StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   01.04.10 0:02

26 Meter lange Riesenechse stellt alle bisher bekannten Theropoden in den Schatten, war aber ein reiherartiger Fischfresser

Dass Tyrannosaurus rex nicht mehr der größte bekannte Raubdinosaurier ist, ist seit 15 Jahren bekannt. Mitglieder aus der Familie der Carcharodontosaurier wurden mit 14 Metern Länge und 7 Tonnen Gewicht noch größer. Als absoluter Spitzenreiter galt bisher der um die 17 Meter lange und 8 Tonnen schwere Spinosaurus, der jedoch einen Großteil seines Lebens im Wasser verbracht zu haben schien, dessen Auftrieb vermutlich einer der Gründe war, warum dieses krokodilähnliche Tier überhaupt so groß werden konnte. Doch nach einer fünfjährigen Ausgabungszeit haben Wissenschaftler in Utah aus unterkreidezeitlichem Gestein einen Giganten freigelegt, der alle anderen Raubsaurier in den Schatten stellt. 26 Meter maß das Tier vom Kopf bis Schwanz, wog jedoch für seine Größe erstaunlich wenig. Denn der Körperbau dieses Sauriers unterschied sich stark von den kräftig gebauten Tyrannosauriern oder Carcharodontosauriern, stattdessen ähnelte er einem übergroßen Reiher. Allein der lange schmale Schädel mit den zahnlosen Kiefern war knapp 3 Meter lang. Die Beine sind leider nicht erhalten geblieben, aber wenn die Proportionen stimmen, dann dürfte der grazile Gigant seine Hüften 8 Meter über der Erde getragen haben.

Was aber - zumindest für die Paläontologen - noch viel erstaunlicher an dem Tier ist als seine Größe, ist seine Abstammung. Wie phylogenetische Analysen zeigen, ist der Riesensaurier nahe mit primitiven Hohlknochendinosauriern wie Coelophysis verwandt. Bisher wurde angenommen, Coelophysiden wären im Laufe der Jurazeit entweder ausgestorben oder hätten sich zu höher entwickelten Formen wie Carnosauriern oder Coelurosauriern entwickelt. Der neue Fund aus Utah zeigt, dass zumindest eine Gruppe primitiver Coelophysiden bis in die Kreidezeit lebte und zu Riesenformen heranwuchs. Aufgrund der dünnen, zahnlosen Kiefer und dem langen Schwanenhals nehmen die Paläontologen an, dass das Tier wie ein überdimensionaler Reiher durchs Wasser stelzte (wenn es wirklich so lange Beine wie ein Reiher hatte, konnte es auch durch recht tiefes Wasser laufen) und dabei Fische fing (diese konnten zum Teil größer werden als ein Mensch). Vermutlich war diese evolutionäre Nische die letzte Zuflucht der Coelophysiden, denn die bisher aus der Unterkreide Nordamerikas bekannten Theropoden waren allesamt "Großwildjäger". Im Verlauf der Kreidezeit starben aber vermutlich auch diese letzten primitiven Coelophysiden aus, als sie von den Azhdarchiden, storchänhlichen Riesenflugsauriern, verdrängt wurden.

Robert Gaston vom Utah Museum of Natural History taufte das Tier auf den Namen "Coelotitan piscator".

Quelle: wissenschaft.de
Nach oben Nach unten
Aragoner93
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 26.02.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: ojeoje   01.04.10 0:06

Wie ich es hasse ich zu wiederholen Very Happy
Aber das muss sein.

Ich habe ich mich dazu mal Informiert.
Falls dich interessiert wer aber wohl eher der stärkere von beide gewesen wäre kannst du gerne im Thema: Spino vs. Rex nachsehen.

Es gibt da viele Punkte Wink

MFG Aragoner93
Nach oben Nach unten
http://jparkviewer.jp.ohost.de/
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   01.04.10 0:07

Erst fertig lesen, dann schreiben. Wo steht da irgendwas über nen Spino vs Rex-Kampf? Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Aragoner93
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 26.02.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: nene^^   01.04.10 0:21

Nein das hab ich nich so gemeiiiint xD
Stopp Stopp^^

Also ich habe mir gedacht, ich schriebe das nochmal dazu, weil mir sonst aus deinem Text, zu viele Leute schließen das der T-rex dem Spinosaurus unterlegen ist.

Das möchte ich nicht, den ich sage alleine nur: Kriefer / Zähne
Schaut man sich den unterschied an...ojeeee^^

ALso wie gesagt, war nicht an dich, auch keine Kritik, sondern einfach nur eine feststellung, die ich hier nochmal zu wort bringen musste, damit unser König (Trex) auch König bleibt Very Happy

Ich hoffe du verstehst das?

MFG Aragoner93
Nach oben Nach unten
http://jparkviewer.jp.ohost.de/
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   01.04.10 0:36

Die T-Rex vs Spino Diskussion kenn ich selbst zur Genüge (es ist z. B. fast unmöglich auf YouTube ein Spinosaurus-Video (egal ob der verhängnisvolle JP3Clip oder auch nur eine Collage von Spinosaurus-Bildern) zu finden, unter dem nicht mindestens 100 mal steht "Spino sucks - T-Rex rules".

Denn es ist genau das Gegenteil der Fall. Die meisten Leute machen nämlich immer den Spino runter (und Giganotosaurus und jeden anderen Raubsaurier, der den T-Rex in seinem Status als "der King" gefährden könnte). Der Tyrannosaurus ist immer der Unantastbare, der Immer-Sieger, der Super-Ultra-Mega-Perfekte-Predator (und doch ist auch er ausgestorben).


Und diesen neu entdeckten Saurier hier wird man wahrscheinlich auch schon sehr bald so runtermachen wie den Spino. Es ist ein faszinierendes Tier, wie ein riesiger eleganter Reiher könnte es aussehen, aber die bloße Tatsache, dass es größer als "der King" ist (es wird ja nicht mal behauptet, dass es ein besserer Jäger wäre) stachelt wahrscheinlich schon viele T-Rex-Fanatiker an, drauf hinzuweisen, was für ein schwächliches und zerbrechliches Ding es doch ist und wie es "der King" innerhalb von Sekunden killen würde (ob es überhaupt Sinn macht, sich einen Kampf zwischen einem reiherähnlichen Tier und einem Löwen, Tiger oder was auch immer am Besten zu T-Rex passt vorzustellen, darüber denkt keiner nach; es gilt nur "Hauptsache der T-Rex verteidigt seinen Platz als Superräuber, obwohl ihm dieses neu entdeckte Tier den doch gar nicht wegnimmt").
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   01.04.10 23:40

Tja, auch wenn es inzwischen bereits allen klar sein sollte, hier nochmal groß

APRIL! APRIL!

Ich hab mir übrigens echt viele Gedanken bei dem Tier gemacht, denn ein einfacher "Superriesenspino" oder "Superriesengiganoto" wäre wahrscheinlich viel zu verdächtig gewesen. Aufgrund des leichten Körperbaus konnte ich das Tier auch schön groß machen^^. Die Abstammung von Coelophysis war noch als zusätzlicher Scherz für die etwas aufmerksameren Leser, die sich so sehr mit Dinosauriern auskennen, dass ihnen die Bedeutsamkeit der Entdeckung eines kreidezeitlichen Coelophysiden bewusst ist.


Der Thread hier kann jetzt entweder geschlossen oder gelöscht werden.
Nach oben Nach unten
Crystal-Nova
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 02.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   01.04.10 23:42

Schlechter Aprilscherz. Razz

Zitat :
Und diesen neu entdeckten Saurier hier wird man wahrscheinlich auch schon sehr bald so runtermachen wie den Spino. Es ist ein faszinierendes Tier, wie ein riesiger eleganter Reiher könnte es aussehen, aber die bloße Tatsache, dass es größer als "der King" ist (es wird ja nicht mal behauptet, dass es ein besserer Jäger wäre) stachelt wahrscheinlich schon viele T-Rex-Fanatiker an, drauf hinzuweisen, was für ein schwächliches und zerbrechliches Ding es doch ist und wie es "der King" innerhalb von Sekunden killen würde (ob es überhaupt Sinn macht, sich einen Kampf zwischen einem reiherähnlichen Tier und einem Löwen, Tiger oder was auch immer am Besten zu T-Rex passt vorzustellen, darüber denkt keiner nach; es gilt nur "Hauptsache der T-Rex verteidigt seinen Platz als Superräuber, obwohl ihm dieses neu entdeckte Tier den doch gar nicht wegnimmt").

Bist du neidisch auf den T-Rex oder was ? Very Happy Er bleibt halt König der Herzen, daran wirst du oder ein Spino nichts daran ändern.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   01.04.10 23:50

Mensch, ich habe dieses Thema gerade erst entdeckt und muss sagen: RESPEKT!

Wirklich klasse Artikel und super Scherz Very Happy
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   02.04.10 0:09

Crystal-Nova schrieb:


Bist du neidisch auf den T-Rex oder was ? Very Happy Er bleibt halt König der Herzen, daran wirst du oder ein Spino nichts daran ändern.

Nein nein, ich bin nicht neidisch auf den T. rex und ich will auch nicht den Spino über den T. rex stellen, nur gibt es halt viele Leute, die den T. rex immer als - man kann es schon fast so nennen - "unantastbar" ansehen. Sicher, der Tyrannosaurus rex bleibt der König der Herzen (er hat ja schließlich über 100 Jahre Zeit gehabt, sich diesen Titel zu verdienen^^), aber das sollte einen nicht darin behindern, wenn man ihn von ner wissenschaftlichen Seite betrachtet (und wenn es dann halt einen Raubsaurier gibt, der größer ist, dann ist das halt so und dann muss man sich halt damit abfinden. Und den Platz von T. rex in unseren Herzen wird sowie nie irgendein anderer Raubsaurier wegnehmen können, ganz gleichgültig wie viel größer er auch sein mag).


@Robert:
Danke, ich fühle mich geehrt Smile Vielleicht sollte ich nächstes Jahr wieder einen machen? (natürlich dann mit nem anderem Thema)^^
Nach oben Nach unten
Spino336
-GESPERRT-


Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 08.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   11.09.10 15:57

Den Spino runter zumachen nur weil der T kleiner ist, ist kindisch. Vorallem da es nie wirklich ein Kampf gegeben hätte. Der Spino ist mein Lieblings Dino und ich mag ihn, nicht weil er größer ist sondern wegen seinem Segel , seiner Krokodilähnlichkeit und seiner (vermutlich) guten Schwimmfähigkeit. Für mich ist der Spino der König der Anspruchsvollen. rocken


Ich glaube aber wirklich das irgendwann einmal ein größerer Dino gefunden wird, der größer als T, Giga und Spino ist.

Guter April-Scherz Rick! Und guter Text! Ich schätze aber keiner ist auf den T neidisch, denn wer möchte zwei Krüppel Arme mit zwei mini Fingern haben ? totlach
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   11.09.10 16:03

Spino336 schrieb:
Den Spino runter zumachen nur weil der T kleiner ist, ist kindisch. Vorallem da es nie wirklich ein Kampf gegeben hätte.

Ich weiß, ich sehe das nur sehr häufig im Internet (klassisches Beispiel: sucht euch bei YouTube irgendein Video aus, in dem Spinosaurus erwähnt wird, und ihr werdet bei den Kommentaren mindestens zehnmal das ganze "Spino ist viel schwächer als T-Rex"-Gelaber runtergeleiert sehen).
Nach oben Nach unten
Spino336
-GESPERRT-


Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 08.07.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   11.09.10 16:38

Das kann ich dir glauben. Meisten wird der T auch nur in den Videos erwähnt . Eigentlich könnte der Spino ein besserer Jäger sein. Der Spino ißt zwar Primär Fisch und der T Fleisch aber er könnte vom Prinzip her der bessere Jäger sein. Damit mein ich das er vielleicht geschickter oder besser dazu ausgebildet ist seine Beute zu fangen scratch . Fragen über Fragen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!   Heute um 19:42

Nach oben Nach unten

Größter Raubsaurier aller Zeiten entdeckt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie :: Paläo-News -