StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Styra
Dinosaurier
Dinosaurier


Weiblich
Alter : 49
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 02.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   17.06.09 14:18

In der Mongolei haben chinesische und amerikanische Forscher unter der Leitung von Paul Sereno die fast vollständigen Überreste einer bislang unbekannten Psittacosaurus-Art entdeckt. Nach ihrem Fundort - der Wüste Gobi - wurde diese Art "Psittacosaurus gobiensis" genannt. Psittacosaurus gobiensis lebte vor rund 110 Millionen Jahren und ernährte sich vermutlich von Nüssen und harten Samenkörnern, worauf die Magensteine hindeuten, die bei dem Fund entdeckt wurden.
Ungewöhnlich bei dieser Art ist deren Unterkiefer: Im Oberkiefer saßen auf jeder Seite 8 Zähne, im Unterkiefer auf jeder Seite 9 Zähne. Die Zähne schärften sich vermutlich bei jedem Zubeißen von selbst, da sie schräg aneinander vorbeiglitten. Die Zähne waren vermutlich sowohl zum Abschneiden pflanzlicher Nahrung als auch zum Knacken von Kernen und Nüssen geeignet - je nachdem mit welcher Kraft sie beim Zubeißen aneinander gedrückt wurden.

weiter Infos: http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/304420.html


Psittacosaurus
Nach oben Nach unten
http://www.dinosaurier-interesse.de
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   17.06.09 15:25

Paul Sereno, Paul Sereno... Der kommt mir sehr bekannt vor, weiß jetzt aber grad nicht woher...



Danke für den Bericht Smile
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   17.06.09 15:47

Paul Sereno hat viele Expeditionen in die Sahara unternommen und Dinsoaurier wie Suchomimus, Eocarcharia, Kryptops, Nigersaurus usw. entdeckt...
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:15

Das ist eine sehr interessante Entdeckung. Ich habe auf scinexx schon davon gelesen.

Hier sind auch noch ein paar Bilder von dem "kleinen":

http://www.scinexx.de/redaktion/wissen_aktuell/bild6/psittacosaurusg.jpg

http://www.scinexx.de/redaktion/wissen_aktuell/bild6/psittacosaurus2g.jpg
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:18

Kann es sein das Michael Crichton Paul Sereno mal in Jurassic Park oder The Lost World erwähnt hat?
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:22

Kann sein, bin mir aber nicht sicher.. ist einfach zu lange her. Muss die mal wieder lesen. Aber erst muss ich die Harry Potter Reihe fertig bekommen, das dauert noch ne Weile Laughing
Nach oben Nach unten
Styra
Dinosaurier
Dinosaurier


Weiblich
Alter : 49
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 02.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:23

Robert Muldoon schrieb:
Das ist eine sehr interessante Entdeckung. Ich habe auf scinexx schon davon gelesen.
Hier sind auch noch ein paar Bilder von dem "kleinen":
http://www.scinexx.de/redaktion/wissen_aktuell/bild6/psittacosaurusg.jpg
http://www.scinexx.de/redaktion/wissen_aktuell/bild6/psittacosaurus2g.jpg

Ich habe den Text heute auch auf scinexx entdeckt - obwohl ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass das zweite Bild wirklich von einem Psittacosaurus stammt, sondern von einem späteren Ceratopsia.
Nach oben Nach unten
http://www.dinosaurier-interesse.de
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:25

Zitat :
obwohl ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass das zweite Bild wirklich von einem Psittacosaurus stammt, sondern von einem späteren Ceratopsia

Ja ich habe mir auch gedacht das es irgendwie nicht passt.

Und du könntest recht habe, wenn man sich z.B den hier mal anschaut:

http://www.geocities.com/CapeCanaveral/Hall/2830/trike.gif

sieht schon etwas ähnlich aus, von der Schnauze.


Zuletzt von Robert Muldoon am 19.06.09 22:25 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:25

Wie kann man für Harry Potter Bücher so lange brauchen lol!

Ich hab die alle immer gleich nach dem Erscheinen voll schnell gelesen... alte Zeiten Laughing Very Happy


Paul Sereno hat doch nichts mit Primeval zu tun, oder? Man, das geht mir jetzt nicht mehr aus dem Kopf bis ich weiß von wo her ich den kenne...
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 22:27

Nick schrieb:
Wie kann man für Harry Potter Bücher so lange brauchen lol!

Ich hab die alle immer gleich nach dem Erscheinen voll schnell gelesen... alte Zeiten Laughing Very Happy



Ich habe mich früher nicht dafür interessiert ( bei dem Erscheinen) und jetzt bin ich aber süchtig nach den Büchern. Nur komme ich im moment durch das lernen nicht mehr so oft zum Lesen normaler Bücher Evil or Very Mad
Bin froh wenn ich Abends meine Augen entspannen kann.

Aber ich bleibe auf jeden fall dran, an den Büchern lol!
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 23:01

Das auf dem zweiten Bild muss eigentlich ein Psittacosaurus sein, denn einen anderen Ceratopsier mit dieser Kopfform gibt es nicht. Ich hab schon viele Bilder gesehen, wo er zwei Wangenstacheln hat, also scheinen die fossil nachgewiesen zu sein, aber dies ist das erste Bild, wo ich ihn mit Augenhörnern sehe...

Nick schrieb:

Paul Sereno hat doch nichts mit Primeval zu tun, oder? Man, das geht mir jetzt nicht mehr aus dem Kopf bis ich weiß von wo her ich den kenne...

Nein, in Primeval kam er nicht vor. Ich habe ihn aber schon in vielen Dinosaurierdokumentationen gesehen und er wird wegen seiner Expeditionen oft in den Dino-Neuigkeiten erwähnt.
Nach oben Nach unten
Styra
Dinosaurier
Dinosaurier


Weiblich
Alter : 49
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 02.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 23:27

Nunja, da ihm der Nackenschild fehlt, magst du vielleicht doch Recht haben, aber merkwürdig sieht dieser Psittacosaurus schon aus - hat mich zunächst an einen der späteren Ceratopsia erinnert...
Inzwischen bin ich mir aber nicht mal sicher, ob das überhaupt ein Ceratopsia ist, sondern viel mehr eine Ankylosaurier-Art, sowas wie der Saichania (der ist es aber nicht)...
Wie gesagt, ich finde, der sieht einem Psittacosaurus irgendwie überhaupt nicht ähnlich...
(Die Unterschrift unter dem Bild erklärt auch nicht direkt, dass das ein Psittaco sein soll, sondern legt den Schwerpunkt auf Papageienschnabel...)

Aber vollkommen ausschließen, dass das ein Psittacosaurus ist, kann ich auch nicht. Ich hätte gerne noch mehr von dem ganzen Dino gesehen und nicht nur einen Teil des Kopfes - dann wäre ich schlauer *grins*
Nach oben Nach unten
http://www.dinosaurier-interesse.de
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   19.06.09 23:32

Für einen Ankylosaurier finde ich den Kopf etwas zu hoch und mit zu kurzen Kiefern. Hier zum Vergleich ein Ankylosaurier-Kopf
http://www.plesiosauria.com/dinotoyimage/ankylosaurus_wwd_head.jpg


Vielleicht hat sich der Zeichner bei diesem "Psittacosaurus-Kopf" auch nur ein bisschen zu sehr von seiner Fantasie beeinflussen lassen...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt   Heute um 17:29

Nach oben Nach unten

Neue Psittacosaurus-Art in der Wüste Gobi entdeckt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie :: Paläo-News -