StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

 

JW - Euer Fazit!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15

Eure Wertung nach Punkten
10
11%
 11% [ 6 ]
9
25%
 25% [ 14 ]
8
25%
 25% [ 14 ]
7
23%
 23% [ 13 ]
6
7%
 7% [ 4 ]
5
7%
 7% [ 4 ]
4
4%
 4% [ 2 ]
3
0%
 0% [ 0 ]
2
0%
 0% [ 0 ]
1
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 57
 

Autor Nachricht
Nick
Fossil
Fossil
avatar

Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5628
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JW - Euer Fazit!   15.02.17 14:05

Wenn man nur mal nach der Definition geht, ist weder JP noch JW ein B-Movie. Weder hatten die Filme ein niedriges Budget noch einen niedrigen Anspruch, geht man jetzt mal stur nach der auf Wiki vorgegebenen Einteilung. Ich würde das eher mal zwischen Filmen mit sehr hohem künstlerischen Anspruch (Arthouse,..) und Hollywood-Popcornkino einordnen. In erstere Kategorie fällt kein JP Film für mich. Beim Hollywood-Blockbuster muss man aber natürlich auch nochmal unterscheiden. Dort würde ich JP relativ weit oben ansiedeln und Filme wie Transformers ziemlich weit unten. Aber auch wenn JW einige fragwürdige und scheinbar wenig durchdachte Szenen beinhaltet, würde ich den Film trotzdem nicht mit Transformers und Konsorten gleichsetzen. Der Film versucht wenigstens halbwegs einen tiefergründigen Sinn und eine Message zu überbringen. Für mich kein Vergleich zu JP oder auch TLW, aber immernoch irgendwo näher an JP als an den 08/15 Hollywood Popcorn Blockbustern.
Nach oben Nach unten
elperdido
DNS-Strang
DNS-Strang
avatar

Alter : 52
Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 02.11.16
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Re: JW - Euer Fazit!   16.02.17 12:28

also an JP kommt JW nicht heran, weil das epische Element gegen Action getauscht wurde...wichtige Fragen wurden in JP auch viel detailierter gestellt und auch hinterfragt, schon durch die Figur des Ian Malcolm
Bei JW wird da leider eher nur an der Oberfläche gekratzt...würde ihn knapp hinter TLW (besser ausgearbeite Charaktere und Bezüge zu Ethik und Moral) und Welten vor dem dümmlichen dritten Teil ansiedeln.
Geld macht leider keinen guten Film Very Happy und von einer Oskarnominierung war JW leider weit weg, dazu fehlten auch wirklich innovative Elemente, zuviel allerdings bewährte funktionierende Standardscenen ...Blut (statt Schleim) tropft auf Hand , Blick nach oben ..ok kein Alien, sondern I.Rex.
Von Transformers oder Konsorten ist JW natürlich Lichtsjahre entfernt, die würde ich schon fast in den überteuerten Trashfilm-bereich schieben , selbst Prometheus lässt er qualitativ (tolles Artdesign, ansonsten Anreihung von Logiklöchern, Fehler ,oder völligen Unsinn ) meilenweit hinter sich.
Man hätte die Charaktere etwas besser ausarbeiten können, gerade Ms Dallas hatte da eine undankbare Rolle, und viele angekratze Themen besser ausarbeiten können, aber war eben auch ein ziemliches Drehchaos.
Nach oben Nach unten

JW - Euer Fazit!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 15 von 15 Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic World -