StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Massenweise Logikfehler!??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Dr. Malcolms Sohn
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Oberbayern
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.12.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 14:07

Schön, dass das Forum noch so aktiv ist. Ich war nun sehr lange nicht mehr hier, weil ich sehr viel um die Ohren hatte. Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel :-)

Ich wüsste da gerne noch eine kleine Sache zu TLW. Warum hat die reiche Familie sich eigentlich ausgerechnet diese Insel ausgesucht um dort Urlaub zu machen?
Die Insel ist der Karte nach (habe eine Karte im Forum hier gefunden) sehr, sehr weit vom Festland entfernt. Zudem hat diese Inselkette einen sehr schlechten Ruf in der Gegend.

Ihr wisst ja. Die Insel der 5 Tode. Man kann es zwar als Zufall betrachten, aber ist die Insel nicht auch Sperrgebiet wie man in Teil 3 hört?

Und was ich auch gerne wüsste. Ist das wirklich wahr das es an Stränden keine Schlangen gibt? Hat der Vater recht, oder will er nur damit die Mutter ihren Schnabel hält :-D
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 14:37

^Schön wieder von dir zu lesen. Wink

Die waren ja mit ihrer persönlichen Jacht unterwegs.
Haben wohl mehr oder weniger ziellos ihre Zeit auf dem Meer verbracht
und sind wohl eher zufällig auf diese Inseln gestoßen und haben sich
gedacht dass man dort gemütlich essen könnte. Ich denke nicht
dass sie sich vorher Informiert haben um was für Inseln es sich
dabei handeln könnte.

Und zu deiner anderen Frage...
...einfach mal bei Google eingetippt.
Und ja auch am Strand kann es Schlangen geben.
Insbesondere in Thailand ist das wohl keine Seltenheit.


PS: Dieser Spruch stamm übrigens aus dem ersten JP-Roman. Wink
Nach oben Nach unten
Dr. Malcolms Sohn
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Oberbayern
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.12.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 14:41

Danke für die schnelle Antwort, und danke für das Willkommen heißen :-)

Ich werde mich hier nun wieder mehr an den Diskussionen beteiligen. Vor allem weil ja nun Teil 4 rauskommen wird, auf den ich mich einerseits sehr freue,
andererseits aber auch so manche Bedenken habe. Gibt es irgendetwas Neues im Forum was ich vielleicht wissen sollte? War schon etwa 6 Monate nicht mehr hier.
Ich glaube optisch wurde das Forum ein wenig "verschönert" :-)

Grüße auch an alle anderen Veteranen hier.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 14:44

...wir hatten im übrigen auch schon 2 Würfelnattern die sich auf unserem Regattaboot eingenistet haben (also, durchs Wasser eingestiegen sind). Da hab ich ganz schön blöd aus der Wäsche geguckt als sich die Schoten im Schotsack plötzlich von selber bewegt hatten (die Schlange hat praktisch das gleiche Muster wie solche Seile) Wink
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Dr. Malcolms Sohn
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Oberbayern
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.12.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 14:50

Was man nicht alles erleben kann. Finde ich echt interessant. Stimmt ja, jetzt erinnere ich mich. Es gibt ja diese Wasserschlangen. Da hat der Papi im Film aber ganz schön fahrlässig gehandelt.
Nur weil er seine Ruhe haben wollte. Echt dumm von ihm. Ich würde eine kleine Tochter jedenfalls nicht auf einer Fremden Insel herumlungern lassen.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 15:01

Jep die "Gruselgeschichten" waren ja mehr bekannt unter den Eingeborenen Fischern.
Ich bezweifle ebenfalls, dass die Bowmans sich irgendwo vorher informiert haben
und sind sicherlich von Florida den Panamakanal runter bis zur Las Cinco Muertes gefahren.

Was den Spruch angeht: Ich find ihn immer ziehmlich amüsierend, weil der Typ ja keine
Ahnung hat und als Laie würde man Schlangen niemals am Stand erwarten ^^
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Dr. Malcolms Sohn
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Oberbayern
Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.12.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   30.05.15 15:45

Ja, scheint so. Zwar hätte ich mich garantiert vorher erkundigt, wenn ich an einen unbekannten Ort reisen würde, aber naja.
Jeder ist halt anders. War vielleicht auch ein spontaner Einfall. Obwohl es trotzdem sehr seltsam ist, dass sie eine dermaßen unscheinbare (auf den ersten Blick) und abgelegene Insel
ausgestöbert haben. Wahrscheinlich wollten sie einfach ihre Ruhe haben. Vielleicht sind sie ja berühmt und wollten Frieden vor den ganzen Paparazzis haben.

Ich finde es voll witzig als eine Verwandte von mir (wo wir beim Thema Schlangen sind) dachte in meinem Garten wäre eine Schlange. Die kam dann angerannt. Dabei war es nur eine harmlose
Blindschleiche ;-) Die kommen bei mir (zusammen mit den normalen Eidechsen) ganz schön oft vor.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Massenweise Logikfehler!??   Heute um 16:56

Nach oben Nach unten

Massenweise Logikfehler!??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Vergessene Welt - Jurassic Park -