StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Unterschiede: Buch - Film

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
FelixAri
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 11.12.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 14:35

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gibbs
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 24
Ort : Region Zürich, Schweiz
Anzahl der Beiträge : 976
Anmeldedatum : 04.03.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 19:59

FelixAri schrieb:
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
FelixAri
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 29
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 11.12.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 20:04

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 20:08

Ihr spoilert jetzt nicht ernsthaft wegen einem Buch aus dem Jahr 1990?
Wer das Buch immer noch nicht gelesen hat (gibt es so einen JP Fan überhaupt?) der kann das Thema ja meiden, der Titel ist ja aussagekräftig genug Wink

@FelixAri

Malcolm stirbt nicht im ersten Buch, siehe zweites Buch Wink

EDIT:

Ich sehe gerade das auf der ersten Seite auch schon gespoilert wurde. Na dann macht einfach wie ihr denkt Wink
Nach oben Nach unten
Lucilla83
DNS-Strang
DNS-Strang


Alter : 33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 21:52

Ich muss FelixAri Recht geben.
Im ersten Buch ist Ian gestorben. Ich war auch etwas irritiert, dass er trotzdem im zweiten war,
aber das Muldoon auf Alans Frage den Kopf schüttelt und von der Beerdigung die Rede ist, ist doch ziemlich eindeutig
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 21:55

Also ich finde nicht das man sagen kann das er gestorben ist. Klar wird davon gesprochen, aber das wird ja dann im zweiten Buch aufgeklärt, und demzufolge ist er nicht gestorben.
Ach man, ist das blöd zu erklären Laughing
Ist ja auch egal Very Happy
Nach oben Nach unten
Dino-Dingsda
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.07.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 22:35

Robert Muldoon schrieb:
Wer das Buch immer noch nicht gelesen hat (gibt es so einen JP Fan überhaupt?)

Nein ich gaube kaum!
Sogar ich als 17 jähriger Bub hab's schon zweimal durchgelesen. Laughing


... das zweite muss ich mir auch noch iwann holen. Lohnt es sich denn? scratch
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   23.01.12 22:39

Dino-Dingsda schrieb:
Lohnt es sich denn? scratch

Auf die Frage willst du nicht wirklich eine Antwort oder? Laughing
Nein, im ernst... Ja es lohnt sich!
Eigentlich würde ich fast sagen das sich jedes Buch von Crichton lohnt, aber sein letztes "Gold -Pirate Latitudes" habe ich noch nicht gelesen. Es steht zwar schon im Regal, aber es sind noch ein paar Bücher davor an der Reihe.
Ach man, ich kann mir immer noch gar nicht vorstellen das nie wieder was neues von Ihm raus kommt Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 33
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1298
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 7:14

Ja die Piraten hab ich auch im Regal stehen, da bin ich echt gespannt darauf. Aber durch mein Studium bin ich im Moment arg eingeschränkt, gönne mir Abends vor dem schlafen ein paar Seiten von Rebecca Gablé's "Der dunkle Thron".

Und ja, TLW von Chrichton lohnt sich wirklich, das Buch ist super.
Nach oben Nach unten
InGen CEO
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 37
Ort : Isla Nublar
Anzahl der Beiträge : 1017
Anmeldedatum : 10.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 10:39

Soweit ich mich erinnern kann sagt Malcolm im zweiten Buch etwas von wegen er wäre von manchen Stellen schon fälschlicherweise für tot erklärt worden.
Bei einer solchen halblegalen Sache wie dem Park mit dem ganzen Chaos und mehreren Toten wäre das auch nicht verwunderlich.
Außerdem durfte man sich zu den Vorfällen auch nicht äußern, Mr. Ludlow erwähnte im LW Film eine Verschwiegenheitserklärung.

Ich persönlich glaube, dass Crichton nach Beendigung des ersten Teils, noch nicht an einen zweiten Roman gedacht hat, und Malcolm dann aber doch
wieder dabei haben wollte und sich eben diese Geschichte ausgedacht hat.
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 33
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1298
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 11:28

Hab die beiden Bücher letzten Sommer nochmals gelesen und ja, so kam mir das auch vor.
TLW kam dann erst, nachdem das erste Buch bzw der Film ein riesiger Erfolg war. Da wollte man eine bekannte Figur einbauen, klar.
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 22
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 12:58

Ich weiß garnicht wie ihr alle darauf kommt Ian wäre im ersten Buch gestorben.

Er hatt einige Langzeitschäden bezüglich seines Beines davon getragen, so stehts ja auch im 2. Buch, warum sollte Chrichton auch eine seiner Figuren wieder auferstehen lassen?
Nach oben Nach unten
Rulfan
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 33
Ort : Schweiz
Anzahl der Beiträge : 1298
Anmeldedatum : 20.07.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 14:44

Also wenn ich es richtig im Kopf habe, fragt jemand bei der Evakuierung mit dem Hubschrauber am Ende des Buches bez. Malcolm und ein Gegenüber schüttelt den Kopf. Das bedeutet für mich, dass er es nicht geschafft hat.

Übrigens, was mich massiv am Film stört ist, dass Muldoon den Film nicht überlebt.
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 17:47

Also ich hab in den beiden Büchern nachgeguckt und euch die entsprechenden Stellen rausgeschrieben:

Dinopark

Grant beugte sich zu Muldoon und rief: „Was ist mit den anderen?“ Muldoon schrie zurück „Harding und ein paar Arbeiter haben sie bereits mitgenommen. Hammond hatte einen Unfall haben ihn an dem Hügel in der Nähe seines Bungalows gefunden. Ist wahrscheinlich hingefallen.“
„Ist er in Ordnung?“ fragte Grant.
„Nein die Compys haben sich ihn geschnappt.“
„Was ist mit Malcolm?“
Muldoon schüttelte den Kopf.
Grant war zu müde, um viel zu empfinden.

Vergessene Welt

Malcolm war 40 Jahre alt und am Institut wohlbekannt. Er war einer der Pioniere der Chaostheorie gewesen, aber seine vielversprechende Karriere war durch einen schweren Unfall während eines Aufenthalts in Costa Rica unterbrochen worden; ja in einigen Nachrichtensendungen war er sogar als tot gemeldet wurden. „Es tut mir leid, dass ich die Freudenfeiern in den Mathematikfakultäten überall im Land gestört habe“, sagte er später, „aber es hat sich gezeigt das ich nur ein bisschen tot war. Die Ärzte haben Wunder vollbracht, wie sie ihnen sicher gern bestätigen werden. Ich bin also wieder da – in meiner nächsten Iteration, wenn sie so wollen.“

Man kann quasi sagen Malcolm ist gestorben, aber er hat´s überlebt.


MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 17:56

Sagen wir einfach er war so schwer verletzt das keiner geglaubt hätte das er das überlebt.

Wikipedia schrieb:
In der Fortsetzung des Romans (Vergessene Welt) stellt sich heraus, dass auch Chaostheoretiker Ian Malcolm überlebt hat, obwohl das Ende von DinoPark den Eindruck vermittelt, er sei getötet worden.

Das trifft es auch ganz gut. Es wird ja nicht wirklich gesagt "Malcolm ist gestorben". Es wird lediglich der Eindruck vermittelt Laughing

Wie gesagt, ist das ja auch eigentlich egal, denn wenn es im zweiten Buch heißt das er es überlebt hat, dann ist er im ersten definitiv nicht gestorben Wink

@Eddi Carr

Danke für deine Mühe Very Happy
Nach oben Nach unten
Lucilla83
DNS-Strang
DNS-Strang


Alter : 33
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.01.12
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 20:19

Es wird nicht direkt gesagt, dass Malcolm tot ist, aber im Epilog steht:

"Die Regierung von Costa Rica fühlte sich von John Hammond und seinen Plänen für die Insel hinters Licht geführt und getäuscht. Unter diesen Umständen war die Regierung nicht geneigt, Überlebende vorschnell freizulassen. Sie gestattete nicht einmal Hammonds und Ian Malcolms Beerdigung."

Ich finde schon, dass sich das ziemlich tot anhört.

Ich denke auch, dass Michael Crichton das Buch mit der Absicht geschrieben hat, das Malcolm stirbt, aber nach dem Erfolg des Filmes hat er sich überlegt Malcolm überleben zu lassen, damit er im zweiten Teil mitspielen kann.
Nach oben Nach unten
Dino-Dingsda
-GESPERRT-


Männlich
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.07.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 20:45

Lucilla83 schrieb:
Sie gestattete nicht einmal Hammonds und Ian Malcolms Beerdigung."
Natürlich haben sie seine Beerdigung nicht gestattet, konnten sie ja auch nicht, weil er nämlich gar nicht tot war. lol!

Vielleicht sollte gerade dieser Satz eine Andeutung darauf sein, DASS er noch lebt.
Und der Epilog ist aus Dr. Grants Sicht geschrieben wenn ich mich recht erinnere?
Woher sollte Grant denn genau wissen, wie es um Malcolm steht?
Vielleicht hat die Regierung das ja auch nicht zu ihm gesagt, sondern dieser Satz sollte einfach nur Grants Empörung ausdrücken und dass er dachte, Malcolm sei tot. scratch
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 22
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 20:49

Ich glaube eher weniger dass es irgendetwas mit dem Erfolg des Films zu tuhn hatt,
an den Zitaten die Eddi so schön aus den Büchern rausgepickt hatt lässt sich ja ganz gut erkennen dass Ian vor der Öffentlichkeit scheinbar für tod erklärt wurde, ausserdem sehen wir die Geschehnisse im ersten Buch größtenteils aus Dr.Grants Perspektive, und den Umständen entsprechend ist es da ja nicht verwunderlich das er ihn für tot hält.

EDIT:

Verdammt, du warst schneller als ich .... ^^
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   24.01.12 21:01

Also das das mit dem Erfolg des Films zu tun hat schließe ich auch aus.
Crichton war keiner der ein Buch wegen des Erfolges geschrieben hat, sondern weil er eine Idee hatte, und/oder etwas "anprangern" wollte (Gentechnik bei Dino Park und Next, Klimaveränderung bei Welt in Angst usw...).
Natürlich wollte er das seine Bücher Erfolg haben, das will ja jeder, aber er hätte nie ein Buch nur deswegen geschrieben.
Außerdem erinnere ich mich an ein Interview im Radio, das muss 1995 kurz vor der Erscheinung des zweiten Buchs gewesen sein.
Da sagte er das er nach Beendigung des ersten Buchs noch so viele Ideen im Kopf hatte, eigentlich aber keine Fortsetzung machen wollte und nachdem er von seinen Lesern oft den Wunsch nach einer Fortsetzung gehört hatte, sich entschloß diese Ideen umzusetzen.
Den ganz genauen Wortlaut weiß ich nach so langer Zeit nicht mehr.

Man kann jetzt darüber streiten ob es von Anfang an geplant war das Ian wiederkommt, oder er sich das dann später ausgedacht hat.
Das wird wohl nur der gute selber gewusst haben, und wir werden das jetzt leider nie mehr erfahren können.
Würde er noch leben hätte man ja mal eine Interview Anfrage machen können Crying or Very sad


Ach und es freut mich das das Thema so eine schöne Diskussion auslöst Very Happy
Nach oben Nach unten
Animal
DNS-Strang
DNS-Strang


Alter : 28
Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 27.01.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   26.01.12 23:17

Ich meine mich zu erinnern, dass er damals auch von Spielberg gebeten wurde einen zweiten Roman zu schreiben, damit man auch einen weiteren Film machen kann. Da Ian bei Spielberg überlebte sollte er der Hauptdarsteller werden, weshalb sein Tod dann revidiert wurde.

Zuletzt von Robert Muldoon am 26.01.12 23:20 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Bitte unsere Zitierregeln beachten!)
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   26.01.12 23:19

Animal schrieb:
Ich meine mich zu erinnern, dass er damals auch von Spielberg gebeten wurde einen zweiten Roman zu schreiben, damit man auch einen weiteren Film machen kann.

Nein, das ist/war definitiv nicht der Fall!

Wäre ja auch völliger Blödsinn gewesen, da Crichton ja öfter Drehbücher geschrieben hat, und so auch einfach ein Drehbuch anstatt einen Roman für Spielberg hätte schreiben können.
Romane und Filme hat Crichton stets getrennt, und er hätte keinen Roman geschrieben nur damit daraus ein Film gemacht werden kann.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   26.01.12 23:33

Meine Erinnerung deckt sich da mit Animal - ich kann mich aber nicht erinnern in welchem Zusammenhang das gefallen ist...

Edit: auch Wikipedia nennt diesen Zusammenhang für TLW -> http://en.wikipedia.org/wiki/Jurassic_Park_%28franchise%29#The_Lost_World:_Jurassic_Park


Zuletzt von Kovu am 26.01.12 23:39 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   26.01.12 23:37

Hmm, dann wären Quellen dazu echt interessant. Aber die habe ich für das Radio Interview ja auch nicht Laughing
Werde da noch mal etwas recherchieren.
Eventuell steht da auch was im "Making Of" Buch zu vergessen Welt, ich schaue mal nach.
Nach oben Nach unten
Kovu
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 34
Ort : Erde
Anzahl der Beiträge : 3152
Anmeldedatum : 15.02.11
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   26.01.12 23:40

... siehe mein edit ...
Nach oben Nach unten
http://www.terrasco.net
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   27.01.12 0:03

Also das Making Of Buch zu Vergessene Welt sagt dazu folgendes gleich in der Einführung:

Zitat :
Das Metier der Trickeffekte erlebte mit diesem Film (Jurassic Park) eine Art Quantensprung, daher ist es nicht verwunderlich dass einige der Beteiligten schon kurz nach der Premiere von Jurassic Park laut über eine Fortsetzung nachdachten.
Die Überlegung wurden konkreter, als Michael Crichton das Manuskript der Fortsetzung seines Bestsellers vorlegte: The Lost World (Vergessene Welt).
Schon bald darauf einigten sich Spielberg, Crichton und der Jurassic-Park-Drehbuchautor David Kopepp, den Roman für Universal Pictures und Amblin Entertainment, Spielbergs Produktionsfirma zu verfilmen.

Und weiter im nächsten Kapitel, welches Zeigt das von Spielberg keinesfalls an einen zweiten JP gedacht wurde, bevor er das zweite Buch gelesen hat:
Zitat :

...Doch während dieser Schaffenspause dachte Spielberg bereits über sein nächstes Projekt nach. Gerüchte kamen auf, das er an dem Psycho-Thriller Blue Vision interessiert sei oder eine weitere Episode der Indiana Jones Serie plane.
Am meisten jedoch beschäftigte The Lost World seine Phantasie, Michael Crichtons Fortsetzung von Jurassic Park.
Spielberg hatte den ersten Roman in einen spektakulären, höchst einträglichen Film verwandelt, die Dreharbeiten hatten ihm eine Menge Spaß gemacht, und das noch unveröffentlichte Manuskript von The Lost World schien ihm der geeignete Stoff für seine Rückkehr auf den Regiestuhl.
Fasziniert von der Story handelte Spielberg mit Universal einen Deal aus und begann ein Team zusammenzustellen, das fast komplett aus Mitarbeitern des Produktionsstabes von Jurassic Park bestand.

Und das sagt jetzt eigentlich schon aus, warum es Blödsinn wäre jemanden einen Roman schreiben zu lassen, wenn man den Film eh anders machen will und das Drehbuch doch teilweise sehr stark vom Roman abweicht.
Zitat :
Obwohl der Film der Vorlage von Michael Crichton folgt, sollte dem Film ein eigenes Gesicht verliehen werden


Zuletzt von Robert Muldoon am 27.01.12 0:14 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unterschiede: Buch - Film   Heute um 3:02

Nach oben Nach unten

Unterschiede: Buch - Film

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Park -