

Liest meine FF überhaupt jemand außer Weasel? Wenn "Nein" lohnt es sich für mich ja auch nicht weiter zu posten!
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   11.07.10 19:46

Nur weil nicht alle dazu etwas schreiben heißt es nicht das keiner sie ließt.
Kann es sein das du etwas überempfindlich und sensibel bist?
Beachte bitte auch das bei diesem Wetter nicht alle Leute den ganzen Tag vor dem PC sitzen um hier im Forum zu schreiben Wink
Nach oben Nach unten
Ferrari
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 28.06.10
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   11.07.10 19:49

Ok dann poste ich einfach mal weiter!
Und ähm ich wüsste nicht das ich irgendwie sehr sensibel wäre, aber ich bin extrem ungeduldig das bedeutet ich gehe jede paar Stunden on um zu gucken ob jemand ein weiteres Kommentar zu meinem ersten Kapitel geschrieben hat und da das niemand macht, hab' ich gedacht die liest auch niemand!
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   11.07.10 19:57

Also ich habe es gelesen und viele andere bestimmt auch.
Ich habe nur im Moment auf Grund der 38 Grad in meiner Wohnung keine Lust sehr lange Beiträge zu schreiben. Aber im großen und ganzen fand ich das schon gut was du geschrieben hast Wink
Aber auch wenn es nicht meinen Geschmack treffen würde finde ich es toll wenn sich jemand hinsetzt und so eine Geschichte entwickelt.
Davon lebt ja auch ein Forum Very Happy
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   12.07.10 3:14

Ferrari schrieb:

...Der Vorsitzende des Sicherheitststabs von Südamerika stand auf
und erwiderte:" Herr Hammond, sie haben doch selbst auf der Isla Sorna im Jurassic Park gesehen welches Chaos diese wieder erschaffenen Urzeitwesen herbeibringen....
....Der Vorfall mit dem T-Rex in New York ..... und ....Dr. Hammond sagte nichts mehr, er starrte nur alle Anwesenden Personen an und immer wenn seine und ihre Blicke sich trafen schüttelten diese langsam ihre Köpfe....

Die die ich Dick gemacht habe, sind nicht ganz richtig: JP war ja auf der Nublar wie du vorhin geschrieben hast und nicht auf Sorna. Der Rex war auch nur in San Diego, wie du auch vorher erwähnt hast und beim dritten musste ich richtig herzhaft lachen, da meine fantasie mit mir durchging: Wann zum Teufel hat Hammond in der zeit von JP bis JPIII seinen Doktor Titel gemacht?! Und in Was??!! Laughing
Aber all in einem eine gute Geschichte. Wink Mach weiter.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   12.07.10 9:07

Ganz nette Geschichte.
Ein Paar sachen davon könnte man wirklich in JP4 einbauen.

Achja. Es heißt übrigens Flugsaurier und nicht Flugdinosaurier.
Nach oben Nach unten
Spino336
-GESPERRT-


Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 08.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   24.09.10 17:15

[quote="Gibbs"] Ich hab da auch mal was geschrieben. Ich hoffe es gefällt euch.


Ich finde den Prolog sehr unterhaltsam. study Nicht schlecht.
Nach oben Nach unten
Die-Chrissy
DNS-Strang
DNS-Strang


Weiblich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 20.10.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   22.10.10 18:03

Hm eine Fanstory... ich hab vor gut einem Jahre auch schon mal drüber nachgedacht, was in dem vierten Teil passieren könnte. Habe sogar ein, zwei, Kapitel geschrieben...
Nach oben Nach unten
Connor J. Macleod
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   21.07.11 9:25

Ich wüsste nur das meine so anfangen würde, das ein Flugsaurier tot in einer Großstadt aufgefunden wird. Da die Us-Regierung echte Bedenken hat werden sofort Malcom & Grant auf Befehl des Presidenten beauftragt den vorfall zu untersuchen weil diese sich mit den Tieren auskennen und auch die Vorfälle auf den Inseln überlebt haben. Sofort wird klar das diese Tiere nicht nur eine Gefahr für die Menschen von Amerika sind, sondern für die ganze Welt.
Das ganze gilt aber nur für die Flugsaurier. Ich glaube nicht das Raptoren und co sich ein Floss bauen und die Inseln verlassen Very Happy


ich bin grad nicht so Kreativ, aber teilweise könnte ich mir das schon so vorstellen.
Nach oben Nach unten
http://www.highlander-forum.de
Samse
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 30
Ort : Petershagen
Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 18.09.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   21.07.11 14:45

Connor J. Macleod schrieb:

Das ganze gilt aber nur für die Flugsaurier. Ich glaube nicht das Raptoren und co sich ein Floss bauen und die Inseln verlassen Very Happy


Das Dinosaurier die Inseln verlassen ist nicht völlig unmöglich. Im Buch "Dino Park" sind Compis von Anfang an am Festland und am Ende schaffen es sogar noch mehr Dinosaurier auf´s Festland.
Jetzt stellt sich nur die Frage, wie schafft es z.b ein kleiner Compi von der größe eines Huhn´s ca. 150km durch den Pazifik zu schwimmen?
Mir fällt da keine mögliche Erklärung ein.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   21.07.11 14:50

Treibholz oder ähnliches z.B.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   21.07.11 15:21

Oder irgentwelche "Naturschützer" die die Saurier unbemerkt da wegschmuggeln
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 21:20

Hier ist mal eine Idee von mir für eine JP 4 Story, ich bin nicht so ein gewandter Schreiber deswegen gibt´s von mir nur eine Kurzfassung.

In einem kleinen costa-ricanischem Fischerdorf wurde seit einigen Wochen ein riesiger Vogel beobachtet, als ein ehrgeiziger Großwildjäger davon Wind bekommt macht er sich natürlich sofort auf um ihn zu erlegen. Nach ein paar Tagen auf Jagd gelingt es ihm den Vogel zur Strecke zu bringen und er staunt nicht schlecht als sich herausstellt dass es sich um einen Pteranodon handelt. Er alarmiert sofort die Regierung, die sich wiederrum sofort mit Dr. Grant, Dr. Sattler und Dr. Malcolm in Verbindung setzt, die gerade auf der Trauerfeier zu John Hammonds Beerdigung waren.
Die drei machen sich sofort auf den Weg nach Costa Rica und planen mit der Regierung und dem Militär die Zerstörung der Isla Sorna, da auf der Isla Nublar keine Saurier überlebt haben können, da es laut Berechnungen von INGEN- Wissenschaftlern nicht genügend Lysinhaltige Pflanzen gegeben hat als das nach so vielen Jahren noch irgendwelche Dinos überlebt haben können.

Zur selben Zeit wird eine Gruppe von Biosyn- Wissenschaftlern, mit nur geringer Bewaffnung, auf die Isla Nublar geschickt um herauszufinden wie INGEN es geschafft hatte Dinosaurier zu klonen. Kurz nach ihrer Ankunft muss die Gruppe jedoch feststellen dass die Dinosaurier es geschafft haben ohne Zugabe von Lysin zu überleben. Auf dem Weg in Richtung Besucherzentrum kommen sie an der Saurier weide vorbei auf der Hammond einst sagte: „Willkommen im Jurassic Park“. Als sie dann weiter in den Dschungel vorstoßen werden sie von einer Gruppe Velociraptoren angegriffen und nur einer der Biosyn- Leute überlebt. Er kann sich für ein paar Stunden auf einen Baum retten, als er jedoch wieder runter klettert und weiterläuft um irgendwie von der Insel zu kommen wird er von einem Dilophosaurus angegriffen. Er versucht sich mit einem Ast der auf dem Boden lag zu verteidigen bemerkt dabei aber, genauso wenig wie der Dilophosaurus, das sich durch donnern und konzentrische Kreise in einer Pfütze das herannahen des T-Rex ankündigt. Er bekommt es erst mit als sich der T-Rex den Dilophosaurus schnappt. Er kann gerade noch so entkommen und in einem Tunnel verstecken, als er in den Tunneln weiterläuft findet er Unterwassergehege mit Meeresanschluss für Tiere wie Mosa-, Plio- und Ichthyosaurus. Als er den Tunnel verlässt kommt er am Rand des Mosasaurusbeckens raus, als er ein paar Schritte gelaufen ist kommt der T-Rex aus dem Nahen Wald und erwischt und tötet ihn, wird jedoch im selben Moment vom aus dem Wasser springendem Masosaurus angegriffen kann ihn jedoch mit einem Biss töten verliert jedoch dabei den gerissenen Menschen der in die Fluten fällt und von der Strömung Richtung Costa Rica getrieben wird.

Eine Woche später wird ein Toter am Strand von Costa Rica angespült, oder zumindest das was von ihm übrig ist. Durch einen DNA-Test kann er als einer der Leute von Biosyn identifiziert werden die auf der Nublar waren, in seiner Tasche fand man sein Handy, was nach viel Arbeit wieder repariert werden konnte und man findet darauf Bilder von Unterwassergehegen mit Meeressauriern.

Grant, Sattler, Malcolm und das ‚Militär werden darüber informiert, dass es auf der Nublar auch noch lebende Saurier gibt und sie beschließen diese auch zu zerstören. Am Ende sieht man noch wie beide Inseln unter Salven von Explosionen zerstört werden.

Somit wäre Jurassic Park zu einem (Sorry das ich so selbstverliebt kling) guten Abschluss gekommen. Der T-Rex wäre wieder der King gewesen bis zum letzten Augenblick und die Inseln hätten auch ein Ende a´la Crichton gehabt.



MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 21:24

...aber... dann kann Universal die Serie ja gar nicht weitermelken...? Wink
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 21:27

Da sollen die sich mal paar ganz neue Filme überlegen. Ich kenn ein gutes Mittel für Ideenreichtum. Hat mir damals in der Deutschvorprüfung sehr geholfen.


MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 37
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1017
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 21:47

Wat? Trauerfeier? John Hammond tot? Shocked Nein!!! Du darfst Hammond nicht sterben lassen! Laughing


.....na obwohl - wenn man Dinos klonen kann, dann..... lol!
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 21:49

@ InGen CEO überleg mal der wäre heute weit über 90 Jahre und in TLW sah er auch nicht gerade gesund aus.


MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 37
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1017
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 22:08

Ja, da hast Du schon recht, wäre nur logisch. Hammond ist für mich halt so ne Art "lieber netter Onkel" den ich nur ungern bei JP verlieren würde.

Aber mal was anderes, ne fixe Idee die ich gerade hatte. Nicht durchdacht, nur so ein Einfall:

Was wäre wenn InGen auf der/den Insel(n) Klonversuche bzw. Genexperimente an Menschen durchführte, und den ganzen Park nur als Tarnung aufgebaut hat.
Im Buch wird ja geschrieben, dass InGen Unmengen an technischem Equipment nach Costa Rica verschifft hatte (Supercomputer, Gen-Sequenzierer...) und das wurde ja von gewissen Stellen bemerkt. Irgendwann würde wohl jemand nachforschen was damit passiert ist, wofür die Geräte verwendet wurden...
Hammond könnte ja selbst getäuscht worden sein, von irgendwelchen InGen-Abteilungen die das alles absolut geheim gehalten haben.

Wäre schon sehr verschwörerisch, ich weiß - und ist auch von mir noch nicht weitergedacht bisher. Ist mir eben grad so gekommen als ich das von Hammonds Tod geschrieben hatte. Wink
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   07.02.12 23:53

neeiiinn, bitte keine Verschwörungstheorien in JP...
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Rulfan
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 33
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1298
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   08.02.12 7:46

Und schlussendlich noch Mutanten aus Dino- und Menschen-DNS? Hmm?

Nein, bitte keine geklonten Menschen, das passt einfach nicht.

Und dass Hammond tot ist, das ist mir klar...
Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 37
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1017
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   08.02.12 10:50

Ne, das war jetzt auch nicht als Fortsetzung oder als Stoff für JP4 gedacht, wie ich schon geschrieben habe nur ein Gedanke. Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)   Heute um 17:00

Nach oben Nach unten

Jurassic Park IV Fan Story (FanFiction)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Fan Sektion :: Fan Ecke -