StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

InGen´s Entwicklung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1968
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: InGen´s Entwicklung   10.11.16 0:38

InGen hat sich im Laufe der Filme ziemlich stark entwickelt.

In Jurassic Park ist InGen eine Forschungsfirma, die sich mit dem Thema Gentechnik wie Klonen und züchten von Dinosauriern befasst unter der Leitung von Hammond.

In The Lost World ist InGen zwar immernoch eine Genfirma aber zudem wird auch deutlich das dies nicht mehr der Hauptaspekt ist, es werden ebenso Leute angeheuert die Dinosaurier fangen können/wollen und zwar mit Waffen im militärischen Stil. Der InGen Komplex in San Diego scheint nicht nur mehr eine Forschungsstation zu sein sondern ein großer Konzern, der viel mehr umfasst als nur forschen.

In JP/// kommt deutlich rüber das InGen´s Hauptaugenmerk auf das Klonen und Züchten von Dinosauriern liegt, zum Teil ohne auf Vorlagen zu achten und sich frei bewegend.

In Jurassic World ist InGen zwar von Masrani aufgekauft worden, doch haben sie sich zu einer Art Security Firma im militärischen Stil entwickelt, ohne das ihr Chef die wirklichen Leute dahinter kennt. Masrani kennt zwar Hoskins, doch hat Vic Hoskins das Bedürfnis ihm sich vorzustellen. Es scheint auch so als würde wirlkich Hoskins die alleinige Führung InGen´s übernommen zu haben.

Ist es wirklich Hoskins zu verdanken, das InGen sich so militärisch entwickelt hat aufgrund der ebenso militärischen Vergangenheit von ihm?
Es wird ja von Masrani erwähnt das Hoskins Leute für die Verhaltensforschung der Raptoren verantwortlich sind.

Was meint ihr? Oder war es vielleicht sogar Ludlow der sich ja auch schon in diese Richtung bewegt hat?

Masrani hätte ja auch jede andere Firma für die Sicherheit anheuern können, zudem hatte Jurassic World ja auch eine eigene Security sowie die ACU.

Warum hat sich InGen so entwickelt?

Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4263
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   10.11.16 7:31

Das warum ist ziehmlich simpel: Weil InGen quasi Bankrott ging. Masrani hat ja zwischen den Ereignissen von TLW
und JP/// InGen aufgekauft. Da InGen sicherlich nicht im besten Licht stand, hat Masrani den Bereich der Genforschung
nach sich benannt, um nicht weiter negativ auzufallen. Da schon zu TLW
Zeiten ne kleine InGen Milliz gab, hat er den Bereich sicherlich als Andenken für Hammond
so belassen, damit der Name nicht vollständig verschwindet. Irgendwann ist
wohl Hoskins eingetroffen, der die Firma dann komplett umstrukturiert hat
mit seinen Blackwater Freunden, die nach den Skandalen in Irak sicherlich erstmal arbeitslos waren.
Durch Hoskins Führung entfremdete sich sicherlich InGen immer mehr und da Masrani eh selten auf der Insel war
und über fast nichts bescheid wusste, kannte er Hoskins und sein Projekte nicht.

So würde ich mir jetzt ein Reim daraus machen, wenn man nur die Filme als Referenz nimmt.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1968
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   10.11.16 11:31

Damit könntest du Recht haben, doch für den reinen Filmeschauer kommt das nicht so rüber und es ist schon etwas merkwürdig das eine so krasse Entwicklung von der Gentechnik zum Militär stattgefunden hat.
Mir fehlt da in den Filmen einfach mehr Input. Wenn sie den Namen z.B. in "InGen Sec" für Security oder "InGen S.W.A.D" für Special Weapons against Dinosaurs oder so geändert hätte Wink denn mit Gentechnik haben die ja sichtlich nichts mehr zu tun.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5729
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   10.11.16 15:58

Hoskins ist aber glaube ich nicht der Chef von "InGen" sondern Chef von "InGen Security" welcher der militärische Arm von InGen ist.
Wie diese Entwicklung zu stande kam? Naja die virale Website hatte es so erklärt dass man InGen damit beauftragt hat die Isla Sorna
vor Wilderern zu beschützen. Warum man gerade InGen mit dem Schutz der Insel betraut hat weiß ich nicht genau. Vielleicht eine
von Hammond's letzten Aktionen bevor er abgetreten ist? (Vorrausgesetzt er hatte nach Ludlow's Tod wieder etwas zu melden in der Firma)

Ansonsten war InGen Security ja noch an der Beseitigung der ausgebüchsten Pteranodons aus JP/// beteiligt
und war mit dem Aufbau von Jurassic World auch für die Zurückeroberung & dem Schutz von Isla Nublar verantwortlich.

Und aus dem Viralen Video hier kann man vielleicht auch deuten dass "InGen Security" auch als Privatarmee zu mieten ist.



Die Frage ist halt wofür die ACU dann noch gut ist?
So wie es Anschein hat ist die ACU ja direkt "Jurassic World" unter Claire Dearing zu unterstellt.
Oder ist die ACU eine Sonderabteilung von "InGen Security"? Das wird leider nirgendswo wirklich deutlich.
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   10.11.16 19:39

Was mir dazu einfällt ist, das InGen schon immer ein großes Spektrum an Projekten gehabt haben muss, John Hammond redet schon in JP von "dem was er drüben in Kenja hat" - höchstwarscheinlich ein Tier/Freizeitpark.

In TLW gehe ich zudem nicht von Milizen als festem Bestandteil von InGens Belegschafft aus.
Die Jäger in TLW waren wahrscheinlich für die Operation auf der Sorna angeheuert worden, InGen stellte wohl eher die Ausrüstung, Fahrzeuge, Waffen etc.
Dafür spricht meiner Meinung nach auch das Roland "dankend" ablehnt als ihm Ludlow den Job im San Diego Park anbietet.

Im Fall von JW bin ich mir was InGen angeht nicht ganz sicher was für eine Rolle sie im neuen Park spielen, hatte mich etwas verwirrt diese ganze Masrani Geschichte, vieleicht erfahren wir da genaueres in der
JW-Fortsetzung.

Auf jeden Fall deckte die Arbeit der Firma schon immer mehr Bereiche ab als nur die Genforschung, ich denke das musste sie auch weil Genetische Spielereien dieser Art finanzieren sich vermutlich nicht von selbst.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4263
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   10.11.16 21:12

John Hammond schrieb:

In TLW gehe ich zudem nicht von Milizen als festem Bestandteil von InGens Belegschafft aus.

InGen hatte damals schon einen kleinen Sicherheitstrupp, die die Anlage auf San Diego bewachten. Die hatten
ja eigene Uniformen und waren bewaffnet. Das meinte ich mit Miliz. Und wir dürfen nicht vergessen, dass in JP
viele bewaffnete Leute den Transport der Raptoren bewacht haben. Ich bezweifle, dass Muldoon irgendwelchen
"Amateuren" eine M16 in die Hand drückte.

Also so wie ich das aus dem viralen Video verstanden habe, hat InGen sich weiterentwickelt und ist jetzt
eines der größten Sicherheitsfirmen auf der Welt. Sie arbeiten mit dem ACU zusammen und bilden sie auch unter anderem
aus, damit sie den Umgang mit den Tieren wissen. Es müsste also bedeuten, dass in der InGen Security auch einige Personen
gearbeitet haben, als noch Hammond mit dem Jurassic Park beschäftigt war, um so ihr Wissen weiterzugeben.

D.H. ACU ist schon tatsächlich Masrani, doch InGen ist wohl eine art stiller Partner. Sie haben Masrani den Genetik part
überlassen, weswegen auch Wu jetzt für Masrani arbeitet, doch der Sicherheitsbereich hat sich zu einem Unabhängigen
Unternehmen entwickelt. Sicherlich auch Dank Hoskins, der wohl dannach immer mehr seine Blackwater Schiene fuhr
und auch Orte wie Tora Bora erwähnte, wo die Schlacht im Dezember 2001 passierte.

Klar, solche viralen Videos sind ja auch irgendwo "pseudo Propaganda" und die geben immer eher so Randinfos, aber es
stimmt, dass JW es nicht geschafft hat, dem Zuschauer klar zu verdeutlichen, was, wie, wo, wer jetzt genau ist.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1061
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   10.11.16 22:48

^
Da hast du recht, die Leute in San Diego und die Sicherheitsleute im Park hatte ich jetzt nicht als Miliz betrachtet aber man kann sie schon als solche ansehen.


JaegerFloh schrieb:
Damit könntest du Recht haben, doch für den reinen Filmeschauer kommt das nicht so rüber und es ist schon etwas merkwürdig das eine so krasse Entwicklung von der Gentechnik zum Militär stattgefunden hat.
Mir fehlt da in den Filmen einfach mehr Input. Wenn sie den Namen z.B. in "InGen Sec" für Security oder "InGen S.W.A.D" für Special Weapons against Dinosaurs oder so geändert hätte Wink denn mit Gentechnik haben die ja sichtlich nichts mehr zu tun.

Habe gerade noch mal Jurassic World gesehen und mir ist aufgefallen dass Owen in dem ersten Dialog mit Hoskins sagt: "Sie haben sie erschaffen und denken sie gehören ihnen..." was dafür spricht das InGen durchaus noch etwas mit Gentechnik zu tuhn hat.

Wenn auch Masrani der Park gehört scheint InGen trotzdem mindestens mit der Erschaffung/Erforschung der Raptoren zu tun zu haben.
Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1968
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   11.11.16 2:16

^Der Satz von Owen kann sich aber auch auf damalige Ereignisse beziehen, schliesslich war es ja InGen die die Dinosaurier zum Leben erweckten.

Das mit dem viralen Video war mir schon wieder entgangen, ich hatte auch nicht auf dem Schirm das dort wirklich der Name Security auftaucht.
Dann scheint es wirklich so das InGen sich von der Gentechnik zur militärischen Security entwickelt hat.

Das InGen immer schon mehr Projekte hatte wird im Film auch deutlich, dennoch nie so wirklich das es zu einer Security Firma werden könnte.
Ich sag mal so, in der Firma wo ich aktuell arbeite produzieren wir Kabel und es ist ein reines Fertigungswerk, aber es sind soviele Mitarbeiter gleichzeitig tätig und das auf einem riesigen Gelände das auch wir eine eigene Security haben, auch leicht bewaffnet, jedoch nicht mit tötenden Handfeuerwaffen, eher ein Schlagstock und ne große Taschenlampe Wink Dennoch würde ich nie darauf wetten das sich der Zweig so etabliert, das er irgendwann als eigenständig gilt und man den Firmennamen nur noch mit einer Security in Verbindung bringt.
Wisst ihr was ich meine?
Mir fehlt einfach eine Erklärung im Franchise, gerade in den Filmen.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4263
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   11.11.16 7:37

Nachdem InGen pleite gegangen ist, konnten aie vielleicht gerade mal nur das tun und als Security arbeiten. Masrani kaufte sich wohl die Rechte oder einen Teil von InGen, um das "Patent" zu nutzen und hat einige Arbeiter (Wu) übernommen, wobei er keine Interesse auf InGen Security an sich hatte. In 2001 waren sie in Afghanistan und kämpften
gegen Terroristen auf Tora Bora, was ein Gebirge ist, mit
einem Tunnelsystem. Jetzt verstehe ich auch, was er immer damit meinte, dass die Technik bei sowas versagt
und dass sie die Raptoren auf Tora Bora gebraucht hätten. Sicherlich haben sie dann irgendein Kompromiss gefunden um zusammen zu arbeiten (weil sie evtl. schon zu Zeiten des Jurassic Parks gearbeitet haben).
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1490
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   11.11.16 10:14

ich sehe es etwas anders.

Masrani hat InGen gekauft als die Pleite gingen. Er hat das Potential erkannt und hatte Kontakt zu Hammond.
Der Park hat Potential, ganz klar.

Die Masrani-Gruppe hat bereits andere Firmen intus, unter anderem auch Security-Firmen. Dass InGen ebenfalls eine Security hatte, das sieht man im ersten und zweiten Film. Diese Leute könnten den Grundstock für die ACU gelegt haben. Nach und nach, als das Projekt Jurassic World Gestalt annahm, Nublar bereinigt werden sollte, wurden Synergien genutzt und die Security von Masrani floss mit ein. Dadurch auch die schwereren Waffen und die Beteiligung von Hoskins.

Ich denke nicht, dass Hoskins die "Leitung" von InGen hat. Er ist ein Security-Chief von Masrani und wohl verantwortlich für die ACU auf Nublar. Nebenbei hat der noch sein "Seitenprojekt" am laufen, was aber wohl von ausserhalb gesteuert wird. Er scheint da auch nur ein Mitarbeiter in höherer Position zu sein, da er Zugang zu den Tieren hat...
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4263
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   11.11.16 12:39

^ Dann besteht die Frage, wieso es überhaupt InGen Security gibt?
Wenn Masrani InGen aufgekauft hat, dann muss er ja dann alles übernommen haben.
Und ACU müsste dann alles in einem sein. Im viralen Video erwähnt Hoskins
dass InGen und ACU zusammen arbeiten. Also als ob InGen schon ein eigenes Ding
wäre.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1490
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   11.11.16 13:01

Ok, das ist mir nicht aufgefallen, hatte das Vid diesmal nur teilweise angesehen.

Hmm, die ACU müsste ja die Animal Control Unit sein. Daher ging ich davon aus, dass dies die Security von Nublar und allenfalls auch Sorna ist...
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4263
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   11.11.16 13:27

^ Genau. Die ACU sind speziell für Jurassic World zuständig. Und InGen Security bildet sie aus.
Sicherlich auch mit dem Umgang mit den Dinosauriern, den Waffen usw.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: InGen´s Entwicklung   

Nach oben Nach unten

InGen´s Entwicklung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Franchise -