StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Leedsichthys konnte über 16.5 Meter lang werden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Leedsichthys konnte über 16.5 Meter lang werden   28.08.13 22:21

http://www.terrasco.net/index.php?m=read&y=2013&msg=161

Leedsichthys problematicus ist ein Pachycormide (Strahlenflosser mit einem nur teilweise verknöcherten Skelett) dessen Überreste zwar sehr gut dokumentiert, aber schwierig zu deuten sind. Ein besonderes Problem stellt die Wirbelsäule dar, da sie grösstenteils aus Knorpel bestand und somit nicht im fossilbericht erhalten ist. Die genaue Länge des Tieres war bisher nie bekannt, Schätzungen reichten aber von 9 bis 30 Meter.

Neue Untersuchungen haben nun gezeigt: in 20 Jahren wurde der Fisch zwischen 8 bis 9 Meter lang. Mit 38 Jahren konnte er aber länger als 16.5 Meter werden, womit er immerhin den heutigen Walhai (Rhincodon typus, 13.7 Meter) übertrifft.
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net

Leedsichthys konnte über 16.5 Meter lang werden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie :: Paläo-News -