StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Was hätte man am Park anders machen sollen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 21:32

Very Happy

Ich musste gearde an meinen unterricht denken hehe

Worunter steht ein T-Rex ?! Tier oder Mensch Very Happy

Und die Tötliche Spannung für nen Tier ist 20Volt Wechselspannung Very Happy

also ich wüsste wirklich gerne was das für nen Strom bräuchte...

Muss ich mal ausrechnen
Man kann ja vom Querschnitt ungefähr auf den Strom schließen
Muss ich mir mal die Szene angucken wo die 3 über den Zaun klettern da kann man das ja sehen wie ddick die kabel ungefähr sind

cas
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 21:35

Zu dem Beispiel mit der Schildkröte, klar können die Schildkröten ausbrechen, aber irgendwo sind jedem Tier egal welchem Grenzen gesetzt ob Mensch oder Tier.
Wenn du den Boden 1 Meter unter der Erde zu betonierst und dann noch einen Zaun machst der hoch genug ist auf den noch Stacheldraht machst oder Strom draufjagst, da kommt die Schildkröte NIE im Leben drüber (Hab ein wenig übertrieben^^)

Und das gleiche ist auch bei den Dinosauriern im Jurassic Park, die Natur lässt sich sehr wohl einsperren!
Die Zäune hätten auf jeden Fall gereicht! Das hätte keiner der Dinos einfach so geschafft, das einzige was oft die Ursache von Ausbrüchen ist, ist eben menschliches Versagen. Aber sonst bricht im Zoo zum Beispiel KEIN Tier aus!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 22:06

Der Grund ist einfach der Stromausfall gewesen

Wenn man den Park absolut sicher gebaut hätte wollen, dann hätte man um jedes gehege einen 50 Meter Tiefen 20 Meter Breiten Graben machen müssen dann hätte man auch keine Stromzäune gebraucht

CAs
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 22
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 22:10

Gräben waren doch zumindest in Planung, ich meine Sogar das Hammond zu Genaro gesagt hat sie wären schon fertig gestellt.
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 22:25

Einfach 8 Meter Breite 50 Meter Tiefe Wassergräben wären am besten. Über 8 Meter kann KEIN T-Rex oder Dilophosaurus springen und schwimmen können sie auch nicht! Durchgehen erübrigt sich bei 50 Meter Tiefe^^
Wobei das alles sowieso unnötig ist, da der Park alleine schon mit den Zäunen wirklich sicher genug war. Das einzige Problem war Nedry!
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 22:43

Über die Sache mit dem Strom hatten wir in einem anderen Thread schonmal gesprochen.
Also es ist egal wie viele Volt es sind solang eine bestimmte Amperezahl nicht überschritten wird.
Ich mach ja eine Lehre zum Tierwirt und da hab ich ja auch mit Weidebauen zu tun und wir haben auf einigen Zäunen, vor allem auf denen wo wir ein neueres Netzgerät haben, auch eine Stromstärke von fast 10 000 Volt und ich hab mal (unfreiwillig) an einen 5 000 Volt Stromzaun gegriffen es hat ein paar Minuten sehr weh getan, ging dann aber auch wieder und ihr müsst bedenken ich bin ein Mensch also hätten die 10 000 Volt einem Dino nicht wirklich was angetan und wenn die Amperezahl höher gewesen wäre wie bei einem Weidezaun für Kühe hätte es Tim nicht überlebt.
Also komm ich zu dem Entschluss das die Zäune nicht wirklich viel bei einem T-Rex angerichtet hätten.



MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 23:05

Zitat :
hätte es Tim nicht überlebt.

Tim hat es auch nicht überlebt, er ist gestorben konnte eben nur wiederbelebt werden!
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 23:23

Stimmt er wurde ja Wiederbelebt aber ich bleib trotzdem dabei, den Tim war ja noch ein Kind und Kinder halten auch weniger aus wie Erwachsene.




MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   06.03.11 23:29

Zitat :
Tim war ja noch ein Kind und Kinder halten auch weniger aus wie Erwachsene.

Aber nach meinem Informationen ist es bei solchen Fällen wesentlich wahrscheinlicher das ein Kind wiederbelebt werden kann als ein Erwachsener.
Somit hätte Grant schlechtere Chancen gehabt wiederbelebt zu werden als zum Beispiel Timmy, bei dem es ja erfolgreich verlaufen ist!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 0:36

Die Frequenz muss hoch genug sein dann kann man jedes Tier mit Strom töten
Normal sind 50 hz und die können Herzrythmusstörungen hervorrufen

Und wenn man die Frequenz hcoh genug treibt ist das kein problem
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 9:54

Das bedeutet, das der Strom der auf den Zäunen war auch einen T-Rex umgelegt hätte!
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 13:03

Tim hätte ja eigentlich auch den Boden brühren müssen, weil z.B. Vögel bekommen ja auch keinen Schlag auf der Stromleitung weil sie keinen Bodenkontakt haben.

Naja jetzt aber back to Topic, das mit dem Strom können wir im dafür vorgesehen Thread weiter besprechen.



MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 22
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 14:34

SONY-Fan schrieb:
Das bedeutet, das der Strom der auf den Zäunen war auch einen T-Rex umgelegt hätte!

Das glaube ich eher nicht, wäre dem so gewesen wäre ja jedes Tier beim ersten Versuch den Zaun zu berühren gestorben und das war sicher nicht im Sinne des Herstellers. Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 17:17

Die Spannungen



Sind blödsinn Very Happy

Es muss für jedes Tier eine gesonderte Spannung geben, denn man kann ja keinen Compy mit der Spannung eines Trex belasten Very Happy

Dann hätte man einen Gill-Dino xDD
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 22
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 17:43

Ob für 'nen Compy überhaupt ein Stromzaun nötig gewesen wäre ist ja auch noch eine andere Frage.

Aber ich würd sagen das nützt uns allen nichts weiter darüber zu diskutieren, einigen wir uns einfach darauf dass diese '10.000 Volts' einfach dem zuschauer veranschaulichen sollten wie gefährlich einige der Dinos sind, also bei mir hat's beim ersten mal ansehen auf jeden Fall eindruck gemacht.
Die Szene wo das Tor hinter den Jeep's geschlossen wird und man dieses Schild sieht ist einfach zu toll gelungen, gehörte lange zu meinen Lieblingsstellen im Film. Wink
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 19:14

Bin auch vollkommen deiner Meinung, denn die 10.000 Volt sagen nichts über die Ampere Zahl aus! Einigen wir uns einfach darauf das der Strom stark genug war um einen T-Rex einen so gehörigen Schlag verpasst hätte das er es so schnell nicht mehr versucht hätte^^
Nach oben Nach unten
Eddi Carr
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : Plauen
Anzahl der Beiträge : 977
Anmeldedatum : 02.10.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 19:40

Ganz genau deiner Meinung.

Und was hättet ihr sonst so anders gemacht?




MfG Eddi Carr
Nach oben Nach unten
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 20:27

Ich denke das man auf jeden Fall viel mehr Personal an den PCs hätte einstellen sollen als eine Person und verschiedene Abteilungen wie Gehege, Fahrzeuge, Überwachung, etc. von verschiedenen Informatikern hätte verwalten lassen sollen!
Das eine einzige Person so einen riesigen Komplex steuert ist einfach zu gefährlich!
Außerdem sollte es für keinen der Mitarbeiter möglich sein einfach den Strom der Gehege-Zäune abzustellen!
Verschiedene Kommandos sollten in Rangordnungen eingeteilt werden wie Stufe 1 Kommandos die könnten die Mitarbeiter ohne Probleme ausführen, Stufe 2 diese konnten nur eingeschränkt durchführt werden und man brächte ein besonderes Passwort des Direktors (Hammond), Stufe 3 die höchste Stufe zum Beispiel den gesamten Storm abstellen oder das ganze System rebooten. Das sollte unter höchsten Sicherheitsmaßnahmen geschützt sein und nur von dem Direktor durchgeführt werden können!

Außerdem hätte es wesentlich mehr Wachpersonal und so einen Helikopter Standort wie bei Operation Genesis geben sollen.
Überall Videokameras und Selbstschussanlagen die von Sicherheitspersonal in Sicherheitszentralen gesteuert hätten werden können!

Wobei es ja auch wesentlich mehr Personal zur Überwachung gegeben hätte wenn der Park eröffnet worden wäre, der Park war aber eben noch nicht eröffnet und außerdem hatten die Meisten der Mitarbeiter Frei (War Wochenende glaub ich).
Nach oben Nach unten
John Hammond
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 22
Ort : NRW, Detmold
Anzahl der Beiträge : 1058
Anmeldedatum : 12.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   07.03.11 21:57

Also entweder hatte ich grade ein Dejavu (oder wie immer man das schreibt, hab französisch nach nem halben Jahr abgewählt Laughing ) - oder du hast schon mal einen Identischen Beitrag gepostet. scratch
Nach oben Nach unten
Manu
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Ort : Wien
Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 03.06.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   08.03.11 0:28

@John Hammond
Deja vu schreibt man auseinander soweit ich weiß und über dem u ist ein Accent wie es die Franzosen imnmer sagen aber ich hab keine Ahnung wie man das bei einer Tastatur macht, naja jetzt wieder back to topic.
Ja du hast recht einen identischen Beitrag gibt es auf Seite 3.

Das, dass der T-Rex es nicht nochmal probieren würde auszubrechen, wenn er den Zaun einmal berührt hätte wollte ich ja eigentlich auch sagen, nur schein ich es bei dem Post vorher nicht ganz mit der Formulierung gehabt zu haben Laughing
Nach oben Nach unten
http://www.jplegacy.org
SONY-Fan
-GESPERRT-


Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 02.03.11
Verwarnungen : 2/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   08.03.11 0:32

Das mit dem 2. Post tut mir sehr Leid, nur hat dieser Post (Den ich eben schon einmal gepostet habe) gerade an diese Stelle gepasst. (Außerdem schienen hier mehrere diesen Post noch nicht gelesen zu haben)
Außerdem merkt man daran auch, das sich diese Diskussionen im Prinzip ab ein paar Seiten nur noch wiederholen und zu nichts neuem führen^^
Nach oben Nach unten
Samse
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 30
Ort : Petershagen
Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 18.09.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   21.06.11 23:16

SONY-Fan schrieb:
Ja und warum waren sie dann im Park überhaupt vertreten?
Ein Zoo hält doch keine Tiere die zu gefährlich sind um sie dann in einen Käfig zu tun in dem man sie überhaupt nicht erkennen kann. Das ist für mich irgendwie sehr sinn frei!
Außerdem war es doch wahre Tierqälerei für die Raptoren in diesem kleinen Pferch, die waren doch extrem schnell, beweglich und agil. Da behaupte ich einfach mal die hätten mindestens den Auslauf eines Geparden und daher ein sehr großes Gehege gebraucht.
Wenn man bedenkt das so wie sie gehalten wurden die Raptoren überhaupt keinen Sinn für den Park hatten, hätte man sie doch einschläfern lassen sollen.
Das wäre besser für die Raptoren gewesen als in diesem sehr kleinen Käfig zu Leben in dem auch noch alles voller Tropenbäumen zugepflanzt war!
Mir als Besucher hätte das auf jeden Fall nicht gefallen, das diese Tiere in so einem kleinen Käfig gehalten wurden!

Ich habe jetzt einfach mal diesen Post aufgegriffen für meine Frage, da meine Frage sich dazu bezieht. Die Frage gehört vielleicht auch nicht hier her aber da es hier angesprochen wurde stelle ich Sie einfach mal.

So wie ich es verstehe sind die meisten sich hier einig dass man die Raptoren ruhig hätte besser weg lassen können. Aber hier wurde auch geschrieben das Hammond beabsichtigt hatte die Raptoren früher oder später noch in die Tour zu interagieren.
Leider kam ich noch nicht dazu das Buch zu lesen, aus dem Film ist mir auch nur das eine Gehege bekannt für Raptoren. Vielleicht gab es auch schon ein fertiges Gehege für die Raptoren. Worauf ich eigentlich hinaus möchte ist folgendes.
Am Anfang der Führung durch die Labore, laufen die ja direkt in ein Labor in dem Eier ausgebrütet werden. Dort wird doch auch erwähnt das man Raptoren züchtet. Zumindest spricht Dr. Grant davon und Dr. Wu? nickt Ihm zu.
Jetzt verstehe ich nur grade nicht warum man noch extra Raptoren im Park züchtet. Schliesslich wurde Raptoren auch noch auf Anlage B gezüchtet und wenn man eh nur begrenzten Raum hatte und schlechte Erfahrung. Warum züchtet man dann noch speziel Raptoren?
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   21.06.11 23:35

Nun wie bereits erwähnt sollten die Raptoren später noch in den Park integriert werden. Es war nur zu dem Zeitpunkt noch nicht möglich, da man erst mal schauen musste wie man das von den Sicherheitsvorkehrungen bewerkstelligen kann.
Denn das ganze muss Ausbruchsicher sein, und der Besucher soll die Tiere natürlich auch sehen können.
Ich denke das es auch schon ein größeres Gehege gab, nur stellte sich hier dann heraus das es nicht sicher genug war.
Aber das kann denke ich keiner so genau sagen.
Fakt ist halt nur das die Raptoren mal Teil der Tour werden sollten, und ich denke deshalb wurden sie auch weiter gezüchtet.
Es wurde ja auch erwähnt das das "Riesenbiest" als es zum Rudel dazu kam, alle bis auf zwei oder drei getötet hat. Vielleicht hat man auch deshalb noch weiter gezüchtet.
Nach oben Nach unten
Neo91
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 25
Ort : 73642 Welzheim
Anzahl der Beiträge : 917
Anmeldedatum : 09.12.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   21.06.11 23:42

Ein solche Park braucht Fleischfresser und Raptoren waren hier die Perfekte Wahl den sie waren weder blöd noch langweilig und sie Agierten nie gleich. Allein wenn ich dran denke wie diese Tiere sich Koordinierten läuft mir der Schauer runter. Solche Raptoren in einem Park zu sehen wäre für mich eine Begegnung fürs Leben natürlich hoffentlich nicht die Letzte.
Die Raptoren an sich wurden höchstwahrscheinlich in diesem Speziellen Gehege gehalten, da man diese Art erst kennenlernen musste und auch bereits verstand das ein Üblicher Zaun diese Intelligenzbolzen nicht am ausbrechen hindern würde. Dieses Gehege, welches man für die Tour bauen müsste, wäre also um einiges Komplexer und müsste damit Sicherer sein als für einen T-Rex. Denn im Vergleich würde es einem T-Rex bestimmt nie einfallen den Zaun zu Untergraben oder auf Schwachstellen zu Checken. ( Abgesehen von den kleinen Armen lol! ) Wie gesagt war der Park auch nicht ganz fertig.
Gezüchtet wurden neue Raptoren vielleicht aus dem Grund weil der Böse und Super-intelligente sofort einige umgebracht hat und man wollte vielleicht nicht nur 3 oder 4 dieser Raptoren haben sondern mehrere um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen das man diese im Park auch zu sehen bekommt. Vielleicht hatte man auch noch Probleme mit der Gen Technick und musste versuchen die Tiere stabiler gegen Krankheiten zu machen. Da wird es einige Punkte geben die den Forschern erst aufgefallen sind als die Tiere bereits verendeten.

PS: Das gleiche halt Robert gerade in Kurzform geschrieben Very Happy
Nach oben Nach unten
http://www.wii-fans.de
Samse
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 30
Ort : Petershagen
Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 18.09.10
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   21.06.11 23:46

Ok, das man neue Raptoren haben wollte nachdem das Biest alle bis auf zwei getötet hat kann ich nachvollziehen. Aber wo hätte man diese "neuen" Raptoren untergebracht? Man hätte Sie doch nicht zu dem Biest sperren können, da wären die bestimmt doch direkt wieder vom Biest getötet.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Was hätte man am Park anders machen sollen?   Heute um 10:37

Nach oben Nach unten

Was hätte man am Park anders machen sollen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic Park -