StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   10.11.07 16:14

http://www.naturhistorisches-museum.niedersachsen.de/

Hier findet ihr alles aktuelle über die Expedition und die Bergung der Saurierknochen aus der Sahara. Ich berichtete schon mal darüber.

2004 hatten wir ja schon mal eine tolle Dinosaurier Austellungen. Bilder davon könnt ihr auf meiner Seite begutachten: http://dinomarko.spaces.live.com
Da einfach mal bei den Fotoalben gucken.

Eine Mammut Austellung hatten wir auch schon.

Im Moment ist eine Schlangen und Drachen Austellung die ich mir auf jedenfall angucken werde: http://www.schlangenunddrachen.de/

Braunschweig ist übrigens auch Stadt der Wissenschaft 2007 geworden: http://www.braunschweig.de/wirtschaft_wissenschaft_bildung/stadt-der-wissenschaft/

Also wenn ihr mal in der Nähe seit, lohnt sich ein Besuch auf jedenfall

Wink
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   15.05.09 22:21

Lebensgroßer Dino zieht Montag vors Museum

Der Dino kommt! Am Montag wird die 13,5 Meter lange und etwa 4,5 Meter hohe Rekonstruktion des vom Expeditionsteam des Naturhistorischen Museums in Afrika geborgenen Langhals-Sauriers vor dem Museum aufgebaut.

"Die lebensgroße Rekonstruktion wurde nach unseren Forschungsergebnissen von einer Spezialfirma in Rehburg am Steinhuder Meer hergestellt", berichtet Professor Ulrich Joger, Direktor des Naturhistorischen Museums und Leiter des Expeditionsteams. Viermal waren Joger und seine Leute seit 2005 in Niger, um nach Dinosauriern zu graben.

Die Rekonstruktion, die von 11 bis 13 Uhr aufgestellt werden soll, wird mit einem Sattelschlepper in drei Teilen (Körper, Beine, Hals) angeliefert. Sie ist rund 800 Kilogramm schwer und aus Fiberglas hergestellt. "Real wird der Saurier etwa 15 Tonnen gewogen haben. Bei unserem Exemplar handelt es sich um einen circa 20 Jahre alten Sauropoden, der vor etwa 150 Millionen Jahren lebte", berichtet Ulrich Joger.

Der noch namenlose Saurier soll das Wahrzeichen des Naturhistorischen Museums werden, denn, so sein Direktor, das Haus sei das einzige Naturkunde-Museum in Deutschland, das fast 100 Jahre nach der großen Berliner Tendaguru-Expedition (1909-1912) Dinosaurier-Grabungen in Afrika erfolgreich abschloss. Die Rekonstruktion wird zugleich Werbung machen für die Ausstellung "Projekt Dino – Neu entdeckte Saurier aus Afrika", die im Oktober unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Christian Wulff startet.

Bis dahin soll auch die Skelett-Rekonstruktion des Sauropoden (siehe oben) fertiggestellt sein. Ein Viertel des Knochenmaterials ist bereits von einer Spezialfirma in Kiel, der Kopf vom Präparatorenteam des Museums rekonstruiert worden. Für die weitere Arbeit sei Hilfe von Sponsoren notwendig. Ulrich Joger: "Das können wir im Moment nicht bezahlen. Die Zehn-Prozent-Kürzung des Landes trifft unser Museum sehr hart."

Bei dem Dinosaurier-Fund handelt es sich nach Jogers Angaben um eine Sensation, denn er gehört einer bislang unbekannten Art an. Nachdem die Knochen präpariert worden waren, erfolgte die wissenschaftliche Einordnung und der Vergleich mit allen bisher bekannten Dinosaurierknochen.

"Unser Exemplar weist drei Besonderheiten auf. Die Zähne haben eine besondere Zacken-Struktur,
so genannte Dentikel, und in seinem Schwanz sind mindestens acht
Wirbel fest verbunden gewesen",
erklärt Ulrich Joger. Zudem sei der Schwanz zur Feind-Abwehr wohl mit vier Stacheln ausgestattet gewesen. Zwei hat das Expeditionsteam gefunden.

Die wissenschaftliche Beschreibung hat der Sauropoden-Experte Kristian Remes aus Bonn übernommen. Seine Arbeit ist vor 14 Tagen bei der Zeitschrift "Nature" eingereicht worden. Erst wenn die Beschreibung veröffentlicht ist, darf auch der wissenschaftliche Name veröffentlicht werden. So lange bleibt der Dino namenlos, denn auch einen Spitznamen hat er nicht.

Quelle: Braunschweiger Zeitung


--------------------------------------------------------

Wenn das so weiter geht werden wir hier in BS noch zur "Dino-Hochburg" Very Happy
Ich werde auf jeden fall versuchen beim Aufbau dabei zu sein und Fotos zu machen, die ich dann hier rein stellen werde.
Nach oben Nach unten
JurassicParkCH
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Ort : Nähe Donauwörth
Anzahl der Beiträge : 447
Anmeldedatum : 15.02.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   16.05.09 10:18

cool ^^ würd da auch gern dabei sein.. nur is zu weit weg ... lol!
würde mich auf die Fotos sehr freuen ...
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   24.05.09 15:33

Zum Aufbau habe ich es leider, dank Ausbildung nicht geschafft, aber ich habe das Fotografieren heute beim Besuch der Wolf Ausstellung nachgeholt.

Hier ist er, der noch Namenlose NEUE Dino:








Die Besonderheit dieses Exemplares, das Schwanzende!


Und hier noch das Modell einer anderen Art die auch vor dem Eingang steht:






Jetzt warten wir gespannt darauf das das eigentliche Skelett ausgestellt wird. Ende des Jahres soll es soweit sein Very Happy


Zuletzt von Robert Muldoon am 24.05.09 17:10 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
JurassicParkCH
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Ort : Nähe Donauwörth
Anzahl der Beiträge : 447
Anmeldedatum : 15.02.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   24.05.09 16:57

Danke für die Bilder... sieht sehr interessant aus euer Museum.. Razz
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   25.09.09 19:41

Ich hatte ja schon angekündigt das bald eine neue Ausstellung im Museum sein wird wo die Neuentdeckung gezeigt wird.
Die Homepage dazu ist nun Online und ich freue mich riesig auf diese Ausstellung. Die letzte war schon sehr gut und ich denke das diese noch besser wird, denn eine Neuentdeckung hat man nicht so oft Wink

http://www.saurierausstellung-in-braunschweig.de/
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   22.07.10 17:41

Ich habe jetzt endlich den Sonderstempel der deutschen Post (auf einem Briefmarkenset) zu der Dinoaustellung ergattern können:


Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   22.07.10 19:44

Sieht echt gut aus.

Ach warum müssen diese Mussen immer soweit von mir entfernt sein.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   24.07.13 10:17

"Das Naturhistorische Museum wird aufgewertet. Von August an ist es ein wichtiger Teil des Geoparks."
http://www.braunschweiger-zeitung.de/lokales/Braunschweig/schaetze-der-erdgeschichte-mit-fenster-in-braunschweig-id1089029.html

Ich freu mich schon auf die "Neueröffnung" und bin gespannt wie alles nach dem Umbau aussieht.
Ich werde natürlich wieder Fotos machen und sie euch dann zeigen Wink
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]   Heute um 16:55

Nach oben Nach unten

Naturhistorisches Museum [DE, Niedersachsen, Braunschweig]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Museen & Ausstellungen -