StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Frühe Reptilienspuren in Kanada

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Frühe Reptilienspuren in Kanada   03.11.07 18:37

Wiesbaden (dinosaurier-news) - Bei einem Abendspaziergang an einem Strand in der kanadischen Provinz New Brunswick hat der britische Wissenschaftler Howard Falcon-Lang durch Zufall die vermutlich weltweit ältesten Fußspuren von Reptilien entdeckt. Sie stammen aus der Karbonzeit vor etwa 315 Millionen Jahren

Howard Falcon-Lang erblickte auf einer Felsplatte viele hundert Fußabdrücke kleiner Tiere. Seine Untersuchungen ergaben, dass diese Fußspuren vor etwa 315 Millionen Jahren entstanden sind. Die Abdrücke zeigen fünf Finger und Schuppen. Das sei der sichere Beweis, dass sie von Reptilien und nicht von Amphibien stammten, erklärte der Forscher.

Als älteste Hinterlassenschaften von Reptilien galten bisher Knochen, die bereits 1859 in der kanadischen Provinz New Brunswick gefunden wurden. Diese Knochen sind rund 312 Millionen Jahre alt. Falcon-Lang ist davon überzeugt, dass die jetzt von ihm aufgespürten Fußspuren älter als diese Skelette sind. Sie stammen vermutlich von einem Reptil namens Hylonomus lyelli. Diese Echsen lebten wahrscheinlich in einem Flußbett, das zumindest zeitweise im Jahr ausgetrocknet war.

Reptilien sind im Gegensatz zu ihren Vorfahren, den Amphibien, nicht mehr auf Gewässer angewiesen, um sich fortzupflanzen, und allgemein besser an das Leben an Land angepasst. Die Entdeckung der frühen Fußspuren ermöglicht einen neuen Einblick in einen wesentlichen Schritt der Evolutionsgeschichte: nämlich in jenen Abschnitt, in dem das Leben endgültig vom Wasser heraus das Land eroberte.
Nach oben Nach unten

Frühe Reptilienspuren in Kanada

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie :: Paläo-News -