StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Animatronic vs. CGI

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 12:02

Nur mal so zur Ergänzung, meine Meinung zu den Dinos hab ich jetzt ja schon deutlich kundgetan.

Das CGI Tor am Anfang und die "Glaskuppel" in der Szene als man am Anfang über den Park schwenkt hin zum Kontrollraum sind meiner Meinung nach genauso mies. Das sieht doch einfach keinen Meter echt aus. Kommt nur mir das so vor?
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 12:14

@nick

Das Tor fand ich im Trailer ziemlich schlecht, im Film fand ich es okay, auch wenn man sah, dass es nicht echt war wie etwa in JP.

Welche Glaskuppel meinst du denn am Anfang? Das Vogelhaus sah recht künstlich aus, finde ich, aber am Anfang kann ich mich gerade an keine Kuppel erinnern.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 12:17

Okay, ich hab es ein bisschen umständlich beschrieben Laughing Meine natürliche die "Pyramide", also das Innovation Center.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 12:25

@Nick: Nein... das bist nicht nur du Wink

Also - wie gesagt. Ich habe grundsätzlich Schwierigkeiten mit CGI-Composite-Szenen... für mich gibts einfach eine gewisse Rechtfertigung für den Einsatz von CGI, wenn man Effekte nur schwer mit traditionellen Mitteln umsetzen kann. Beispielsweise wird man mit animatronischen Effekten nie wirklich glaubhafte Behaarung oder Gefieder darstellen können. Man müsste sich mal Richard Parker aus Life of Pi als Animatronik vorstellen... das ginge irgendwie nicht gut. Sobald man aber mit 'relativ einfachen' Festbauten arbeiten kann, oder so etwas massiges wie einen Dinosaurier darstellen kann... ist CGI einfach... naja... nicht so toll.

Was das JW-Tor betrifft... erinnert ihr euch an die Aussage Trevorrows, dass es ein echtes Tor geben wird?

Im übrigen... der Vogel am Anfang von JW ist auch schlimm animiert...
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 12:30

Ich finde das geht noch. Sind halt Gebäude, die wirken schnell mal steril und künstlich und daher unecht. Ist mit Großen Glasgebäuden oft auch so.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 12:51

^ Ja, das ist halt das Problem, die Mainstreet und die Kamerafahrt darüber war ja ein echtes Set, alles drumherum war ja gezwungenermaßen animiert. Dass das im Gesamten manchmal künstlich rüberkommt, ist oft zu beobachten. Selbst bei 300 Mio. $ Produktionen wie Avengers. Wenn man nicht explizit drauf achtet, fällt es auch nicht so krass auf, finde ich. Im Kino war diese Kamerafahrt, unterlegt mit dem Original-Soundtrack, auf jeden Fall einer der krassesten Gänsehautmomente im ganzen Film.
Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 13:10

@Kovu

Ich muss sagen das ich Life of Pi aber auch richtig schlecht animiert finde... Der Tiger ist total unrealistisch, bewegt sich viel zu schnell und in der anderen Szene zu langsam und steril... Das ist halt das Problem von CGI. Das was du auch schonmal sagtest, die Gesetze der Physik treten oft außer Kraft.


Zu dem Tor. Ich meine das das Tor echt ist in Miniaturformat und ebenso der Zug ein Modell ist und ebenso aufgenommen worden ist das ist groß wirkt, dazu vorm Greenscreen. Das macht es vielleicht etwas unnatürlich.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 13:21

@Floh

Hast du schonmal eine Katze gehabt? Inwiefern bewegt sich denn der Tiger unrealistisch? Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 13:41

JaegerFloh schrieb:
Ich muss sagen das ich Life of Pi aber auch richtig schlecht animiert finde... Der Tiger ist total unrealistisch, bewegt sich viel zu schnell und in der anderen Szene zu langsam und steril... Das ist halt das Problem von CGI. Das was du auch schonmal sagtest, die Gesetze der Physik treten oft außer Kraft.

Kann man nicht einfach so behaupten, finde ich. Natürlich - wie bei vielen solchen Filmen sieht der Tiger manchmal verdammt echt, und manchmal ziemlich künstlich aus. Ich für meinen Teil muss jetzt sagen - ich kenne Tiger aus der nähe, und was sie drauf haben... und soo wahnsinnig daneben war die Darstellung Richard Parker's eigentlich nicht. Aber eines ist sicher - mit einer Animatronik wäre Life of Pi nicht halb so gut geworden.

Im übrigen ist Life of Pi ja auch ein 'fantastischer' Film. Pi erzählt, wie er seinen Überlebenskampf im Rettungsboot wahrgenommen hat und projiziert das Geschehene auf seine Zootiere, wobei er selber eigentlich Richard Parker ist (und mit der Zeit wird die Geschichte immer fantastischer).

Zumindest muss ich auch sagen, dass - bei all meiner Liebe zu den Animatronics - wenn die JP Raptoren gefiedert wären - ich auch dort lieber CGI hätte. Aber eben richtig gutes CGI (mindestens auf dem iRex-Niveau).


Zuletzt von Kovu am 11.11.15 13:44 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 13:42

Es gibt diese eine Szene wo er aufm Boot nach dem Jungen schnappt, das wirkt für mich unnatürlich. Der Tiger an sich wirkt für mich auch zu steril und zu glänzend. Die Haare vom Fell bewegen sich oft so als wäre er unter Wasser. Auch bei Tigern, die immer sehr elegant und sauber sind, gibt es leicht verfilzte Haarbüschel zwischen den Läufen oder am unteren Hals. Das finde ich sieht man in dem Film nicht. Aber das ist halt das typische Problem vom CGI.
Die Macher wollen alles so extrem realistisch, das diese kleinen aber feinen Details auf der Strecke bleiben.
Zum Ende als der Tiger schwächer wird wirkt er auch so unnatürlich im Bild. Passt manchmal einfach nicht ins Bild, das Lichtverhältnis eben.

@Kovu
Der Film an Sich ist gut, mir hat er auch gefallen.
Und mit nem Animatronic Tiger wäre er wirklich nicht gut geworden. Der CGI Tiger ist schon passend gewählt. Die Steigerung dazu wäre nur ein echtes Tier gewesen Wink
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 14:22

Nick schrieb:


Das CGI Tor am Anfang und die "Glaskuppel" in der Szene als man am Anfang über den Park schwenkt hin zum Kontrollraum sind meiner Meinung nach genauso mies. Das sieht doch einfach keinen Meter echt aus. Kommt nur mir das so vor?

Das sehe ich genauso. Es ist mir unbegreiflich wieso man so etwas simples wie ein Tor, mit CGI darstellen muss. Und dann auch noch so mies, das es sofort jedem auffällt.
Nach oben Nach unten
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 15:25

^ Weil ein animierter Zug hindurchfährt Razz . Man hätte natürlich auch eine Mischung aus CGI-Zug und echtem Tor machen können, aber CGI ist ja nun auch kein Hexenwerk, daher hat man sich wohl für den einfachen (und heutzutage üblichen) Weg entschieden.
Stellt man Zug + Tor als praktischen Effekt da, wäre es wohl deutlich teurer geworden. Außerdem ist ja alles drumherum auch CGI, genauso wie das, was hinter dem Tor zu sehen ist.
Nach oben Nach unten
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 15:49

Das Tor und der Zug sind echt, nur in Miniaturformat um Kosten zu sparen, das ganze wurde dann vor einem Greenscreen aufgenommen und so geändert das es sehr riesig wird.

Hier ist nochmal ein Tweet von Colin Trevorrow dazu:
https://twitter.com/colintrevorrow/status/537073424795828224?ref_src=twsrc%5Etfw
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 16:20

^ ja, den Tweet kennen wir alle... aber woher weisst du das mit dem Modell?

Gibts irgendwo Fotos vom Set?
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Diavid
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 16:39

Also wenn ich aufzählen müsste, bei welchen einzelnen Szenen das CGI in JW schlecht aussah, würde ich morgen noch hier sitzen. Laughing Das fängt schon beim Schlüpfen des Indominus und den Rabenfuß an...

Und ja, nicht nur die Dinosaurier sahen schlecht aus, die Kamerafahrt über den Park sah auch etwas seltsam aus. Besonders in 3D wirkte es so als würde man mit seinem Gesicht über eine Modelleisenbahn Welt fliegen.
Die Kuppel war auch nicht das gelbe vom Ei. Da wirkte der Vogelkäfig aus JP3 realistischer.
Aber insgesamt störten mich die Gebäude weniger als die Tiere.

Die einzigen Momente wo ich wirklich "wow" über das CGI dachte waren als:

  • Der Mosasaurus den Hai fraß
  • Als der Indominus aus dem Wald brach um die Kinder zu verfolgen
  • Die Tarn-Szene
  • Als Owen am Ende die Kamera von Blue's Kopf abgenommen hat

Besonders der letzte Punkt hat mich überrascht, weil gerade die Raptoren immer das Sorgenkind im Film waren.

Kovu schrieb:
Prevail schrieb:
Nun mal eine Verbildlichung meiner Meinung, anhand der JP und JW Raptoren:

Jp:

Spoiler:
 

JW:

Spoiler:
 

Für mich sieht das, auch wenn es Schwächen hat, bei JW einfach "besser" aus. Das Tier ist detailreicher, die Haut wirkt auf mich lebendiger, es sind mehr Bewegungen zu erkennen. Und wieder: Das ist keine Kritik an JP, ist doch ganz normal bei dem zeitlichen Unterschied.

Hierzu muss ich aber einfach sagen, dass der JP-Raptor deutlich besser rüberkommt. Das JW Gegenstück wirkt total matschig und unecht während man den JP-Raptor praktisch durch das Bild hindurch 'fühlt'... sieht man gerade in den beiden Shots wunderbar...

Beim JP1 Raptor wirkt es für mich so als könnte ich mit meinem Finger in den Falten der Haut rumpulen. So tief wirkt das.

Die Zwischenräume bei den Schuppen des JW Raptors wirken ein bisschen aufgemalt.
Wobei ich sagen muss dass der JW Raptor hier auf dem Standbild wieder besser rüberkommt als im Bewegtbild.
Bei JP1 scheint es irgendwie anders herum zu sein. scratch
Beim hinteren Raptor sieht man, dass die Texturauflösung nicht so gigantisch ist.
Aber für 1993 sehr gut.


Prevail schrieb:

Nehmen wir den T-Rex bei Tag:

JP:
Spoiler:
 

JW:
Spoiler:
 

Auch hier finde ich den JW T-Rex "besser", im Sinne von: detailreicher, lebendiger. Er wirkt mehr in das Bild integriert, als es bei JP der Fall ist. Und ich muss dazu sagen: Man sieht sie ja vorher schon über den Hubschrauberlandeplatz laufen, da finde ich, sieht es auch wirklich nicht besonders gut aus. Aber halt auch nicht so grottig wie manches bei JP 3.
Was die Nachtaufnahmen angeht, muss sich Jurassic Park natürlich überhaupt nicht verstecken. Der neue T-Rex sieht auch hier "detailreicher" aus, trotzdem ist das einfach perfekt in JP, sodass ich es beides als super einstufen würde.
Also wenn ich nicht wüsste dass Dinosaurier ausgestorben sind, würde ich den T-Rex auf dem ersten Bild für echt halten.

Vieleicht kommt dir beim unteren Bild der T-Rex besser eingefügt aus, weil an dem Bild einfach alles CGI ist... außer das Helipad.
Fast das gesamte Bild wirkt wie ein Gemälde.
Vieleicht ist der Kontrast zwischen echt und unecht nicht so stark wenn es auf einem Bild nichts mehr gibt was echt ist.

Wenn einmal ein Jurassic Park Film rauskommt der 100% CGI ist (und am besten JW Qualität) Dann werde ich auch nicht mehr über eingefügt wirkendes CGI meckern. Laughing
Dann gibt es nichts was sich irgendwie vom Rest des Bildes abheben könnte.
Dann kann ich nur noch über schlechtes Design meckern, wie Stegosaurier die ihren Schwanz hinter sich herziehen (wie in Darstellungen aus den 70ern), fehlende Hüftknochen, menschliche Augen bei Sauriern usw... Very Happy
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 16:40

^ An den Tweet erinnere ich mich auch noch, da es aber danach nie wieder thematisiert wurde, schätze ich, dass man, sofern man überhaupt was Brauchbares mit Modellen aufgenommen hat, am Ende dann doch auf die CGI-Version gesetzt hat.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 17:03

Diavid schrieb:
Wenn einmal ein Jurassic Park Film rauskommt der 100% CGI ist (und am besten JW Qualität) Dann werde ich auch nicht mehr über eingefügt wirkendes CGI meckern. Laughing
Dann gibt es nichts was sich irgendwie vom Rest des Bildes abheben könnte.

Nur... dann hat man im Prinzip einfach einen Animationsfilm. Wink
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 17:25

Zu dem Set mit dem Tor, das hat Colin in eins der unzähligen Interviewvideos gesagt. Da bin ich mir zu 100% sicher, da ich gehofft hatte das in den Extras der Blu-Ray zu sehen als ich das das erste mal gehört hab.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
Prevail
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 18.02.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 18:08

Diavid schrieb:


JP:
Spoiler:
 

JW:
Spoiler:
 

Auch hier finde ich den JW T-Rex "besser", im Sinne von: detailreicher, lebendiger. Er wirkt mehr in das Bild integriert, als es bei JP der Fall ist. Und ich muss dazu sagen: Man sieht sie ja vorher schon über den Hubschrauberlandeplatz laufen, da finde ich, sieht es auch wirklich nicht besonders gut aus. Aber halt auch nicht so grottig wie manches bei JP 3.
Was die Nachtaufnahmen angeht, muss sich Jurassic Park natürlich überhaupt nicht verstecken. Der neue T-Rex sieht auch hier "detailreicher" aus, trotzdem ist das einfach perfekt in JP, sodass ich es beides als super einstufen würde.
Also wenn ich nicht wüsste dass Dinosaurier ausgestorben sind, würde ich den T-Rex auf dem ersten Bild für echt halten.

[/quote]

Sorry, aber guck doch mal auf das linke Bein (bzw. die Wade) und den Schwanz des T-Rex. Vor allem an dieser weißen Stelle an der Wade sieht man doch, dass das eingefügt wurde, weil man klar den Unterschied zum Hintergrund erkennt. Da sieht man doch ganz klar, dass das nachträglich ins Bild eingefügt wurde. Von den Gallimimus ganz zu schweigen. Irgendwie ärgert es mich, dass ich versuchen "muss", bei JP Fehler zu finden, aber gerade hier sieht man doch, dass der Zahn der Zeit auch an JP genagt hat. Nochmal: Hier, bei diesem Bild. Gucke ich mir dagegen den Ausbruch bspw. an, sieht das besser aus als vieles, das heutzutage rauskommt. Aber in diesem Falle verstehe ich nicht, wie man das nicht sehen kann. Klar, bei dem JW-Bild ist so gut wie alles CGI, trotzdem sieht es in diesem Sinne für mich harmonischer aus, weil es halt alles derselben Quelle entstammt.

Ich hoffe das kommt nicht rüber als würde ich versuchen  JP schlecht zu machen, das wird niemals passieren. Ich liebe diesen Film einfach. Aber man muss nun auch nicht übertreiben und bei JW jedes Detail auf negative Aspekte absuchen, während man bei JP alle Augen zudrückt. Wenn dieses Bild aus einem anderen Film der 90er wäre, bin ich mir extrem sicher, dass hier viele etwas ala "Sieht zwar klasse aus für die Zeit, aber man erkennt diverse Mängel" schreiben würden.

Ich denke für mich wars das nun auch zu diesem Thema, ich will nicht rüberkommen wie der JW Rächer, der JP dagegen immer schlecht machen will. Ich hab ja schon mehrmals betont, wie ich zu den beiden Filmen stehe und habe auch einige große Kritikpunkte an JW beschrieben. Ich hoffe das kommt auch so rüber..
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 19:43

Man hätte das Tor und den Zug einfach in der selben Manier machen können, wie damals Spielberg mit der
S.S. Venture. Das war nähmlich auch ein klassisches Miniaturmodell.
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 22:03

Mich würde immernoch interessieren, welcher Raptor CGI Shot aus JP3 wirklich schlecht sein soll. In Sachen Raptoren CGI bleibt JP3 für mich weiterhin die Referenz.
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 22:18

^Da kann ich dir Recht geben.
Das erkennt man besonders bei den Zusammenspiel von den CGI-Raptoren und den Animatronic Raptoren.
Klar ein geschultes Auge erkennt was CGI und was Animatronic ist. Aber auf den ersten Blick ist
kein Unterschied zu sehen.

PS: Und die Pteranodons fand ich eigentlich auch überragend. Sowohl als CGI als auch Animatronic Modell.
Nach oben Nach unten
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   11.11.15 22:25

Die Raptoren und die Pteranodons waren sau gut.
Wie Ian schon sagte, hatte man dort eine perfekte Harmonie,
wo man in eine Szene beide sehen konnte. Das war ne klasse Sache!
Hier mal das Reel von ILM:

Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
JaegerFloh
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 30
Anzahl der Beiträge : 1784
Anmeldedatum : 30.10.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   12.11.15 9:39

Ich frage mich auch warum man die Pteranodons so anders in JW designt hat? Ich fand die Pteranodons in JP3 echt gut und auch etwas gruselig. Auch das CGI wirkt sehr gut, da sie nicht so flattern. Die Pteranodons ohne Zähne in JW wäre top.
Nach oben Nach unten
http://youtube.de/JaegerFloh
N!ko
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 24
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 17.09.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   12.11.15 12:42

Vielleicht weil Universal wollte, dass die Tiere nicht an die alten Teile erinnern.
Denn was für einen Sinn hat es, komplett andere Stegosaurier zu haben...
Nach oben Nach unten
http://www.moddb.com/games/rtjp
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Animatronic vs. CGI   Heute um 23:17

Nach oben Nach unten

Animatronic vs. CGI

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Franchise -