StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   10.06.16 15:34

Neues Behind The Scenes Material:



Ab 1:43 sieht man eine gestrichene Szene, bei zu der "Wo ist Sarah" Szene gehört. Nick will das sie sich aufteilen,
doch Malcolm ist strikt dagegen. Die Szene reiht sich dann ein, wenn man Eddie sieht wie er auf die Kamera zu läuft.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5629
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   10.06.16 16:36

Finde es verständlich, dass die Szene gestrichen worden ist. Hat jetzt für mich keinen eindeutigen Mehrwert und auch der Dialog Nick's wirkt für mich irgendwie..naja, die Szene vermisse ich in Zukunft bestimmt nicht. Aber dennoch cool zu sehen.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   13.03.17 20:51

Ich komme hier mal mit ein paar Clips für euch:

Der erste beinhaltet den gestrichenen Dialog: Four Members only.
Viele kritisierten es ja als Fehler, wie Malcolm nun auf die vier Personen drauf kam.
Eine gestrichene Szene zeigt nun hier, dass Hammond dies erwähnte, als er den Computer einschaltete.
Eigl. sehr wichtig. Aber Spielberg war ja nach dem Dreh eh nicht mehr ganz bei Trost.


Viele wussten das ja nicht, aber im amerikanischem Fernsehen sind ja die beiden gestrichenen Szenen
im Film. Hier möchte ich euch zeigen, wie die Szenen eingebaut worde sind und wie das Fernsehmaterial besser
aussieht, als der Rohschnitt, den wir auf der DVD und Blu-Ray kennen. Leider ist das Video nicht komplett, sodass
ich gerne gesehen hätte, was dannach käme. Sicherlich der gähnende Malcolm und seine erhobene Hand könnte dann
so eine kleine Anspielung sein, dass er auch dafür wäre, wie die anderen Mitglieder.



Und hier die Szene mit Roland und Ajay. Man merke, sie haben den 0815 Punch entfernt.



Dannach käme also dann die Szene, wo sich das Team vorbereitet. Ich würde sehr gerne diese Version mal sehen.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Diavid
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   13.03.17 22:04

Die sollen mal eine Version rausbringen wo alle gelöschten Szenen einfach drinn sind.

Wird wohl nie passieren. Sad

Weiß man ob die überhaupt auf deutsch synchronisiert wurden?
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   13.03.17 22:14

Wurden sie nicht. Diese Version ist nur dem amerikanischem Fernsehprogramm bestimmt.
Deswegen gab es da auch diese Diskussion, wie weit die gelöschten Szenen jetzt Kanon sind.
Immerhin waren sie in keiner Kinofassung, jedoch immer im amerikanischen Free TV, sodass die
Amerikaner auch diese Version kennen, wobei der Rest der Welt die, die wir auch kennen.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1954
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 10:12

Ich hätte auch so gerne eine Version mit den beiden Szenen auf deutsch.

Die zweite Deleted Scene mit Roland Tembo, zeigt echt das er gar nicht so ein übler Mistkerl ist. Das kommt in der fertigen Fassung leider viel zu kurz.
Die Szene gibt dem Charakter viel mehr Tiefe.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Rulfan
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 34
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1442
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 11:09

Ja, eine Edition mit diesen Szenen wäre sehr interessant.

Allerdings ist zumindest die Bar-Szene im Comic enthalten.
Und ja, die Szene gibt dem Charakter sehr viel Tiefe hinzu.
Nach oben Nach unten
Podopteryx
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 33
Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.01.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 11:30

N!ko schrieb:
Wurden sie nicht. Diese Version ist nur dem amerikanischem Fernsehprogramm bestimmt.
Deswegen gab es da auch diese Diskussion, wie weit die gelöschten Szenen jetzt Kanon sind.
Immerhin waren sie in keiner Kinofassung, jedoch immer im amerikanischen Free TV, sodass die
Amerikaner auch diese Version kennen, wobei der Rest der Welt die, die wir auch kennen.

Dennoch würde ich sie definitiv als kanonisch ansehen - immerhin gibt es darin direkte Bezüge zum ersten Film (ich sage nur Anwaltssitzung bei InGen - erinnerte mich ein wenig an die Weyland-Yutani Sitzung bei Aliens mit dem Bezug zum ersten Alien, wo alle Opfer nochmal erwähnt wurden und sich dann nur um die Kosten des Frachters Sorgen gemacht wurde  Laughing ), sowie zum weiteren Verlauf von TLW selbst

Es macht dabei keinen Unterschied, ob sie nur im TV oder auch im Kino zu sehen waren (es zählt dabei nur, DASS sie veröffentlicht wurden in Form einer erweiterten Schnittfassung - immerhin gilt James Cameron's Aliens in der Langfassung schliesslich auch als kanonisch, auch wenn diese Fassung nie im Kino lief) ... Smile
Nach oben Nach unten
http://gojidb.batcave.net/
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5690
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 14:44

Eben nicht. Bei der InGen Konferenz wurde ja gesagt dass sämtliches Eigentum auf der Isla Nublar (materielles als auch biologisches) zerstört wurde.
Das steht im direkten Wiederspruch mit Jurassic World wo man sehr wohl weiß dass Tiere wie der T-Rex dort die letzten 20 Jahre weiter gelebt haben.
Und auch das Besucherzentrum hat man einen natürlichen Zerfall überlassen.
Nach oben Nach unten
Podopteryx
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 33
Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.01.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 15:31

Tja, ich würde eher denken, dass die Autoren von Jurassic World dabei ziemlich geschlampt (oder es bewusst ignoriert) hatten, frei nach dem Motto: "Keiner hat's gesehen, keiner hat's gemerkt, der Film ist schon so lange her, kaum einer hat sich die Deleted Scenes angeschaut - wird schon schiefgehen!" Rolling Eyes Smile

Für mich gilt im Zweifelsfall immer: Was zuerst etabliert wurde, gilt auch zuerst! Ich gehe dabei auch davon aus, dass diese Szenen nicht in den fertigen Film kamen, weil er sonst zu lang geworden wäre und nicht, weil ein evtl. hypothetischer 4. Teil vllt. oder auch nicht 18 Jahre später das ganze nochmal extra im Nachhinein revidieren könnte Wink

Wenn ich ganz ehrlich bin, frage ich mich viel eher, ob Jurassic World überhaupt noch Kanon ist (denn laut dem Lysinplan hätte der T-Rex gar nicht mehr leben dürfen, erst recht nicht nach 22 Jahren - einzig und allein auf der Isla Sorna konnten die Dinosaurier den Lysinplan dank spezieller Pflanzennahrung usw. umgehen und weiterhin prächtig gedeien, aber JW ignoriert ja auch das weitestgehend) ... es würde mich auch nicht wundern, wenn die Isla Sorna überhaupt keine Erwähnung mehr finden würde in den beiden geplanten JW-Sequels ... Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
http://gojidb.batcave.net/
Ian
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 27
Ort : Unten am Fluss...
Anzahl der Beiträge : 5690
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 15:52

Der Lysinplan? Also die Frage kannst du dir da eigentlich schenken.
In The Lost World wird immerhin erklärt warum die Tiere überleben konnten.
Und das zählt für Isla Sorna als auch Isla Nublar.

Natürlich kann man das so Handhaben wie du. Wer zuerst da war malt zuerst.
Aber da sind wir dann eher in der Rubrik "Head-Canon". Denn wenn du das Filmstudio
und die Filmproduzenten fragen würdest, würden die sicherlich das Gegenteilige festlegen.

Außerdem was wiegt hier mehr? Eine Cutscene oder ein ganzer Film?
Nach oben Nach unten
Ormau
Dino-Ei
Dino-Ei
avatar

Männlich
Alter : 33
Ort : Leipzig
Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 15.03.13
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 16:29

Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster *haut mich nicht* und sage: es ist doch nur ein Film^^.

Vorallem ist es nunmal Fiktion und etwas Fantasie... was man auf der Leihnwand nicht sieht, muss auch nicht so passiert sein. Das also auf Isla Nublar alles biologische zerstört wurde.. wird ja nicht näher erklärt, evtl geht InGen einfach von einem weiteren Hurrican und dem Lysinplan aus...

Für mich selbst sind die Cutszenen auch nicht Teil des Films... und fallen daher um so weniger ins Gewicht, wenn es um wiedersprüchliche Aussagen geht.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 16:50

Podopteryx schrieb:

Für mich gilt im Zweifelsfall immer: Was zuerst etabliert wurde, gilt auch zuerst!

Dann muss es die Kinofassung sein. Denn sowohl die weltweite Kinofassung, als auch die VHS
hatten die Szenen nicht. Nur später das amerikanische Fernsehen.

JaegerFloh schrieb:

Die zweite Deleted Scene mit Roland Tembo, zeigt echt das er gar nicht so ein übler Mistkerl ist.

Du fandest, dass er besser rüber kam?
Für mich eher das Gegenteil! Man sieht ja wie abfällig er über die Gesetze der Jagd ablästert
(Es ist ein größeres Verbrechen einen Tiger zu erschießen, als die eigenen Eltern - Tiger haben Anwälte)
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Podopteryx
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 33
Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.01.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 20:51

Nun ja, die Cutscenes wurden immernoch vor der fertigen Kinofassung erstellt ... da waren genauso die Drehbuchautoren, der Regisseur und die Produzenten dran beteiligt, wie auch am fertigen Produkt - was die Beteiligten des aktuellesten Films als Statement abgeben würden interessiert mich weniger als die Intentionen der Original-Crews der ersten beiden Filme - denn eins hab ich gelernt nach Jahrzehnten der x-tausendsten Sequels, Reboots, Remakes und Retcons: So etwas wie Kanon geht mit der Zeit nach und nach flöten (damals in den Jahrzehnten, als Filme noch nicht auf Heim-Medien verfügbar waren, war es sogar noch weitaus schlimmer - Zusammenhänge waren da nur lose vorhanden und beschränkten sich meist nur auf eine oder mehrere Hauptfiguren und der Rest war dann restlos der Willkür der jew. Drehbuchautoren ausgeliefert - ich sag nur 007-Paradoxon) ...   Smile

Aber das wäre wie die ewige Frage nach dem Raptor und dem Ei ... Wink

Wenn ich jetzt richtig fies wäre, könnt ich auch gleich fragen, was tatsächlich Kanon ist - die 4 Filme oder die beiden Romane von Michael Chrichton? Laughing

Ich (für mich selbst) würde diese Cutscenes auf jeden Fall als kanonisch ansehen, denn immerhin wurden sie bereits in Form eines fertigen Films der Öffentlichkeit (wenn auch nur im TV) präsentiert - und da spielt es für mich auch keine Rolle, ob das nur in den USA war  ... immerhin sind die USA das Herstellungsland, was in anderen Teilen der Welt gezeigt wird ist dabei irrelevant - z.B. gibt es vllt. irgendwo ein obskures Land auf dem Globus, wo der Film evlt. extrem zensiert oder einfach nur aus Willkür gekürzt wurde - soll dann für die Fans in diesem Land etwa nur das kanonisch sein, was in der ihnen vorgesetzten verstümmelten Fassung zu sehen war?

Glaubt mir, ich als passionierter Godzilla-Fan weiss sehr gut wovon ich da rede in solch einem hypothetischen Szenario, z.B. gab es in den USA Filmverleiher (ironischerweise gehörte Universal damals auch mit zu dem illustren Kreis - ich sag nur King Kong vs Godzilla  Laughing ), die Filmen aus dem Ausland generell gerne auch mal nen eigenen Stempel aufdrückten mit Archivmaterial und neugedrehten Szenen mit hauseigenen Laiendarstellern (vorallem wohl auch weil sie dem amerikanischen Publikum nicht zutrauten, ausländische Filme sonst auch nur ansatzweise zu verstehen) - hat es alles schon gegeben (es betraf unter anderem auch viele Filme aus Deutschland, nur mal so nebenbei)  Laughing  
Daher beziehe ich mich (gerade wenn's um solche Sachen wie Kanon oder sonstige Zusammenhänge geht) explizit auf die jew. Originalfassungen aus den jew. Entstehungsländern - manchmal reicht auch schon eine saublöde deutsche Synchro und der ganze Kanon ist im Anus (oft genug erlebt, wenigstens blieb uns sowas in den letzten Jahren seit den späten 1970ern halbwegs erspart - da musste der deutsche Filmverleih endlich mal dazu lernen, lag wohl vorallem auch am Einfluss der grossen Studios) ...  Rolling Eyes  Laughing

Hat zwar jetzt weniger mit TLW und den entfallenen Szenen zu tun - aber ich wollte dieses Beispiel nur mal bringen, um zu verdeutlichen, dass internationale Veröffentlichungen nicht immer das Non-Plus-Ultra sind (und sowas wie Kanon oft daran scheitern kann) ... und damit auch deutlich machen, warum ich in solchen Fällen ticke wie ich eben ticke Twisted Evil

Wie gesagt, das muss denk ich mal auch jeder für sich selbst entscheiden irgendwo (Stichwort: Headcanon - ohne Witz, man kann über subjektive Headcanons oftmals denken was man mag, aber ich hab schon Headcanons zu diversen Franchises gesehen, die weitaus mehr Sinn ergaben als offizielle Statements seiten der Produzenten) ... Smile
Und ich sag mir auch immer: Wenn diese entfallenen Szenen nicht vllt. doch noch kanonisch sein/werden sollten, dann hätte Universal sie auch nicht in Form der erweiterten TV-Fassung öffentlich zeigen sollen (oder dann zumindest diese Fassung explizit kennzeichnen sollen wie: "These new scenes presented in here are NOT officially canon!" - es im Nachhinein nur zu gunsten eines neuen Films zu revidieren wäre für mich dann nicht gerade glaubwürdiger) ... Wink

Aber mal angenommen, Universal würde den Film im Nachinein (Fan Service) nun doch in der längeren Fassung vertreiben (z.B. per Seamless Branching auf DVD und BD oder online als Stream oder Digital Download), was dann? Klar wird das wohl nie passieren, aber man weiss ja nie ... Fan-Service trägt manchmal seltsame Früchte (dies lehrten mich damals die unsäglichen Special Editions von Alien 3 + 4 - ja kam der Xeno denn nun offiziell aus dem Hund oder doch aus dem Ochsen? Dieses Streitthema setzt sich in dem entsprechenden Fandom noch ewig fort - da sind wir hier doch noch fein raus, oder?) Laughing


Zuletzt von Podopteryx am 14.03.17 21:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://gojidb.batcave.net/
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 21:45

Dabei bedenke ich aber die Wichtigkeit von den Medien. Während der Film mal ein mal im Jahr im Fernsehen gezeigt wird,
steht uns mit den Medien (VHS, Laserdisc, DVD und Blu-Ray) immer die finale Version zur Verfügung. Das heißt, das was
wir jetzt haben überwiegt einfach das, was sie im Fernsehen kennen. Denn dann würde jede nicht-amerikanische Fangemeinde,
eben nicht das "wahre" kennen. Viele von uns hier wussten nicht einmal, dass es diese Version existiert.
Zudem strahlt nur der amerikanische Sender FOX Network die beiden Szenen. Es könnte also auch sein, das der Chef von Fox die
Szenen cool fand und diese Version des Filmes ausstrahlen wollte, weil er so den Film besser fand. Für diese Version zahlten sie 80 Mio. Dollar.

Fakt ist, Kathleen Kennedy hat damals in der TLW Behind The Scenes erwähnt, dass diese beiden Szenen entfernt wurden,
weil sie Steven nicht gut fand.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Podopteryx
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Männlich
Alter : 33
Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.01.17
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   14.03.17 21:57

N!ko schrieb:
Dabei bedenke ich aber die Wichtigkeit von den Medien. Während der Film mal ein mal im Jahr im Fernsehen gezeigt wird,
steht uns mit den Medien (VHS, Laserdisc, DVD und Blu-Ray) immer die finale Version zur Verfügung. Das heißt, das was
wir jetzt haben überwiegt einfach das, was sie im Fernsehen kennen. Denn dann würde jede nicht-amerikanische Fangemeinde,
eben nicht das "wahre" kennen. Viele von uns hier wussten nicht einmal, dass es diese Version existiert.
Zudem strahlt nur der amerikanische Sender FOX Network die beiden Szenen. Es könnte also auch sein, das der Chef von Fox die
Szenen cool fand und diese Version des Filmes ausstrahlen wollte, weil er so den Film besser fand. Für diese Version zahlten sie 80 Mio. Dollar.

Fakt ist, Kathleen Kennedy hat damals in der TLW Behind The Scenes erwähnt, dass diese beiden Szenen entfernt wurden,
weil sie Steven nicht gut fand.

Nun gut, die Info ändert natürlich einiges ... ich ging bislang immer davon aus, dass die Szenen hauptsächlich deshalb entfielen, weil das Studio befürchtete, der Film wäre sonst zu lang geworden (es gab doch auch mal diverse Fälle, wo Camerons Filme wie Aliens und The Abyss seitens von Fox - ja, welche Ironie - gekürzt werden mussten, weil das Studio sie als zu lang empfand - ich nahm immer an, es wäre hier auch solch ein Fall gewesen, zumal ich einige der Szenen als durchaus gelungen betrachte, die hätten den Film vllt. hier und da noch etwas aufwerten können, zumindest was die Charaktere betrifft - siehe Roland) Smile
Nach oben Nach unten
http://gojidb.batcave.net/
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1954
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   16.03.17 11:17

N!ko schrieb:


JaegerFloh schrieb:

Die zweite Deleted Scene mit Roland Tembo, zeigt echt das er gar nicht so ein übler Mistkerl ist.

Du fandest, dass er besser rüber kam?
Für mich eher das Gegenteil! Man sieht ja wie abfällig er über die Gesetze der Jagd ablästert
(Es ist ein größeres Verbrechen einen Tiger zu erschießen, als die eigenen Eltern - Tiger haben Anwälte)

Du hast schon recht, jagdlich gesehen ist er ein absoluter Trophäenjäger und hat kein Respekt vor dem Tier, deshalb macht er bei dieser Hetzjagd ja überhaupt erst mit Wink
Er will ja unbedingt einen männlichen T-Rex jagen, auch nur wegen der Trophäe.

Ich finde aber menschlich kommt er in der Szene positiver rüber als im Film, da sieht man ihn immer nur als üblen Mistkerl der vor nichts zurückschreckt.


In der Szene mit Ludlow und der Aufzählung der Toten mit den Anwälten. Er spricht über die Zerstörung aller organsichen und anorganischen Materialien. Ich würde da nicht soviel Gewicht reinlegen, denn mit der Anlage B weiß man ja im Film, das InGen viel verheimlicht hat und wer weiß, vielleicht wollen die auch nur die Anwälte beruhigen. Er tötet doch nicht alles und zerstört alles um dann auf der Sorna alles wieder zu schnappen um dann Profit zu machen.
Ich denke das ist ein kleiner, linker Schachzug um die Anwälte zu beruhigen und sich das Verbleib der Insel in der Hinterhand zu behalten und damit niemand Verdacht schöpft, wird erstmal die Sorna geplündert. Er tanzt auf zwei Hochzeiten.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   16.03.17 12:42

^ Was Roland angeht: Ich könnte mir recht gut vorstellen, dass sie ihn extra nicht noch zu sympatisch machen, sodass die Leute am Ende ja mehr auf seiner Seite sind, weil er ein Samariter ist.


Zur Ludlow Szene: Wenn er das tatsächlich gewusst hat, dass die Tiere überlebt haben, wäre er dann sofort zum JP gefahren. Natürlich kann das auch nur gelogen sein von ihm, um die anderen zu überzeugen. Jedoch glaub ich schon, dass alle dachten, dass Nublar nicht bewohnbar war. Vielleicht konnte der viele Nebel keine Infrarotaufnahmen bekommen
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1954
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   17.03.17 10:55

Das mit dem Nebel ist auch ne gute Idee, Niko.
Man könnte die Szene durchaus als Kanon ansehen, denn es wird nie wirklich gezeigt was mit der Nublar passiert ist bis JW. Dann hat das Besucherzentrum und der T-Rex noch mehr Wow Effekt.
Ich könnte mir gut vorstellen das Ludlow davon gewusst hat, er ist ein Geschäftsmann durch und durch und die Leben gerne von Lügen zu Ihrem Vorteil...
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   17.03.17 13:10

Wie gesagt, ich glaube nicht, sonst hätte Ludlow sich nicht auf Sorna vier Jahre verbissen und Hammond hätte nicht nur Anlage B beschützt. Deswegen glaube ich, dass einfach alle nichts von Nublar gewusst haben und die Beseitigung nochmal erwähnt hat, um den Ernst der Lage zu verdeutlichen.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1954
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   19.03.17 12:24

Er könnte ja auch einfach rumgesponnen haben um die Anwälte zu besänftigen. Ludlow wollte doch die alleinige Herrschaft über InGen, wer weiß was er sich da für ein Lügengebilde zusammengestellt hat?
So ganz abwegig ist das nicht mit der zusätzlichen Szene, es als Kanon anzusehen.

Für mich ist es im Head-Kanon vorhanden. Ludlow lügt wie gedruckt, soch aus Kostengründen wurde nichts mit der Nublar gemacht um evtl. geheim die Ressourcen dort abzubauen, daher das Gespräch über die Vernichtung organischer und anorganischer Materie.
Er wird aber nichts zerstört haben, weil zu teuer und evtl. nochmal wieder zu Gebrauchen, typisch Geschäftsmann.
Er kann das Konzept Jurassic Park auf der Nublar aber nicht weiter verwirklichen, die Katastrophe ist noch zu aktuell und in aller Munde. Daher nimmt er das Projekt JP San Diego wieder auf und erklärt den Investoren die Vorteile um sie für sich zu gewinnen und schon ist die Nublar ausm Gespräch und um es weiterhin Geheim zu halten und da er ja jetzt alle Projekte kennt, gehts zur Sorna.
Klingt für mich logisch und daher finde ich man könnte die Szene ruhig ins Kanon aufnehmen.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 25
Ort : Site...B?!
Anzahl der Beiträge : 4225
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   20.03.17 1:26

Klar kann er gelogen haben. Ich wollte nur sagen, dass keiner von denen sicher geglaubt hatte,
dass die Tiere auf Nublar überlebt hatten, wegen dem Lysinplan. Denn sonst hätte Ludlow ja auch die Nublar
ausbeuten wollen. Wenn die Infrarot Satellitenbilder nichts angezeigt haben (vielleicht durch den ständigen Nebel)
dann hat man wohl geglaubt, dass nur auf der Sorna etwas überlebt hat. Außerdem kann man sich fragen, wie weit
sie anorganisches Material entfernt haben, bis Hurricane Clarissa wütete. Kann auch gut sein, dass sie damit
angefangen haben und dann alles stehen ließen.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 1954
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   20.03.17 15:59

^Jap, ebenfalls eine sehr gute Theorie.

Die Szene macht im Kanon schon Sinn, je nachdem wie man sie hinterfragt.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film   

Nach oben Nach unten

Trailer, Spots, Clips & andere Videos zum Film

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Vergessene Welt - Jurassic Park -