StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

JP Fan-Film in 3D (FanFilm)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   10.05.09 15:06

Ab und an bekommt man solche Teile beim Optiker.
Einfach mal nachfragen.
Nach oben Nach unten
Velociraptor
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 22
Ort : Hohenmölsen, Sachsen Anhalt
Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 25.07.08
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   10.05.09 15:31

Robert Muldoon schrieb:
Ab und an bekommt man solche Teile beim Optiker.
Einfach mal nachfragen.


Solche 3D Brillen habe ich noch von so einem Dinosauriermagazin von früher.^^

Ansonsten freu ich mich schon auf den Trailer, bin schon gespannt. Very Happy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   11.05.09 5:05

Hier mal das Testbild des Anaglyphrenderes:

Wer ne 3D Brille hat, kanns ja mal testen, es funktioniert nur mit Rot(links) und Cyan(rechts).
Cyan nicht(!) Blau
Bei mir hats gereicht, um einen 3D Effekt zu erzeugen, ich kann aber die Layer differenz noch höher stellen...
Der Renderer bleicht die Layer nach dem Compositen etwas auf, damit die Farben mit der 3D Brille wieder etwas zur Geltung kommen.

Im Kino haben die meistens noch welche auf Vorrat(die sie nicht weggeschmissen haben), dieses Jahr bringt irgendein Animationstudio(Dreamworks oder Pixar, weiß nichtmehr) einen Film mit der selben 3D Technik ins Kino, da könnt ihr auch eine herkriegen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   14.05.09 7:40

So der Trailer ist noch bei der Animation, wir hatten da leichte Schwierigkeiten mit dem Lightning, es waren mehr Photonen(Lichtpartikel) beim Raytracing da, als es unserer Computeranlage ausgehalten hätte, aber das haben wir jetzt beseitigt...

Zudem haben wir und mit einem mittelgroßen Filmstudio(4 Stages, 2 Outdoorstages)(Stage = Filmstudio/Halle) zusammengschlossen, jetzt sind wir schon zu 27ig und arbeiten zusammen gleich an mehreren Filmen darunter auch einem Alien Fan film, mit echten darstellern, und haben auch ein größeres Budget zur Verfügung, alsauch eine noch fettere Renderfarm, sodass wir den JP:3DFF jetzt in FullHD(-HDV) durchrendern, was noch bessere Qualität darstellt.

Wir sind gerade am Filmposter/2te Szene Trailer...
Die Filmwebsite ist gerade in der mache....

EDIT: das Poster ist fertig; zumindest in der vorläufigen Version...
Nach oben Nach unten
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 34
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   14.05.09 12:14

Ich frage mich immer wie ihr das macht so viele Leute aufzutreiben???
Ich suche schon länger Leute für meinen Fanfilm und finde einfach keine^^

Aber das Poster finde ich zu einfach, da lässt sich mehr rausholen!!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   14.05.09 12:56

Borgory schrieb:
Ich frage mich immer wie ihr das macht so viele Leute aufzutreiben???
Ich suche schon länger Leute für meinen Fanfilm und finde einfach keine^^
Naja, "wir" sind halt nur zu fünft, und haben uns mit einem Filmstudio zusammengeschlossen ^^, da denen gefallen hat, was wir machen. Sind also jetzt Quasi eine Abteilung(Department) eines Filmstudio, machen dadurch Automatisch an anderen Produktionen mit, und umgekehrt stehen uns die Mittel eines Privatfilmstudios zur Verfügung^^

Außerdem wars umgekehrt, das Filmstudio hat uns aufgetrieben :pommes:

Zitat :
Aber das Poster finde ich zu einfach, da lässt sich mehr rausholen!!!
Joa ist wie gesagt nur vorläufig, unser Designer hat auch einen Tippfehler reingemacht( Wink )...
Nach oben Nach unten
Carnotaurus
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 36
Ort : Unterfranken
Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 11.03.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   19.05.09 11:56

Cooles Projekt Wink Exclamation

Ich bin echt positiv überrascht wie schnell Ihr vorankommt ! respekt
Wollt ihr euch mit dem Fan-Film enger an die Romanvorlage JP halten, betreffend der Szenen, die im Realfilm nie auftauchten ?
( z.B. Kleiner T-rex , Pterodom, ..... Spitter ca 6m lang etc... )

Ich drück euch die Daumen... Wink Exclamation
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   21.05.09 16:55

Zurzeitiges WIP: (Ganz oben links neben der Palme sieht man ewtl ein Stück einer Wolke, Laut 3D Ansicht ist die Wolke aber voll auf dem Bild Platztiert, jetzt stellt sich die Frage, ob mein Co-Programmierer und ich beim Programmieren der 3D Ansicht schei* gebaut haben, oder ob der Maxi(unser Scripter) beim Cloudgenerator schei* gebaut hat das werde ich aber noch herausfinden Wink )
Szenen, die am Tag spielen, sind die kompliziertesten, da man da nichts verstecken kann. In Nachtszenen kann man einfach mit etwas Lightningspielerei aus einer kleinen Szene ne Riesige Einganshalle machen, aber bei Tag sieht man jedes Detail, jeden Fehler den unser Modeller verbrochen hat...

Dank der Zusammenarbeit mit dem Filmstudio haben wir auch eine Robotic Tape Library zur Verfügung, aufder wir unsere ganzen Daten gebackuppt haben, kann also immo nichts schief gehen, und wenn, dann haben wir ein Backup parat.

Zitat :
Wollt ihr euch mit dem Fan-Film enger an die Romanvorlage JP halten, betreffend der Szenen, die im Realfilm nie auftauchten ?
Wie schon glaubisch gesagt, sowohl, als auch. Wir nehmen Elemente aus dem Film, und kreuzen die mit der Story aus dem Buch.
So, jetzt mal eine Frage, wie soll das Wetter im Film werden? Nebel, Regen, Feucht? Oder Trocken??
Wie alt soll Mr. Hammond wirken?
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   21.05.09 17:03

Zur 1. Frage:

Bei JP denk ich irgendwie immer an Sonnenschein in Costa Rica. Das würde ich gut finden.

Zur 2. Frage:

Ich denk mal so 85 Jahre, also schon sehr alt Wink
Nach oben Nach unten
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 34
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   21.05.09 18:11

Irgendwie kommt das komisch was ihr da macht^^ Wieso habt ihr auch keine Ford Explorer genommen für den Film? Mit dem Wolkenfehler verstehe ich auch nicht ganz^^ Baut bei euch jeder immer ein Teilchen in die Szene? Mir kommt das so vor als würdet ihr euch das komplizierter machen als nötig Wink

Zum Wetter, also ich würde das ganze gern mit Schnee sehen Wink Wenn ihr nach Buch und Film geht dann macht es doch aus so wies da ist.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   21.05.09 20:06

Zitat :
Mir kommt das so vor als würdet ihr euch das komplizierter machen als nötig
Das gleiche habe ich mir auch gedacht Wink
Warum einfach wenn es auch kompliziert geht lol!


Zitat :
Wenn ihr nach Buch und Film geht dann macht es doch aus so wies da ist.
Richtig, geht nach dem Buch und dem Film und fertig Very Happy
Nach oben Nach unten
Diavid
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   21.05.09 20:58

Wetter?

roter Sonnenaufgang mit Morgennebel! Very Happy

mal was anderes, als Sonnenschein, oder Gewitter...
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   27.05.09 4:01

Wir sind jetzt gerade am Figurenmodelling, kann aber leider nochnichts dazu zeigen, weil unser Modeller alles bis zur Perfektionierten Vollendung geheim hält Wink

Ersteinmal ein paar Making-Of Infos:

Dafür haben wir unsere Renderengine überarbeitet, diese kann jetzt mit bis zu 1024 Servern pro Frame verteilt rendern(also zumindest theoretisch..) Zudem haben wir diese komplett erneuert: Selbe Szene wie in meinem letzten Post, nur mit dere neuen Renderengine:

(Material, Volumetric, Particel und noch diverses anderes Zeug sind nochnicht fertig programmiert, deswegen sehen die SFX Effekte in der Szene scheiß* aus.) Man beachte die Autoscheiben Wink
Sobald die Renderengine fertig ist, kann diese ganz einfach Foto-Realistische Szenen rendern, ohne das man eine Stunde durch Menu's klickt...

Zudem kann ArOc Studio jetzt auch Netztwerkfreigabe, und kann sowohl Hypercube(Alles über einen anderen erreichbar), Matrix(Alles an einem Punkt verbunden) oder All-to-All(Alles mit allem) Netztwerkanordnugen herrichten, so kann unser Modeller per klick über eine Internetverbindung über meinen Clienten durch das Interne Netztwerk auf meinen 2ten Arbeitsrechner eine Datei abspeichern. Zur Verdeutlichung: Die Clienten können mit anderen Clienten kommunizieren, aber nicht direkt auf das Ziel, das hat den Sinn, das nur ein Rechner, nämlich der Client an das öffentliche Netz muss, und von dem aus dann alles durch das Interne Netztwerk geht)
Der obere Abschnitt ist unser Netztwerk bei RJA SFX(-Department) und das untere bei dem Filmstudio(will nicht wissen, was das für ein Kabelsalat sein muss;; Kabelsalat from Hell)

Ok, zurück von Making Of Hintergrundinfos zu Jurassic Park


Zitat :
Wieso habt ihr auch keine Ford Explorer genommen für den Film?
Dem Regisseur haben die Volvo's besser gefallen, im Buch wurde auch glaubisch keine Automarke/Modell genannt ?!
Zitat :
Baut bei euch jeder immer ein Teilchen in die Szene?
Ne, Library Prinzip, die Modeller modellen die Modelle, die in eine Szene Importiert werden, und das dann animiert, die Modelle machen viele, aber die Szene setzt letztendlich nur einer zusammen, halt normaler Workflow bei einem solchen Projekt...

Zitat :
Mir kommt das so vor als würdet ihr euch das komplizierter machen als nötig
Ansichtssache; einerseits machen wir es uns leicht, da wir uns alle Tools selber basteln, so können wir z.b. wenn der Modeller mehr Optionen beim Positionieren haben will, diese einfach einbauen, andererseits muss die Software ja auch natürlich Programmiert, und gewartet werden, was auch nicht immer _so_einafch ist, denn unsere Software hat natürlich auch nur einen Bruchteil der Funktionen von z.b. MAYA, allerdings können wir ja wie gesagt einfach nachprogrammieren, wenn ein Artist irgendeine Funktion haben will, was man bei z.b. MAYA nicht wirklich kann, da MAYA, MAX, C4D, XSI & Co ja alle Closed-Source sind, und wenn Source dabei ist, ist dieser natürlich unbezahlbar.

Mit dem Wetter stehe ich zurzeit noch zwischen Tropisch(Regen, Nebel, Heiß, Feucht) oder Trocken/Regen/Sonnenschein...

...Sieht die Sonne eigentlich Realistisch aus?! Unser Compositoer bekommt keine bessere hin.:
Nach oben Nach unten
FaTaLiTy
DNS-Strang
DNS-Strang


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 14.01.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   27.05.09 10:42

Sorry aber die sonne sieht zu simple aus einfach maske und fertig ihr sollte eine glow shader nehmen ein polyone spere +deformer den so erreicht ihr das richtige model ergbeniss was halt wie die sonne aus sieht sonnne. ( blur+cc color per composite + lenflare drauf ^^) wird der comper schon verstehen wenn er erfahrung hat.

Ihr werdet nie genau das nach programmieren können was maya und co hat da sich das um jahre aufgebaut hat und hunderte leute so eine software programmieren.

Ich will euch net zunahe tretten aber das sieht alles zu künstlich aus der Schatten ist zu hart geht mal nach draussen macht fotos und schaut euch die mal am pc an ihr werdet sehen das der schatten licht softness ist fals euere eingine das unterstützt macht einen lichten blur effect rein + softness effect.

Das Car model sieht so schon ganz gut aus fehlt halt der auto lack + raytrace um den lack das gewisse extra zu verpassen die felgen zu matt

so das wars erstmal von meiner sicht her^^


rex2
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/XenoX1985
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   27.05.09 15:57

@Onynoobie

Lass doch bitte endlich dein "Fachgesimple".
Es reicht doch wenn du hier die News schreibst oder? Es versteht doch hier eh keiner was du da schreibst und ob das richtig so ist oder nicht...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   28.05.09 20:00

So mal von einem Layer Joining und Reflektionsproblem(andenen ich aber gerade Debugge und Fehler ausmertzte) funktioniert die neue Renderengine:
(ist mit Physic basierendem Licht, Photonen Licht wende ich dann auf den Finalen Renderings an)
Dafür funktioniert jetzt Realistischen Außenwetter(Automatischer Skydome, mit global illumination, und Massenlichtabstrahlung)

Das Gras ist mir unserem neuen Partikelsystem erstellt, das muss auchnoch überarbeitet werden...


Zuletzt von Onynoobie am 29.05.09 0:12 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Diavid
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   28.05.09 20:38

Na dass sieht ja schonmal gut aus!
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
AngelSpawn
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 27
Ort : Stuttgart
Anzahl der Beiträge : 1945
Anmeldedatum : 04.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 12:29

Bis auf die Schiene unter den Autos finde ich das wirklich sehr gelungen. Besonders die Spiegelung der Palmen in der Autotür ist geil. Very Happy
Nach oben Nach unten
Ian
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 26
Ort : NRW
Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 07.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 13:18

das stimmt. obwohl ich persönlich die spiegelungen am auto selbst etwas reduziren würde. sieht fast so aus als hätte man dem auto die krasseste edelpolitur aller zeiten gegeben Razz

Zuletzt von Ian am 29.05.09 14:01 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 13:20

Sie haben keine Kosten gescheut lol!
Nach oben Nach unten
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 34
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 15:33

Lol! Ich habe auch mal was gebastelt, leider war mein PC krank sonst hätte ich es ehr gepostet^^ Ich habe sogar den JP Ford Explorer gebaut Very Happy
So...also so sieht das bei mir aus:
http://img10.imageshack.us/img10/5626/3dtesth.jpg
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 16:25

Das sieht Hammer aus, da können sich Onynoobie und seine "Mannschaft" noch was abgucken Wink
Nach oben Nach unten
Aragoner93
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 26.02.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: schön^^   29.05.09 16:35

Schöne Animation, einer der besten hier.

Bitte schreibe mich mal an, hääte mir dir was zu bereden, oder ich schreibe dich einfach mal an.

Tolle Sache, hast was drauf.

Leute wie dich suchen wir, mithilfe von euch können wir diese Forum nicht nur durch seinen grossen Themenbreich in der Rubrik Jurassic Park herbeiziehen sondern auch durch Pogramme und Animationen, die ein anderes Forum nie haben wird.

MFG Chris
Nach oben Nach unten
http://jparkviewer.jp.ohost.de/
Diavid
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 18:25

Das Schild "10.000 Volts"

muss weiter nach unten und kleiner.

sonst ist es einfach GÖTTLICH.^^


@ Aroganer: willste ihn mit in unserem Team haben oder was?
bounce
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Borgory
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 34
Ort : Schkeuditz bei Leipzig
Anzahl der Beiträge : 864
Anmeldedatum : 25.04.09
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   29.05.09 18:36

Dankeschööön Smile Man müsste dass nur noch alles mit dem Licht besser machen und so aber dafür brauchte das Bild auch nicht lange zum "rendern" Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: JP Fan-Film in 3D (FanFilm)   Heute um 17:21

Nach oben Nach unten

JP Fan-Film in 3D (FanFilm)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Fan Sektion :: Fan Ecke -