StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.08.09 14:56

Naja, wie realistisch ist es denn 20-30 Mücken zu finden die jeweils unterschiedliche DInos gestochen haben?! Wink
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.08.09 15:08

ThunderChild schrieb:
Das nächste Problem wäre dann die Frage, wie realistisch prähistorische Wasserreptilien sind. Es ist ja schon unwahrscheinlich, eine in Bernstein eingeschlossene Mücke zu finden, die dann auch noch kurz vorher das Blut eines Dinosauriers gesaugt hat, aber eine Mücke, die Blut eines Wasserreptils gesaugt hat (welches die meiste Zeit unter Wasser ist) ist doch ein sehr unwahrscheinlicher Treffer. Darüber macht sich aber bei einer JP-Produktion keiner Gedanken, schätze ich mal.

Wow daran habe ich noch garnicht gedacht. Razz
Ja das wäre natürlich komisch. Aber dafür könnte man sich auch was passendes ausdenken.

z.B. das man ein Skelett gefunden hat wo noch Gewebereste im Knochen waren.
Man hat auch ein T-Rex knocken mit Gewebe gefunden.
Oder ein JP Team hat in der Arktis ein gefrohrendes Exemplar gefunden.

Sowas in die Richtung halt.


Zuletzt von Ian am 20.08.09 18:23 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
ThunderChild
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 32
Ort : Potsdam
Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.08.09 18:20

Schon klar, von allzuviel "Realismus" braucht man bei JP nicht zu sprechen, mir ging es auch eher um die Wahrscheinlichkeiten. Lieber sollen sie halt auf die Wasserreptilien verzichten, als sich irgendwelchen hanebüchenen Quark aus den Fingern zu saugen (wobei ich nicht sage, dass es nicht möglich wäre, sich etwas sinnvolles auszudenken).

Ich fand ja schon das fast inflationäre "Neuerfinden" von Spezies in TLW und JPIII etwas nervig. Bevor sie die Meeresreptilien in irgend einer sinnlosen Actionsequenz verheizen sollen sie´s lieber lassen. Nicht jedes Tier im Jurassic Park ist ein Killer, ich hab mich ja schon über Menschenfressende Pteranodons (=zahnloser Flügel) mit Zähnen im Maul aufgeregt Wink

Da sollte man sich lieber auf die Tiere konzentrieren, die man schon hat. Auf Fanwünsche zu hören muss nicht immer die beste Idee sein. Very Happy
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   15.09.09 15:26

Zu den Wasserdinos nochmal: Es gibt ja im Internet auch Gerüchte wonach der 4. Teil "JP:Evolution" heißen soll. Kann man es vllt so auslegen das einige Dinos sich in der Evolution weiterentwickelt haben und so Wasserdinos entstanden sind, oder wäre das zu abwegig?
Nach oben Nach unten
Spitter
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 25
Ort : Coburg
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.09.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   15.09.09 15:49

Ich glaube es wäre schon extremst abwegig sich vorzustellen dass die Evolution schon innerhalb von 500 oder 1000 Jahren Wassersaurier hervorbringen kann... Wie soll das in einem Zeitraum von Jahrzehnten möglich sein? scratch
Außerdem müssten das völlig neue Tiere sein, die an unsere klimatischen Bedingungen angepasst sind und nicht an die des Mesozoikum... Es wären garkeine originalen Dinosaurier. Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
http://myspace.com/bandwalpurgis
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   15.09.09 15:54

Ja die haben doch in Teil 1 gesagt das die JP-Wissenschaftler soviel an der DNA des Tieres verändert haben (Amphibien-DNA mit rein, die so gemacht das es nur Weibchen sein "sollten") und deswegen vllt irgendwie .. War halt nur so ne Frage die mir grad im Kopf rumgeflogen ist und ich dacht mir bevor ichs wieder vergess frag ich mal lol!
Nach oben Nach unten
Spitter
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 25
Ort : Coburg
Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.09.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   15.09.09 15:58

Aber Frösche sind auch keine Reptilien tongue
Ich denke es wäre glaubhafter wenn Hammond im 4. Film sagen würde: "Yeah, wir ham Nessie gefunden... und geklont". lol!
Wobei das auch nicht wirklich ernst zu nehmend klingt... :geek:


Zuletzt von Spitter am 16.09.09 12:55 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://myspace.com/bandwalpurgis
Dr. Alan Grant
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 29
Ort : Kiel
Anzahl der Beiträge : 851
Anmeldedatum : 12.06.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   15.09.09 20:39

Darüber hinaus:

Wieso sollten sich Lebewesen zurück entwickeln???
Wir entwickeln uns ja auch nicht zum "Affenmenschen" zurück.
Nach oben Nach unten
Crystal-Nova
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 02.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   19.09.09 17:21

Muss nicht sein.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   19.09.09 17:57

Crystal-Nova schrieb:
Muss nicht sein.

Begründung wäre nett Wink
Nach oben Nach unten
Crystal-Nova
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 02.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.09.09 19:05

Man müsste erstmal plausibel erklären können, wie sie an die DNA heran gekommen sind. Und dann käme die 2. Frage: Wie hätte man einen Liopleurodon halten können ?
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.09.09 19:07

Naja das mit der DNA ist sowieso bei allen Arten komisch.
Ich meine durch Zufall auf so viel DNA von so viel verschiedenen Arten stoßen? Das ist schon generell sehr unglaubwürdig. Aber es sind halt Filme und von daher stört es mich jetzt auch nicht mehr wenn irgendwelche Wassersaurier auftauchen würden.
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.09.09 19:48

Lasst den 4. JP einfach den Johnston drehen da spielt Logik keine besonders große Rolle, eher eine untergeordnete Rolle Razz
Ich denke mal irgendwie würde sich das erklären lassen, vllt nen Moordino oder eingefrorenen Dino gefunden .. Das Wie ließe sich einfach erklärn Wink
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.09.09 20:58

Maxwell89 schrieb:
Lasst den 4. JP einfach den Johnston drehen da spielt Logik keine besonders große Rolle, eher eine untergeordnete Rolle Razz

Wann versteht ihr endlich alle mal das Johnston nichts für die Logik konnte!
Er war weder Produzent noch Drehbuchautor!

Ein Regisseur überwacht "nur" den Dreh und gibt Anweisungen zu Umsetzung der Szenen!
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   20.09.09 21:39

@ Robert: Dann eben Peter Buchman der is ja Drehbuchautor bei JP III gewesen Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   07.01.10 16:30

Also ich fände es schön, wenn Wasser-Dinos vorkommen würden!
Ehrlich gesagt, haben die mir ein bisschen gefehlt.
Aber die anderen Dinos dürfen nicht vergessen werden, ansonsten wäre es doch ziemlich langweilig!

What a Face
Nach oben Nach unten
T-RexPredator98
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 23
Ort : Langgöns
Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 15.07.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 10:48

Man könnte den Film ja so beginnen:
Ingen will Site B zu einem noch größeren Park machen als auf Nubla.
Die Ingen-forscher fliegen auf Site B und wollen eine neue Art erschaffen
(Unterwassersaurier).
Sie bauen eine Brutstation in ein riesiges Aquariumgehege.
Als sie es schaffen den Unterwassersaurier groß zu ziehen wollen sie ihn unter Wasser beobachten.Plötzlich kommt Spino oder Rex und verwüsten alles.
Der Unterwassersaurierflüchtet in einen See.
Als Rex oder Spino weg ist,versuchen sie den Unterwassersaurier wieder zu holen.SIe holen Verstärkung und der Film beginnt Very Happy Very Happy Very Happy

Ps:Obwohl ich das nen bisschen sch***e fänd wen Sam Niel,Laura Dern,Jeff Goldblum usw. nicht dabei sind Neutral
Naja abwarten wie es wird Cool
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 12:55

Klar wäre nen JP ohne Neill/Goldblum/etc. doof, aber es geht hier ja hauptsächlich um die Dinos bzw. Jurassic Park nicht um Malcolm & co Razz

BTW ich fänd die Idee hier besser:
Die alte Insel mit den Dinosauriern ist mittlerweile ein Naturschutzreservat, welches unter militärischer Aufsicht nur Wissenschaftlern zugänglich ist. Das Script soll damit anfangen, dass drei vermummte Leute mit Tarnkleidung zur Insel gelangen und zielstrebig zu den alten Gebäuden von InGen laufen. Vorbei an einem Zeltlager der Wissenschaftler kommen sie in die Ruinen, in denen immer noch alles unberührt ist. Sie finden schließlich was sie wollen: alte Festplatten, aus denen sie immer noch Informationen holen können. Auf dem Rückweg sterben zwei von ihnen durch Raptoren, doch einer findet seinen Weg zurück - zum GenKonzern von Dodgson (dem feindlichen Konzern aus Teil 1).
10 Jahre später gibt es dann einen Vorfall am Strand Kaliforniens, als Plesiosaurier und Kronosaurier auftauchen und für Schrecken sorgen...
Im weiteren Verlauf der Story könnte man sich noch in die Richtung bewegen, das der gegnerische Genkonzern aus Teil 1 (ByoSin) selber eine Art "Jurassic Park" auf dem Festland versteckt aufgebaut hat um mit den Tieren experimente durchzuführen (In den Büchern steht das auch so geschrieben das sie mit den Dinos experimente durchführen wollen, weil die irgendwie nicht unters Tierschutzgesetz fallen (?) oder so)

Also die grobe Idee soll halt nen geheimer Park von BioSyn sein zum experimentieren,wo u.a. auch Wasserdinos sind Wink Aber das is OT, glaub das gibt Mecker lol!
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 15:05

Maxwell89 schrieb:

Die alte Insel mit den Dinosauriern ist mittlerweile ein Naturschutzreservat, welches unter militärischer Aufsicht nur Wissenschaftlern zugänglich ist. Das Script soll damit anfangen, dass drei vermummte Leute mit Tarnkleidung zur Insel gelangen und zielstrebig zu den alten Gebäuden von InGen laufen. Vorbei an einem Zeltlager der Wissenschaftler kommen sie in die Ruinen, in denen immer noch alles unberührt ist. Sie finden schließlich was sie wollen: alte Festplatten, aus denen sie immer noch Informationen holen können. Auf dem Rückweg sterben zwei von ihnen durch Raptoren, doch einer findet seinen Weg zurück - zum GenKonzern von Dodgson (dem feindlichen Konzern aus Teil 1).
10 Jahre später gibt es dann einen Vorfall am Strand Kaliforniens, als Plesiosaurier und Kronosaurier auftauchen und für Schrecken sorgen...

Ich bin mir ganz sicher, dass ich genau diese Geschichte schonmal in irgendeinem Artikel zu JP IV gelesen habe scratch Weiß aber nicht, ob es was Offiziell Bestätigtes war.


Bei Meeressauriern stellt sich mir immer die Frage, wie sollen die Wissenschaftler die denn geklont haben? Moskitos saugen doch nicht das Blut von Tieren, die den Großteil ihres Lebens auf dem offenen Ozean verbringen.
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 16:26

Die Story ist auch irgendwo aus dem Internet, meine die war Sommer 2008 im Gespräch. Finde die auch am Besten, weil auf die Inseln muss man nicht unbedingt zurück (am Anfang halt kurz das mit den Forschern) und so kann man den Großteil der Story auch auf das Festland und teilweise auf das Meer verlegen Wink

Edit: Gut, wie se die Meeressaurier erschaffen haben da müsste man sich was einfallen lassen. Vllt das die Leute von BioSyn die 10 Jahre halt irgendwie an der DNS von nem Landdino rumgespielt haben um die irgendwie so zu verändern das man einen Wasserdino bekommt. Weiß vielleicht irgendwer genaueres, mit welchem Landdino Krono-/Plesiosaurus ähnlichkeit hat? Mir würde jetz so atok Spino & Brachio einfallen Wink
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 17:07

Zitat :
Vllt das die Leute von BioSyn die 10 Jahre halt irgendwie an der DNS von nem Landdino rumgespielt haben um die irgendwie so zu verändern das man einen Wasserdino bekommt.

Aber das wäre dann ein mutierter Dinosaurier und sowas würde nicht in JP passen (ja, ich weiß, durch die Froschgene usw. sind die Dinos ja quasi schon mutiert, aber ein Dinosaurier mit Flossen oder Fischschwanz wäre doch etwas zu viel).

Und Plesiosaurier und Kronosaurier sind überhaupt nicht mit Dinosauriern verwandt (ebenso wenig wie Pterosaurier). Wink Die einzigen im Meer lebenden Dinos, die es je gab, sind Pinguine oder Hesperornis. Und JP 4 mit nem Schwarm fleischfressender Pinguine, na ja...
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 17:59

Was gäbe es rein theoretisch noch für Möglichkeiten wie se an die Wasserdino-DNA rangekommen sind? Question Smile
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 18:50

Maxwell89 schrieb:
Was gäbe es rein theoretisch noch für Möglichkeiten wie se an die Wasserdino-DNA rangekommen sind? Question Smile

Man findet in der Arktis ein eingefrohrenes Exemplar. Wink
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 18:59

Die finden schon was um das reinzubringen. Das wäre bestimmt nicht das Problem Wink
Nach oben Nach unten
Maxwell89
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 27
Ort : Langelsheim
Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 14.08.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   08.01.10 19:05

Supi, dann würd ich sagen überlassen se Johnston oder Ratner die Regie,Spielberg wird Produzent dann casten se noch schnell die Schauspieler und 2011/2012 dürfen wir wieder Dinos auf der Leinwand bewundern Razz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung   Heute um 3:02

Nach oben Nach unten

Unter Wasser - Wassersaurier im 4. Teil - Eure Meinung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 5 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Jurassic Park :: Jurassic World -