StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Isla Nublar
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 19
Ort : Mainz
Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 10.05.14
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   09.08.14 20:21

Hallo an alle,

wenn ihr bei den Jurassic Park Filmen Änderungen machen dürftet, was würdet ihr ändern?
Andere Dinosaurier oder das bestimmte Filmcharaktere überleben würden? Neue Szenen oder bestimmte weggelassen? Vielleicht auch was ganz anderes?


Ich würde bei Vergessene Welt Jurassic Park Dr. Robert Burke überleben lassen. Bei Jurassic Park /// die Szene mit den Flugsaurieren weglassen. Die Velociraptoren hätte ich nicht ganz so intelligent dargestellt. Federn hätte ich bei dem Tyrannosaurus Rex und Velociraptoren dazu getan, weil sie in echt wahrscheinlich welche hatten.


Zuletzt von Isla Nublar am 13.12.14 23:42 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   09.08.14 21:27

Zu den Federn: Zu JP Zeiten waren Federn ja nicht so wirklich bekannt oder gar nur bei einigen, also könnte man das nicht damals ändern.
Es sei denn Du willst ein Reboot mit gefiederten Sauriern, das ginge ja theoretisch Smile ...

Ich hätte Eddie Carr mit Nick Van Owen getauscht. Es war ja Nick der Mist gebaut hat. Eddie schien mir ein sympatischer Kerl zu sein.

Ich hätte in TLW einige Szenen gelassen, die rausgeschnitten wurden. Die zeigten ein wenig Tiefe einiger Charaktere, wie die Roland Szenen (in der Bar und wo er mit Ludlow redet, bevor er das Bein des Babys bricht). Dafür hätte ich die San Diego Szenen etwas verkürzt aber dafür intensiver gemacht.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Isla Nublar
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 19
Ort : Mainz
Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 10.05.14
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   09.08.14 21:35

Ein Reboot mit gefiederten Dinosaurieren wäre sicherlich cool. Very Happy
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   09.08.14 21:44

So sehr ich reboots nicht austehen kann, wäre mir eine originale Idee viiiel lieber.  Razz 
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Dr. Malcolms Sohn
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Oberbayern
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.12.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   09.08.14 22:43

Coole Idee Isla.

Also ich würde auch einige Änderungen machen, wobei ich in Teil 1 die Wenigsten vornehmen würde.


In "Jurassic Park" würde ich die Szene mit dem blöden Jungen am Anfang weglassen, den Grant mit seiner Kralle einschüchtert. Ich kann den nicht ausstehen baseball 

Auch würde ich es lieber wir im Buch machen. Das Tim der Ältere und Lex die jüngere kleine Schwester ist.

Muldoon würde bei mir verletzt überleben.



Bei "Vergessene Welt" also dem zweiten Teil würde ich folgendes ändern.

Zuerst einmal würde ich auf das trashige Ende mit dem T-Rex in San Diego verzichten. Ich würde lieber das andere Finale nehmen das ursprünglich geplant war.

Ich würde Nick van Owen sterben lassen.

Ich würde Robert Burke am Leben lassen.

Ich würde Sarah nicht so dumm machen, und sie das T-Rex Blut an der Jacke abwaschen lassen.

Ich würde Kelly den Raptor nicht töten lassen.

Ich würde einige Logiklücken im Drehbuch besser lösen.

Ich würde Hammonds Charakter nicht so verändern. Mir war seine Wandlung zum Gutmenschen viel zu aufgesetzt.

Ich würde nicht nur den T-Rex so stark ins Rampenlicht stellen.



Beim dritten Film würde ich vor allem mehr auf die Kontinuität zu den beiden Vorgängern achten.

Der dritte Teil hat da zu viele Logikfehler.

Ich würde auf den Charakter von Billy komplett verzichten. (Kann den nicht leiden)

Ich würde Grant und Ellie ein Paar sein lassen. Hätte mir besser gefallen, als die Lösung für die man sich entschieden hat.

Ich würde Udesky nicht sterben lassen.

Ich würde Cooper nicht gleich sofort sterben lassen, sondern erst später.

Ich würde die Szene mit den Flugsauriern komplett ändern und den blöden "Vogelkäfig" komplett auslassen.

Ich würde den Spinosaurus nicht den T-Rex töten lassen, sondern eine Art unentschieden Kampf zwischen den beiden machen.

Ich würde die Raptoren nicht so bunt gestalten.

Ich würde das dämliche Finale mit den Marines weglassen, und stattdessen mir etwas anderes einfallen lassen.



Gibt bestimmt noch ein paar Dinge die ich bei den beiden Nachfolgern anders machen würde. Bei Teil 1 hingegen sind es nur diese Punkte.
Nach oben Nach unten
T-RexPredator98
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Langgöns
Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 15.07.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   10.08.14 16:45

Witzige Idee mit diesem Thread!
Diese Thema ist mal was anderes!

Jurassic Park
Am ersten Teil würde ich eigentlich nichts ändern wollen, da mir dieser sehr gut gefällt so wie er ist.  Smile 
Nur fand ich es schade das Muldoon starb, da hat mir die Lösung im Buch besser gefallen!

The Lost World
Beim zweiten Teil hätte ich ebenfalls einige Szenen die später rausgeschnitten wurden wieder reingetan.
Obwohl TLW mein Lieblingsteil der Reihe ist, gefiel mir das Buch um einiges besser!
Der Schluss in San Diego beispielweise, passt meiner Meinung nach gar nicht zum restlichen Teil des Filmes.
Robert Burke hätte ich auch überleben lassen.

Jurassic Park ///
Den dritten Tei mag ich zwar, doch hat dieser so viele Logikfehler zu seinen Vorgängern, dass ich mich jedesmal ziemlich ärgere wenn ich den Film sehe.
Den "Vogelkäfig" hätte ich komplett rausgelassen, alleine schon wegen dem TLW Ende, da man dort ja einen Flugsaurier frei fliegen sieht.
Das Aussehen der Dinosaurier stört mich auch.
Während mir die Dinos aus TLW sehr gut gefielen, finde ich die JP/// Dinos teilweise viel zu bunt.
Die Veränderung der Ratoren vom 2. zum 3. Teil halte ich ebenfalls für sehr unlogisch.
Generell fand ich die extreme Veränderung der Insel zu übertrieben.
Ausserdem gefiel mir gar nicht das der T-Rex relativ am Anfang sterben musste und man im restlichen Film keinen anderen Rex mehr sieht. Crying or Very sad 
Da der Film auf Sorna spielte fand ich es auch sehr schade, dass nicht mal ein Schauplatz aus TLW gezeigt wurde.
Das Ende mit den Marines hätte auch nicht sein müssen.
Dennoch mag ich den 3. Teil sehr, trotz der vielen Fehler. Wink
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   12.08.14 14:33

Interessant, dass hier jeder Nick sterben sehen will  Laughing Laughing Laughing 

Beim ersten Teil hätte man sich mehr an das Ende halten sollen, mit den Raptoren vor allem. Dass diese die ganze Gruppe bedrohen und Muldoon aus den Rohren mit der Bazooka rausballert  Laughing Das der Rex dann am Schluss die Raptoren tötet, hätte man ja trotzdem beibehalten können.

Bei TLW tat es mir immer mehr um Ajay als um Eddi leid.

Bei JP3 fang ich erst gar nicht an Wink
Nach oben Nach unten
steffiSweet87
DNS-Strang
DNS-Strang


Weiblich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 13.12.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   13.12.14 21:46

-der T-Rex hatte doch keine Federn!!!?
Der Velo schon aber doch nicht der T-Rex...

-Burke war doch der Böse! Er hat die Dinos gefangen, er hats verdient!
Ich fand es soo süß als der große Rex dem Kleinen die erste Beute hat fangen lassen Wink

-Nick sterben lassen? Ohje bitte nicht!!! Smile
Nach oben Nach unten
FlynnRaider
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 32
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 20.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   13.12.14 22:13

Also in JP hätte ich kaum was geändert.

- Muldoon hätte ich überleben lassen ja.

Aber sonst... mhm... passt er meiner Meinung nach.


Lost world:

Da hätte ich auch kaum was geändert. Ajay hätte ich überleben lassen den fand ich irgendwie niedlich so als der kleine "Schützling" des Jägers ^^


JP///:

...... gilt gar nicht erst drehen, auch als Veränderung? Der dritte Teil war allem in allem SOWAS von mies in meinen Augen. Ich hätte auf ein besseres Drehbuch gesetzt als diese Hahnebüchene, an den Haaren herbeigezogene Story um wieder Leute auf die Insel zu bekommen. Hätte ich das nicht gekonnt hätte ich ihn ganz bleiben lassen. Denn das was da abgeliefert wurde ist zwar von den Effekten gut, aber ansonsten nicht besser als ein billig-trash film
Nach oben Nach unten
steffiSweet87
DNS-Strang
DNS-Strang


Weiblich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 13.12.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   13.12.14 22:53

Aber ein T-rex hatte doch keine Federn, oder??
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   13.12.14 22:57

Also bewiesen wurde das nicht soweit ich weiß.
Aber man vermutete dass sie diese Protofedern hatten.
Also so eine Art Pflaum. Im "Vergessene Welt"-Roman
hatten die T-Rex Jungen auch diesen Pflaum.
Die ausgewachsenen jedoch nicht.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   13.12.14 23:02

Ich habe das alte TLW Script gelesen (mit den Pteranodons) und da war die Story ja ein wenig anders:

- Malcolm bricht freiwillig nach Sorna auf, um sein angeschlagenes Ansehen wiederherzustellen.
- Ein neuer Charakter namens Juttson ist der Paläontologe, während Sarah nur Freilandbiologin ist...
- Die Beziehung zwischen Malcolm und Kelly ist ein wenig intensiver in dem Script.
- Roland hat einen größeren Part und hat eine viel geilere T-Rex Jagdszene, zusammen mit Ludlow.
- Viel mehr Action im Dorf (8 Raptoren!) und Juttson's Tod
- Roland knallt einen Raptor mit seinem Gewehr ab und rettet alle.
- Pteranodons verscheuchen den InGen Hubschrauber der Überlebenden.
- Ludlow stirbt den Dogsedon Tod aus dem Buch, indem der Rex Vater ihn zu dem Rex Nest wirft.
- Hammond ist nach TLW gestorben und Ian und Kelly besuchen das Begräbniss, werden dann von Lex und Tim begrüßt...
- Am Ende hat Malcolm seine Videobeweise verloren, aber dafür hat der Besuch auf der Insel seine Beziehung mit Kelly
verbessert...

Ich hätte auf jedenfall diesen Roland gesehen incl. die Jagdszene. Einfach nur Badass.
Ich hätte auch noch diesen Juttson als Character genommen, der dann am Ende von den Raptoren getötet wird
(ein kleiner plot twist, wenn man bedenkt, dass er so lange überlebt hat)
Die Pteranodons wären auch sicherlich anmutig gewesen.

Ich glaube hätte man das alte mit dem neuen mehr vermsicht, wäre TLW sicherlich noch besser geworden...
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   15.12.14 17:30

Ich würde auch einiges ändern, vorallem bei TLW.

JP1:
- Ich würde Muldoon nicht sterben lassen
- Die Raptorenszene wo Lex den PC hackt würde ich auch ändern, Elli würde die Flinte bekommen und evtl auf den Raptor schiessen, der sich dann verletzt (aber nicht tödlich) hinter den Besuchern her macht.

TLW:
- Die rausgeschnittene Szene mit Ajay und Roland würde ich mit reinnehmen, zeigt wie Roland wirklich ist und man bekommt ein anderes Bild von Ihm.
- Eine Jagdszene mit Roland würde ich mir wünschen
- Den Carno aus dem Buch würde ich auch mit reinnehmen

JP///
- Da gibt es viel zu viel zu ändern Wink
- Aufjedenfall würde der Rex überleben
- Einige Orte aus TLW würde ich mit reinnehmen
(Das ist das wichtigste, alles andere aufzuzählen dauert zu lange Very Happy)
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Tyrion
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 23.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   15.12.14 17:39

Bei JP würde ich eigentlich nur eines ändern wollen, nämlich Nedrys Tod.
Ich hätte es gerne so gesehen wie im Buch beschrieben!Fand die ganze Szenerie war ziemlich ekelhaft/brutal zu lesen!
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   15.12.14 17:50

steffiSweet87 schrieb:
Aber ein T-rex hatte doch keine Federn, oder??

Im eigentlichen Sinne bewiesen ist es nicht. Aber der Verdacht erhärtet sich (durch zahlreiche Funde, die quer durch alle Linien [auch die Ornithischier] gemacht wurden), dass Federn unter Dinosauriern weit verbreitet waren. Da Tyrannosaurier Theropoden und damit schon sehr nahe mit Vögeln verwandt sind, liegt der Schluss nahe, dass auch sie Federn trugen (auf die eine oder andere Weise halt, soll ja nicht bedeuten dass man sich ein Huhn drunter vorstellen muss).
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
FlynnRaider
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 32
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 20.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   16.12.14 0:05

Tyrion schrieb:
Bei JP würde ich eigentlich nur eines ändern wollen, nämlich Nedrys Tod.
Ich hätte es gerne so gesehen wie im Buch beschrieben!Fand die ganze Szenerie war ziemlich ekelhaft/brutal zu lesen!

Dann wäre der Film aber ganz sicher nicht mit Altersfreigabe von 12 gekommen ^^
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   16.12.14 0:08

Manchmal frage ich mich wie der Film geworden wäre wenn James Cameron Regie geführt hätte.
Das stand wohl tatsächlich mal zur Debatte damals. Cameron wollte das alles etwas Horror-Mäßiger machen.
Ganz im Stil von "Alien".
Nach oben Nach unten
jp fan
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 30
Ort : Halle/Saale
Anzahl der Beiträge : 729
Anmeldedatum : 05.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   16.12.14 0:33

Als Cameron bei Universal nachfragte, sagten sie ihm, das Spielberg schon die Rechte an der Geschichte hat.
Nach oben Nach unten
Tyrion
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 23.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   16.12.14 0:39

Zitat :
Dann wäre der Film aber ganz sicher nicht mit Altersfreigabe von 12 gekommen ^^
USK 12 bezieht sich ja nur auf Deutschland.
In den USA ist das das MPAA-Rating(bei JP ab 13 Jahren), und bei denen führt etwas mehr Gewalt nicht gleich zu einer höheren Alterseinstufung.Die haben eher mehr Probleme mit nackten Brüsten und Sexualität, eben typisch Amerikanisch^^
Nach oben Nach unten
FlynnRaider
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 32
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 20.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   16.12.14 1:39

@Tyrion

Das die Amis mit der Gewalt locker auf die leichte Schulter nehmen und eher vor Sex und Nackedeis Panik bekommen, das weis ich aber das meinte ich nicht. Meine Aussage war direkt auf die Deutschland/Österreich Altersfreigabe abgezielt. Und hätten sie die Szene eins zu eins so wie im Buch gedreht, hätte ich den Film damals nich im Kino gucken können, denn dann wär er mit USK (oder FSK? keine Ahnung) 18 in die Kinos gekommen ^^ Und damals waren die da noch empfindlicher als heutzutage Wink

@Ian

James Cameron und JP? ..... dann hätten wir Raptoren gehabt die die armen Opfer in nem dunklen Raum aus ner Lüftungsröhre heraus greifen und hineinzerren XD
Und wir hätten die meisten Szenen im Dunklen/bei Nacht gehabt und kaum was von den Dinos gesehen wenn überhaupt erst so gegen Ende des Films.
Nach oben Nach unten
Tyrion
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 23.11.14
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   16.12.14 1:48

Zitat :
USK (oder FSK? keine Ahnung)
FSK, habe da selber einen Fehler begangen^^

Zitat :
Und hätten sie die Szene eins zu eins so wie im Buch gedreht, hätte ich den Film damals nich im Kino gucken können
Da hast du natürlich Recht, aber ich meine jetzt im Nachhinein da wir alle alt genug sind, würde mir die Buchpassage 1 zu 1 verfilmt besser gefallen Wink

LG
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen   Heute um 19:42

Nach oben Nach unten

Andere Handlungen in den Jurassic Park Filmen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Franchise -