StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin

 

Forscher entdecken neue Raptoren-Art

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 13:27

Fünf Meter lang, ein extrem langes Maul voller Zähne und erschreckend schnell zu Fuß: Eine neue Raubsaurier-Art fasziniert Paläontologen. Das in Argentinien entdeckte Tier ist ein besonders beeindruckendes Exemplar eines Raptors.

Argentinische Wissenschaftler haben in Patagonien einen bisher unbekannten fleischfressenden Dinosaurier gefunden. Die versteinerten Knochen des etwa fünf Meter langen und 370 Kilogramm schweren Austroraptor cabazai seien in Bajo de Santa Rosa in der Provinz Rio Negro ausgegraben worden, sagte der Paläontologe und Grabungsleiter Fernando Novas in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires. Im Museum für Naturkunde stellte er zugleich ein lebensgroßes Modell des Gerippes des schlanken und vermutlich sehr schnellen Raubtiers vor. Das Modell werde im April 2009 auch in einer Dinosaurierausstellung in Rosenheim zusammen mit anderen Exponaten aus insgesamt acht argentinischen Museen zu sehen sein.

Der Austroraptor cabazai stelle ein wichtiges Bindeglied in der Entwicklung der Flugfähigkeit von Dinosauriern dar, betonte Novas. Das Tier, das vor etwa 70 Millionen Jahren lebte, rannte auf zwei Beinen und hatte extrem kurze Vorderarme. Sein Kopf ist ungewöhnlich lang; sein Körper war vermutlich mit Federn bedeckt. Der Austroraptor gehört zu den sogenannten Dromaeosauriern, die als die vielleicht intelligentesten Vertreter der Dinosaurier gelten. Auch die Velociraptoren, die durch Filme wie "Jurassic Park" bekannt geworden sind, sind Mitglieder dieser Gruppe.





Quelle: dinosaurier-web.de
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 13:35

Interessant.

Der Kopf sieht aber wirklich merkwürdig aus

Suspect
Nach oben Nach unten
AngelSpawn
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 27
Ort : Stuttgart
Anzahl der Beiträge : 1945
Anmeldedatum : 04.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:12

Diese extrem kruzen Voderarme errinnern mich ein bisschen an die des T-Rexes. Aber ich finde das ist die perfekte Killermaschine. Und der war wirklich 5 m lang? Wow....stolze Körpergröße (für einen Raptor meine ich).
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:15

Also sooooo klein find ich die Arme jetzt gar nicht Exclamation
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:23

Also ich finde die auch nicht so kurz, aber die Kameraperspektive ist auch mist, deshalb wirkt der Kopf auch sehr lang.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:24

Gibt es nur das eine Bild?
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:33

Also ich habe nur das eine aus dem Artikel, aber vielleicht finden wir ja noch was...
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:38

Hier sieht man es besser:



Nach oben Nach unten
AngelSpawn
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 27
Ort : Stuttgart
Anzahl der Beiträge : 1945
Anmeldedatum : 04.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:40

Ich habe auch mal gegoogelt. Aber ich habe nur dieses Bild gefunden und ich glaube, dass das auch ein anderer Raptor ist, der in Argentinien gefunden wurde.




Zuletzt von AngelSpawn am 19.12.08 14:40 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:40

@Nick

Das Bild ist super!

Die Arme gehen aber von der Länge, finde ich.
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:43

Der Kopf ist aber wirklich sehr groß für einen Raptor. Die Arme sind aber normal find ich.
Nach oben Nach unten
Utahraptor
DNS-Strang
DNS-Strang


Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 19.12.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:51

Ich finde es hat nicht mehr soo viel ähnlichkeit mit anderen Raptoren oder gibt es noch größere?
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 14:54

Ich glaube der Utahraptor war bis jetzt der Größte, bin mir aber nicht sicher.
Nach oben Nach unten
Utahraptor
DNS-Strang
DNS-Strang


Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 19.12.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 15:00

Der hier war kleiner als der utah??? Shocked
oha vileicht sollte ich mich nochmal etwas genauer mit meinem Nicknamen beschäftigen...
Nach oben Nach unten
Nick
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 23
Ort : Where The Streets Have No Name
Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 14.10.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 15:03

Ich weiß es nicht genau, bei Wikipedia steht auch nicht wie groß der Utah war.
Nach oben Nach unten
Diavid
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 2094
Anmeldedatum : 16.04.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 15:04

Vom Skelett her (Proportionen) , finde ich diesen Raptor bisher am coolsten. Cool

Die lange Schnauze erinnert mich an Spinosaurus oder Baryonyx.
Nur mit Raptoren Kralle.


Zum Utharaptor:

Wikipedia:
Zitat :
Utahraptor lebte vor 132 Millionen Jahren bis 100 Millionen Jahren in der Unteren Kreide. Er war der größte Vertreter der Dromaeosaurier,

Zitat :
der Utahraptor kam auf eine Höhe von zwei Metern, eine Länge von 6,5 Metern und ein Gewicht von nahezu einer Tonne.
Nach oben Nach unten
http://www.jpgenesis.de.ki
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   19.12.08 22:41

Juchhuu! Ein neuer Riesenraptor! Das sind doch mal schöne Neuigkeiten!

Ich bin sehr überrascht, dass das Tier in Argentinien entdeckt wurde, dort wurden bis jetzt nur sehr wenige und kleine Raptorenarten entdeckt (Buitreraptor und Unenlagia). Das Skelett des Austroraptors sieht anders aus als das von Deinonychus oder Velociraptor, deshalb würde ich mal annehmen, dass Austroraptor, Buitreraptor und Unenlagia eine eigene Unterfamilie innerhalb der Drmoaeosauridae bilden.

@AngelSpawn: Das Bild das du gepostet hast ist die Fossilie der "kämpfenden Dinosaurier" Velociraptor und Protoceratops und die wurden in der Mongolei entdeckt.
Nach oben Nach unten
R!ck
Fossil
Fossil


Männlich
Alter : 27
Ort : Sengenthal
Anzahl der Beiträge : 1753
Anmeldedatum : 15.01.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   21.12.08 0:08

Hier noch ein Bild, das ich gefunden habe:



Also für eine Raptoren-Art schon ziemlich kurze Arme...finde ich.
Nach oben Nach unten
Velociraptor
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 22
Ort : Hohenmölsen, Sachsen Anhalt
Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 25.07.08
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 14:11

Der Utah war glaube ich 6 bis 7 Meter lang, oedr irre ich mich da? Suspect
Also der Austroraptor sieht ja mal interessant aus, aber der Schädel...der ist doch etwas groß für einen Raptor, komisch irgednwie...oder sieht das bloß so aus?
Die arme finde ich auch irgednwie kurz...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 14:49




Er soll ja federn gehabt haben seit neusten.
Nach oben Nach unten
Mishima
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 31
Ort : Mönchengladbach
Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 30.10.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 14:51

sieht aus wie ein Archeopterix Very Happy
Nach oben Nach unten
T137n5
Dino-Ei
Dino-Ei


Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 16.12.08
Verwarnungen : 1/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 14:52

Wen die Dinosaurier so in den Jurassic Park Filmen ausgesehen hätten, dan hätte sich das auch keiner angesehn
Nach oben Nach unten
Mishima
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 31
Ort : Mönchengladbach
Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 30.10.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 14:53

Das sehe dann aus wie die Muppets im Blutrausch Razz
Nach oben Nach unten
Rick Raptor
Dinosaurier
Dinosaurier


Männlich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 1043
Anmeldedatum : 19.02.08
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 20:01

Was habt ihr alle gegen Raptoren mit Federn? Inzwischen gibt es mehr als genug Beweise dafür, dass Raptoren gefiedert waren.
Ich warte ja nur noch darauf, dass es genug Beweise dafür gibt, dass auch Tyrannosauriden gefiedert sind.
Nach oben Nach unten
Robert Muldoon
Parkwächter
Parkwächter


Männlich
Alter : 33
Ort : Braunschweig
Anzahl der Beiträge : 7403
Anmeldedatum : 24.09.07
Verwarnungen : 0/2

BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   22.12.08 20:07

Rick Raptor schrieb:
Was habt ihr alle gegen Raptoren mit Federn? Inzwischen gibt es mehr als genug Beweise dafür, dass Raptoren gefiedert waren.
Ich warte ja nur noch darauf, dass es genug Beweise dafür gibt, dass auch Tyrannosauriden gefiedert sind.

Soweit wird es kommen!

Dinos sind warscheinlich dir direkten Vorläufer der heutigen Vögel! Und bei einigen Raptorenarten ist es BEWIESEN das sie Federn hatten.

Ich habe damit auch kein Problem, warum auch?!
Wir sind zwar in dem Glauben aufgewachsen das Dinos eine Reptilienartige Haut hatten, aber was soll?!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Forscher entdecken neue Raptoren-Art   Heute um 5:09

Nach oben Nach unten

Forscher entdecken neue Raptoren-Art

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2 Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Jurassic Park Fan Forum :: Paläontologie :: Paläontologie :: Paläo-News -